Lymphdrainage Augen

Augen der Lymphdrainage

eine wirklich gute Lösung parat: die Lymphdrainage! Haben Sie Erfahrung (privat oder beruflich) mit der Lymphdrainage? Ich habe es versucht: Bei geschwollenen Augen wirkt diese Gesichtsmassage.

Die Augen sind geschwollen und teilweise schließen sich hellviolette Lidschatten an. Ich könnte mir die Fettansammlungen unter meinen Augen chirurgisch abknöpfen. Also bleibe noch YouTube (hey, ich bin wirklich verzweifelt!). Dabei hat Shannon aus dem Blog Praktische Hautpflege eine wirklich gute Idee parat: die Lymphdrainage! Das Video-Tutorial hat bereits über 190.000 Clicks, denn die gezeigten Griffe wirken gegen geschwollene Augen, Lidschatten, blockierte Nasennebenhöhlen und allergiebedingte Nachteile.

Auch wenn Shannons Vortrag am Beginn etwas nervig ist, gibt es ab der zweiten Sekunde ein wirklich gutes Tutorial! Da ich jeden Morgen mit einer kleinen Augenmassage anfange, wurde ich nicht einmal danach gefragt, ob ich es "noch einmal durchgegangen bin".

Gebrauchsanweisung: Lymphdrainage bei geschwollenem Gesichtsausdruck

Die Gesichtszüge sind immer noch geschwollen, viele davon vor allem die Augengegend. Egal, wie lange du schon ins Schlafen gehst, oft scheint dein Gesichtsausdruck geschwollen zu sein. Lymphdrainage! Durch die Bewegungen der rechten Hand können Sie unansehnliche Anschwellungen und Taschen unter den Augen leicht abreiben. Dieser Bloggerin wird gezeigt, wie sie ihr Gesichtsausdruck jeden zweiten Tag am Morgen einmassiert.

Zunächst misst sie ihren Nacken und geht dann allmählich ihren Weg bis zu ihrem Gesichtsausdruck. kürzerGesamt: wahr }) ; $('#facebook').sharrre({ share . share pagebook: wahres }, enabledHover: falsch, enableTracking: falsch, klicken: function(api, options){ api.simulateClick() ; api.openPopup('facebook') ; api. openPopup ('facebook') und }, Vorlage : '', kürzerTotal : wahr }) ; $('#googleplus'). sharrre({ share . share: Google Plus: wahrheitsgemäß }, urlCurl: enabledHover: falsch, enableTracking : falsch, klicken Sie auf: function(api, options){ api.simulateClick() ; api.

openPopup ('googlePlus'); und }, Vorlage:'', kürzerTotal: wahr }); $('#pinterest').sharrre({ share: Interesse: wahrheitsgemäß }, enableHover: falsch, enableTracking: falsch, Schaltflächen: Cliquez sur: function(api, options){ api.simulateClick() ; api.openPopup('pinterest')) ; und }, Vorlage''', kürzerTotal: wahr, }) ; (function($) { $('#mailshare').shareEmail() ; })(jQuery) ;

Handmäßige Lymphdrainage

Hast du am Morgen oft angeschwollene Augen, leidest du an Zellulitis, schwerem Bein oder Pickel? Unter anderem kann dann der Lymphfluss beeinträchtigt werden. Dann kann die so genannte Lymphdrainage, eine Streichmassage, wunderbar sein. Mit der sanften Ganzkörpermassage wird die Schwellung gelöst und die angesammelte Feuchtigkeit gleichmässig aufbereitet. Lymphe ist eine milchig-weiße Gewebeflüssigkeit, die in den so genannten Lymphkanälen den ganzen Organismus durchströmt.

Es ist nicht jedem bekannt, dass der Mensch neben der Durchblutung über dieses zweite bedeutende Transportnetzwerk verfügt: das lymphatische System mit seinen Wegen und Nasen. Wie eine " Körperschutzpolizei " funktioniert die Lymphflüssigkeit, die Stoffwechselabfälle, Toxine und Keime aus dem Stoffwechsel herausbefördert. Das Filtersystem dieses Verfahrens sind die im ganzen Organismus befindlichen Nieren.

Der nicht abbaubare Stoff wird verkapselt und in den lymphatischen Knoten abgeführt. Im Gegensatz zum Vollblut wird die Lymphflüssigkeit nicht vom Herz, sondern nur von der Tätigkeit der Muskulatur getrieben. Das Lymphsystem reichert sich im Gewebe an und verursacht eine Anschwellung. Die so genannte Lymphdrainage trägt dazu bei. Die in der Lymphdrainage enthaltene Substanz wie Schlacke, Proteine, Vitamine, Keime und Keime werden aus dem Gewebe in funktionelle Lymphkanäle zurückgeleitet und der Lymphfluss wird rege.

Neue, energiereiche Lymphbahnen können auf diese Art und Weise durchströmen. Ist der Weg einmal geebnet, verschwindet die Schwellung (Ödem) oft sehr zügig. Die Lymphdrainage kann bei Gewebeschwäche nach einer Diät, Dehnungsstreifen, schwerem Bein und Zellulitis zu erstaunlichen Ergebnissen führen. Begründung: Die Lymphdrainage verstärkt auch das Immunsystem. Thrombosenpatienten (Embolierisiko) dürfen nicht therapiert werden; bei einer schwerwiegenden Schädlingserkrankung darf die Menge nicht - wie gewohnt - im Halsbereich gestartet werden.

Die von einem Arzt verschriebene Lymphdrainage wird in der Praxis in der Praxis in der Regel von den Krankenkassen übernommen. Eine Lymphdrainage bei der Kosmetologin kosten zwischen 30 und 60 EUR als Ganzjahresbehandlung. Eine Liste der Ärzte und Therapeuten ist auf der Website der Dt. Lymphologischen Fachgesellschaft zu sehen. Neben der Lymphdrainage gibt es eine Reihe von Maßnahmen gegen Schwellungen:

Derjenige, der zu platt sitzt, wagt es, am Morgen dickere Augen und hängende Wangen zu riskieren. Wenn du rasch angeschwollene Füße hast, solltest du am Morgen für ein paar Min. im Auto im Auto liegen und vermeiden, deine Füße im Sattel zu kreuzen. Spreizen Sie die Schenkel von den Schäkeln bis zu den Vertiefungen der Knie und zittern Sie. Dadurch wird die Kiefermuskulatur angeregt, die maßgeblich am Transport der Lymphflüssigkeit teilnimmt.

Die Wirkung wird verstärkt, wenn Spezialprodukte zur Massage von müden Beinen eingesetzt werden. Kaltes Sprühen der Füße oder Kick Wasser nach dem Kneippen. Schliesslich helfen auch Heilpflanzen bei einem trägen Gefäss. Walnussblättertee ist ein klassisches Mittel zur lymphatischen Reinigung und Kräftigung. Äußere Anwendung, Ringelblumensalbe unterstützt die Lymphdrainage.

Kren ist auch sehr vorteilhaft für die Stimulierung des Lymphabflusses.

Mehr zum Thema