Lymphdrainage Brust Anleitung

Leitfaden zur Lymphdrainage der Brust

Sie lernen unter Anleitung, Ihr individuelles Trainingsprogramm selbstständig anzuwenden. Unter Anleitung führt die Mutter die Brustmassage selbst durch. Eine Kombination aus manueller Lymphdrainage (MLD) und Kompression. Hierzu gehören der Hals-, Brust- und Rumpfbereich.

Die Lymphdrainage und Brustmassage nach einer Brustoperation

Dr. medizin. Patrick Bauer - Geborgenheit durch Erlebnis Nach meinem Studium wurde ich zur Fachärztin für Schönheitschirurgie und war von 2002 bis 2005 Leitender Ärztin der Medical One Parkklinik Grünwald. Als ich diesen Ort verliess, konzentrierte ich mich ganz auf die Brustchirurgie bei der Frau. Mein Spezialgebiet sind Brustvergrößerungen, Brustverkleinerungen und Bruststraffungen.

Zusätzlich zu meiner klassisch-ärztlichen Berufsausbildung führe ich auch meine Erfahrungen mit anderen Heilverfahren in meine Tätigkeit ein. Als einziger ästhetisch-plastischer Arzt in Deutschland beschäftige ich mich ausschliesslich mit Mammachirurgie. Dank der Erfahrungen aus über 6.000 chirurgischen Eingriffen kann ich mich Ihrer Brust zuwenden.

Nach Brustkrebsoperationen manuell lymphatisch drainiert - ein Kind der Oberonkologie?!

Bei der manuellen Lymphdrainage (ML) nach Brustkrebsoperationen handelt es sich immer noch um einen schlechten Verwandten der Heilkunde. Bei vielen Ärzten und sogar bei vielen Patientinnen und bei vielen Ärzten ist die Verschreibung nicht einmal notwendig. Auch die Verschreiber wissen oft nicht mehr über ML als die Anschrift der Physiotherapiepraxis um die Wette und die Mediziner im Spital mit eigener Physiotherapieabteilung wissen oft nicht mehr als der Name des Therapeuten.

Da die Kassen den ML zahlen, treiben die Psychotherapeuten wie Champignons aus der Masse. Nahezu jede krankengymnastische Fachpraxis oder Fachabteilung hat ML in ihrem Therapiespektrum. Problematisch ist jedoch, dass in den meisten FÃ?llen nur ein oder wenige Angestellte die Schulung abgeschlossen haben und das Praxishinweis keine RÃ?ckschlÃ?sse auf den fachkundig geschulten Behandler zulÃ?sst. manifeste LymphdÃ?meme können hervorgerufen werden.

Obwohl die Schulung der Handdrainage für Krankengymnasten und Massagefachkräfte in Deutschland mit 180 Std. präzise reguliert ist, reicht es sicher nicht aus, den Verlauf der Behandlung allein zu kennen. Der ML-Therapeut sollte auch in der ersten Phase der erhöhten Proteinablagerung durch eine bestimmte taktile Empfindlichkeit nicht nur den Beginn des Auftretens eines Bluthochdrucks feststellen können, sondern auch über genügend Kenntnisse der komplexen physikalischen Lymphödembehandlung (KPL) verfügen, so dass ein Lymphömpatient zeitnah an einen kompetenten Facharzt weitergeleitet wird.

Es ist auch logisch, dass ein Betroffener nach Möglichkeit von ein und demselben Behandler therapiert wird, so dass spürbare Änderungen bereits im Frühstadium erkannt werden. um eine Klärung zu verlangen. Nach wie vor kommt es vor, dass Lymphödempatienten mit Diuretika und Schlammpackungen im Schulterbereich oder an den befallenen Extremitäten massiert werden.

Sogar die wenigen Beispiele für solche verantwortungslosen Massnahmen sind Grund genug, mehr Bildung zu leisten. Alle diese Massnahmen müssen als lymphologischer Fehlverhalten klassifiziert werden. Viele Ärzte und Leihtherapeuten beantworten die Patientenfragen zu Sauna-Sitzungen, Ferien in heißen Ländern und Ganzkörperhyperthermie mit gleicher Unsicherheit und Widerspruch, so dass die Patientinnen und Patientinnen selbst die Unwissenheit von Verschreibern und ML-Therapeuten verspüren.

Mehr zum Thema