Lymphdrainage zu Hause

Die Lymphdrainage zu Hause

Lymphdrainagevorrichtung für zu Hause - Wunderschöne Füße In vielen Lymphkrankenhäusern wird die Interventionstherapie standardmäßig angewendet und soll in der ersten Stufe der Komplexten Physischen Dekonstautherapie (KPE) das Volumen des Ödems reduzieren. Allerdings werden in der zweiten Behandlungsphase oft vergeblich Lymphdrainagegeräte gesucht, obwohl die meisten Patientinnen und Patientinnen in der Praxis gute Erfahrungen mit ihnen gemacht haben.

Oftmals liegen die Gründe in den Anschaffungs- und Herstellungskosten der Lymphabflussgeräte sowie in der aufwändigen Einbringung. Die Firma VASOprim hat ein Heim-Lymphdrainagegerät mit diesen Nachteilen weiterentwickelt. Der Einsatz der Wave4 von VASOprimé bietet noch mehr Vorzüge. Sein geringes Eigengewicht und sein attraktives Aussehen machen ihn zum perfekten Gerät für die Lymphdrainage zu Hause. Auf der Website kompressionsstrumpfe.ch findet man die Wave4 von WASOprime zur Miete oder zum Verkauf.

Wenn Sie kein eigenes Wagnis einzugehen haben, haben Sie auch die Chance, das Produkt zuerst zu leihen, es zu Hause in aller Stille zu testen und es erst zu erwerben, wenn Sie absolut zufrieden sind. Wenn Sie ein WASOprime lymphatisches Drainagegerät bei kompressionstrumpfe.ch erwerben oder vermieten, haben Sie weitere Vorteile. Das Lymphabflussgerät wird von uns komfortabel zu Ihnen nach Hause geschickt.

Das Produkt ist krankenversichert und registriert, so dass es nur dann zuverlässig geliefert werden kann, wenn Sie wirklich zu Hause sind. Sollten Sie sich nicht ganz sicher sein, ob die Version 4 von WASOprime für Sie geeignet ist, nutzen Sie bitte unsere kostenfreie medizinische Erstberatung. Nähere Angaben zu den Lymphdrainagegeräten finden Sie hier.

Wave4 - das lymphatische Drainagegerät für zu Hause - Traumbeine - VASOprime wave4

Von Zeit zu Zeit bleibt kaum Zeit, die Handdrainage zu besichtigen oder in den Urlaub zu fahren. Eine große Erleichterung kann hier ein Lymphabfluss-Gerät für den Heimgebrauch bieten. Der Lymphdrainage, eine der beiden Hauptsäulen der Lymphödemtherapie, ist sehr zeit- und ortsabhängig. Teilweise ist es für aktive und arbeitende Menschen nicht möglich, die Behandlung regelmäßig zu konsultieren.

Daher ist ein Lymphabfluss-Gerät die optimale Erweiterung des üblichen Behandlungsplans. Sie kann jederzeit und nahezu überall verwendet werden, zu Hause auf dem Couch, in der Mittagessenspause im Arbeitszimmer oder im Hotel in den Urlaub. Bei vielen Lymphödempatienten gibt es bereits erste Experimente mit Lymphdrainagen. Regelmäßig werden sie in Lymphknoten sowie in vielen Praxen und Physiotherapien verwendet, um ein Ödem wirksam zu lindern.

Mit dem neuen Wave4 folgt der WASOprime ein völlig neuartiges Gesamtkonzept, das eigens für den privaten Gebrauch entwickelt wurde. Die Anbringung des Arm- oder Fußmanschette des Modells WASOprime ist sehr leicht, ein Assistent zum An- und Ausziehen ist nicht erforderlich. Der Beinabschluss hat einen Reißverschluss und kann zum einfachen Einstieg ganz aufgeklappt werden. Nach dem Anlegen der Stulpe kann die Behandlung starten.

Beim Einschalten des lymphatischen Drainagegerätes wave4 beginnt die Anzeige auf dem Touchscreen-Display zu erleuchten. Der Betrieb der Waage erfordert weder medizinisches noch technisches Vorwissen. Wenn Sie immer die selbe Behandlung durchführen wollen, müssen Sie nur das Endgerät einschalten und einschalten; das zuletzt abgespeicherte Progamm wird ebenfalls aufgerufen.

Die lymphatische Drainagevorrichtung mit der Bezeichnung VAZOprime Welle4 ist besonders für den Einsatz zu Hause geeignet. Dies zeigt sich nicht nur in den kleinen Dimensionen und der unkomplizierten Handhabung, sondern auch in der Konstruktion. Das weiße Gehäuse, an den Rändern abgerundet, sorgt für einen modernen Look der Welle4, der mehr an ein Unterhaltungselektronikprodukt als an ein Medizinprodukt erinnernd ist.

Die effektive und erholsame Behandlung mit dem Lymphdrainagegerät VASOprim wave4 zu Hause genießen.

Mehr zum Thema