Maltherapeuten Ausbildung

Ausbildung zum Maltherapeuten

institut apk - ausbildung für die prozessorientierte art-therapie Sie kann als Weiterbildungsmaßnahme zu einer vorhandenen Ausbildung oder als Start in einen neuen Ausbildungsberuf eingesetzt werden. In drei bis fünf Jahren werden neben der persönlichen Berufserfahrung auch die theoretische Ausbildung und eine Einweisung in die Praxis angeboten. Das Training ist nach dem Baukastenprinzip konzipiert. Sie können als Ganzes oder individuell als Fortbildung durchlaufen werden.

Entscheiden Sie sich für eine Ausbildung im Fach Kunsttherapie: Kosten: Für Studenten, die seit Jänner 2017 eine höhere Berufsprüfung absolviert haben (unabhängig davon, ob sie diese bestehen), werden 10'500 Franken (maximal 50% der Seminarkosten) als Zuschuss an die Kandidateninnen und Kandidaten von der Bundesverwaltung selbst erstattet. Bei der APK GesmbH erhalten Sie eine Teilzeitausbildung in komplementärer Therapie, Methodik Polarität am Lehrstuhl apk.

Sie kann als Weiterbildungsmaßnahme zu einer vorhandenen Ausbildung oder als Start in einen neuen Ausbildungsberuf eingesetzt werden. In drei bis fünf Jahren werden neben der persönlichen Berufserfahrung auch die theoretische Ausbildung und eine Einweisung in die Praxis angeboten. Das Training ist nach dem Baukastenprinzip konzipiert und alle mitgebrachten Bildungsangebote werden anrechnen. Entscheiden Sie sich für eine Ausbildung im Rahmen der Komplementärtherapie: Kosten: Für Studenten ab Jänner 2017 werden 10'500 Franken (maximal 50% der Seminarkosten) vom Bundeshaushalt als Zuschuss erstattet, nachdem sie die Höhere Berufsprüfung bestanden haben (unabhängig davon, ob sie diese bestehen).

Wenn Sie die HFP KST (Kunsttherapie) oder die HFP KT (Komplementärtherapie) anstreben und daher Ihre Trainingsmodule absolvieren möchten, wenden Sie sich vor der Registrierung zunächst an das Büro, damit die notwendige Anerkennung früherer Lernergebnisse gemeinschaftlich überprüft und sorgsam geklärt werden kann. Im Atelier und in Künstlerseminaren bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Farbe, Form, Materialien und die eigene Schaffenskraft zu erleben.

Angebote findest du unter News oder unter Weiterbildungen.

Kunsttherapeutische Hochschule Wien - Ausbildung

Kunsttherapie ist für uns ein Vorgang, der die gesamte Person umfasst. Die Identitäts- und Selbstentfaltung bildet zusammen mit dem Erkenntnisverständnis von emotionalen Erfahrungen und körperlicher Erfahrungen die berufliche Basis für die anschließende Kunsttherapie. Es ist unser Bestreben, die besonderen Kompetenzen und Begabungen jedes Einzelnen zu befördern und zu erwachen.

Zur Ermöglichung dieser persönlichen und persönlichen Betreuung wird das Training in einer fortlaufenden Gruppierung mit einer begrenzten Anzahl von Teilnehmern angeboten. Der didaktische Teil des Wissens- und Methodentransfers bildet eine gesicherte Basis für die anschließende Kunsttherapie. Durch viele praktische Übungsaufgaben und das begleitende Lernen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer befördern wir die einzelnen Fähigkeiten bis hin zu einer eigenen professionellen Persönlichkeit als phrontic art therapist.

Aus dem Wissen um die kreativen Möglichkeiten, die sich im Umfeld der bildende Künste befinden und die unterschiedlichste Prozessabläufe stimulieren und reflektieren: von der Farbe über Fotografien, Skulpturen, Reliefs, Installationen, Land Art, Raumbewegungen und Body Painting.

Mehr zum Thema