Magnetismus Heilung

Die Magnetismusheilung

Wie wirken Magnete auf den menschlichen Körper? Die HEILENDE MAGNETISCHE ORDENTHERAPIE ist eine Therapie mit Magnetfeldern! Magnetismus. Heilt mit den eigenen Handflächen. Die HEILENDE MAPETIK ist eine Behandlung mit Magnetfeldern!

Die Magnetfelder sind sowohl im Universum als auch in allen Wesen zu Hause, um die Welten, die Erde, die Sonne und um jedes einzelne Teilchen herum..... Es entsteht zwischen zwei Pole (Anziehung und Abstoßung), die zusammenwirken!

Durch das magnetische Umfeld zwischen den Handinnenflächen können wir die Magnetfelder sowohl im eigenen als auch im Kundenorganismus harmonisch ausrichten. Das führt zur Heilung. WENN DIE MAGNETFELDER GEORDNET SIND, WIRD LEBENSENERGIE AUTOMATISCH AUS DEM WELTKOSMOS ANGEZOGEN! Der Magnetismus ist die Ordnungskraft im Weltall, die die ganze Menschheit im Kern zusammengehalten hat! Genauso wie die Masse durch ihr Erdmagnetfeld vor starken kosmischen Strahlen bewahrt wird, ist auch unser Koerper durch ein eigenes Erdmagnetfeld gesichert.

Im Falle von starken Störgrößen wird dieses Magnetfeld verfälscht und der geregelte Energiestrom und die Zellenkommunikation kommt zum Erliegen. "â??Die Magnetenergie ist die Elementarenergie, von der das ganze Organismusleben abhÃ??ngt. Eisensägespäne werden auf ein Arbeitsblatt aufgelegt und ein Magnete darunter verschoben, der nun die Eisensägespäne in die selbe Drehrichtung ziehen kann!

Dieser Ordnungs- und Ausrichtungskraft im subtilen Reich wurde uns vom Erschaffer in die Hand gegeben. Menschen aller Kulturkreise waren sich immer der Nutzung dieser Energie, des sogenannten heilenden Magnetismus, inne. Möchtest du dein eigenes magnetisches Feld fühlen? Ein simples Experimentierfeld soll Sie auf Ihren eigenen "Magnetismus" aufmerksam machen: Holen Sie sich zwei kreisrunde Ferritmagnete - https://www.magnet-shop. net - und halten Sie sie mit den Finger beider Händen gegenüber: Bewegt nun eure Finger so, dass die Magneten sich einander annähern und sich dann wieder auseinandernehmen.

Wenn Sie dies mehrere Male tun, werden Sie entweder das Gefühl haben, dass die Magnete sich stärker ziehen oder sie stoßen stärker ab. Nehmen Sie dann einen der beiden Automagnete und drehen Sie ihn so um, dass die zuvor innenliegende Fläche nun nach aussen zum anderen Magnet zeigt. Haben sich die Gelehrten zuvor gegenseitig abgewiesen, ziehen sie sich nun gegenseitig an oder vice versa.......

Spüren Sie Ihr eigenes magnetisches Feld. Haben sich die Magneten zuvor gegenseitig abgewiesen, ziehen sie sich nun gegenseitig an oder vice versa....... Legen Sie die beiden Magneten beiseite. Nehmen Sie Ihre beiden Händen, bewegen Sie sie auseinander und wieder zusammen wie bisher. Der Einsatz des heilenden Magnetismus kann eine schöne und vor allem präventive Selbsthilfehilfe für jeden Menschen und für jede Gastfamilie sein.

"Mit einfachen Übungsaufgaben ist es möglich, jeden Menschen wieder auf seine eigene magnetische Macht aufmerksam zu machen. In der Vergangenheit wurde davon ausgegangen, dass nur besonders talentierte Menschen einen heilenden Magnetismus ausüben können, aber ich habe erfahren, dass eine Unterstützung durch Heilungsmagnetismus für jeden Menschen möglich ist.

Mehr zum Thema