Lymphdrainage Augenpartie

Die Lymphdrainage um die Augen herum

Entspannende Tränensäcke & wunderschöne Augenpartie - 13 Tips Nahezu jeder Mensch weiß, dass die Sehkraft der Kinder angespannt oder müd ist. Dann beginnen wir uns selbstständig an den Ohren zu rieben oder sogar leicht zu drängen. Es ist kein Zufall, dass unsere Ohren oft sehr strapaziert sind. Dadurch bleibt die Hornhautschicht trocken und die Haut wird geschont. Schließe in den Ruhepausen die Ohren und massiere deine Augenlider mit deinen Handketten.

Dann öffne deine Äuglein weit und kreise zuerst in die eine und dann in die andere Seite. Platzieren Sie Ihre muschelförmigen, geschwungenen Handflächen über die verschlossenen Äuglein, damit kein Sonnenlicht hereinkommt (schließen Sie Ihre Nasenlöcher nicht) und verlassen Sie sie so lange, wie Sie möchten. Entspanne dich bewußt hintereinander nicht nur deine eigenen Blicke, sondern auch dein ganzes Gesichtsfeld und deine Unterarme.

Lasse deinen Blicken in regelmässigen Intervallen wandern - der wechselnde Nah- und Fernblick fördert die Augenmuskulatur. Achte auf deine Diät - der Mangel an bestimmten Vitaminen kann zu geröteten, entflammten, tränenden bzw. tränenreichen Blicken und schlechter Sicht bei Einbruch der Dunkelheit aufkommen. Es ist die unentbehrliche Substanz für ein gesundes Auge; sein Vorläufer, Beta-Carotin, ist in gelbem, rotem und orangem Obst und Gemüse enthalten.

Ebenso bedeutsam für die Haut ist das für die Haut wichtige Vitamine C, das die Blutzirkulation stimuliert und die Blutgefäße aufbaut. Das auch als Augenzitrat geltende und vor allem in den Bereichen Vollmilch, Kaffee, Käse, Geflügel, Leder, Weizenkeimen und Kleie vorkommende Vitamine. Die folgenden Massagetechniken sind zur Entgiftung der Augenpartie und zur Reduzierung von Falten und Anschwellungen geeignet.

Zum Erfrischen des Auges: Reiben Sie Ihre Finger leicht über die Lider. Zum ersten Mal tippen Sie mit den Händen im Drehsinn um das Augeninnere vom Innenlid nach aussen. Zum Entspannen der Augen: Den Daumendruck in die Innenecken des Augenwinkels über den Augenball einbringen. Wir haben eine dünne und empfindliche Augenpartie.

Schwarze Augenkreise und Schwellung oder Erschlaffung der Augenlidhaut unter den Äuglein trägt nicht gerade zu unserem geistigen Selbstwertgefühl bei. Diese sind entweder erblich oder durch eine sporadische Lymphstauung verursacht, bei der zu viel Wasser im Körper verbleibt. Einige Menschen entwickeln auch Fettablagerungen unter den eigenen Adern, die dann durch weißliche Farben leuchten.

Zur Reduzierung der Flüssigkeitsansammlung können Entgiftungsmaßnahmen und besondere Augenpflegeprodukte durchgeführt werden. Eine fachgerechte Lymphdrainage verwöhnt das Gesichtsfeld und hilft, die Augenpartie zu entspannen. Behandeln Sie die Augenpartie regelmässig mit Augengel oder Balsam. Schützt die Adleraugen! Denke daran, deine Pupillen zu benutzen. Außerdem solltest du deine Adern vor der Sonneneinstrahlung schutz.

Durch Sonnenbrillen und die richtige Pflege können Sie wunderschöne Farben für jedermann erzeugen.

Mehr zum Thema