Maltherapie Berlin

Malkur Berlin - Malerei-Therapie

Die aktuellen Termine in Berlin finden Sie hier. Begleitete Malerei - May Carro Cabaleiro, Art und Art Therapy Berlin Die Malerei ist ein Mittel des Ausdrucks mit anderen Resultaten als dem, was gesprochen wird, was normalerweise durch den Logikverstand geschieht. In der begleiteten Malerei haben wir die Gelegenheit, spontan auf unser Inneres, auf unsere Innenbilder, auf unsere Eingebung und auf das in uns bereits vorhandene Wissen zuzugreifen. Es geht in der Realität um die Malerei im Studio, einen geschützten, nüchternen, wertvollen Freiraum, in dem die Malerinnen und Maler Frieden und Kontrolle haben.

In ihren Bildern werden weder ästhetische Bewertungen noch psychologische Analysen vorgenommen. Es können ohne Performancedruck und vorgegebenen Motiven Motive entstanden sein, die beim Malen die Wahrnehmungsfähigkeit und das gegenseitige Interesse am eigenen Selbst stärken. Die Werkstatt ist ein mit Malereiwänden gesäumter Saal. In der Regel werden die Farbtöne mit bloßen Fingern auftragen. In der Malerei betrachte, unterstütze und führe ich die Maler, ihre Gemälde und ihre Arbeit.

Auf dieser Seite findest du die aktuellsten Daten in Berlin. Auf dieser Seite findest du die aktuellsten Daten in Spanien.

Maltherapie, über mich - May Carro Cabaleiro, Künstlerische und Kunsttherapeutische Betreuung Berlin

Lizenziert in "Bellas Artes" an der "Universidad Complutense de Madrid" Diplom- und Meisterschule an der Akademie der Wissenschaften, Berlin (U.d.K.) bei Klaus Fußmann. Erforschung der Entstehung und des Einflusses der Innenwelten von Bildern und intuitiver Gestaltung durch Selbstmeditation. Training mit den Geistlichen Lehrer Yashi Kunz (Heiler, Berlin), der Zenbuddhistin Nhat Hanh (Frankreich), Sogyal Rinpoche (Tibetischer Buddhismus) und Willigis Jäger (Benediktiner und Zen-Meister, Würzburg).

Einsatz der Malkunst als Mittel der Persönlichkeitsentwicklung. Ab 1986 Ausstellungs- und Lehraktivitäten in Deutschland und anderen europÃ?ischen LÃ?ndern.

Weshalb ist die Maltherapie für Schmerzkranke Sinn?

Es freut uns sehr, Ihnen die Maltherapie in der Schmerzkirche Berlin als eine sehr effektive und kreative Therapiemethode anzubieten. Weshalb ist die Maltherapie für Schmerzkranke Sinn? Maltherapie ist ein schöpferischer Prozess, in dem die eigenen Erfahrungswerte durch spontane Verwendung von Farbe und Form erweitert werden können. Mit Hilfe der Maltherapie und dem Gebrauch von praktischen Mitteln (z.B. Tonung, Zeichnung, etc.) ist es möglich zu lernen, die eigene Lebenswelt besser (wieder)wahrzunehmen.

Nicht nur für "Künstler", sondern für jeden, ganz gleich, wie lange sie schon keine Bürste mehr in der Tasche haben, eignet sich die Art-Therapie oder das kunstvolle Selbst-Bewusstsein. Sie ist ein wesentlicher Baustein der heutigen Behandlungsformen und wird in allen Psychotherapieeinrichtungen wie Psychiatrie, Psychosomatik und psychologischer Praxis als Gruppen- oder Individualtherapie eingesetzt.

Die Maltherapie bietet Menschen, die nicht viel oder aus verschiedenen Motiven sprechen und Probleme mit verbalem und kommunikativem Verhalten haben, aber auch für andere und/oder besonders für Menschen mit Kindern, eine neue Möglichkeiten, ihre eigenen Motive auszusprechen. Es ist ein überaus aufregender Weg, auf diesem Weg neue Erkenntnisse und Erkenntnisse zu sammeln und kreative konstruktive Lösungsansätze zu erarbeiten, was oft zu einer hohen Zufriedenheit bei den Patientinnen führt.

Nicht nur für "Künstler", sondern für jeden, ganz gleich, wie lange sie schon keine Bürste mehr in der Tasche haben, eignet sich die Art-Therapie oder das kunstvolle Selbst-Bewusstsein. Welches ist das Anliegen der Maltherapie? Das ist ein wichtiges Prinzip der Maltherapie. Der Patient ist bei der Bildbearbeitung in der Lage, Verbindungen zwischen sich und seiner Umgebung aufzunehmen und damit seine eigene Wirklichkeit zu erfassen.

Die Maltherapie erschließt den Betroffenen andere Perspektiven, die ihnen bisher vielleicht nicht zugänglich waren. Sie ist eine ausgezeichnete Kombination zu anderen therapeutischen Verfahren und kann auf nahezu alle Kunden und Patientinnen angewendet werden. Inwiefern kann die Maltherapie im ambulanten Bereich fortgesetzt werden? Die Malertherapeuten nennen Ihnen die passenden Anschriften und Ansprechpartner und informieren Sie auch über die Erstattungsmöglichkeiten.

Die Maltherapie mit grundsätzlich simplen Methoden ist nach unserer Erkenntnis gelegentlich eine erstaunlich effektive Methode, um mit anhaltenden Beschwerden besser zurechtzukommen und neue Potenziale zu erschließen. Viel Spass mit der Maltherapie wünscht Ihnen! Hell, Dunkel und farbig in der Maltherapie. Die gemalten Schreie: Historie einer Maltherapie.

Selbsterkenntnis durch Malerei und Gestaltung: Fachliteratur zur Maltherapie (Auswahl): Krone DB, O'Connell EE, Tyson PJ, Clark-Stone F, Opher S, James DV.

Mehr zum Thema