Maltherapie Lehrgänge

Kurse zur Maltherapie

Den Abschluss des Kurses bildet das Zertifikat Personenorientierte Maltherapie IHK. Art-Therapie Du kannst deine Schritte des Vertrages aussuchen! Im Zentrum wird die Kunsttherapie LOMSYS® angeboten. Auf dem Gebiet der Berufsberatung betreuen wir Menschen bei Fragestellungen und Alltagsproblemen. Der Bildungsbereich umfasst die Pressearbeit sowie die Personal- und Berufsausbildung in Gestalt von Konferenzen, Lehrgängen, Seminars, Vorträgen, Vorlesungen, Konferenzen und Begegnungs- und Austauschforen.

LOMSYS® KUNSTTHERAPIE - eine Einrichtung zum Erlernen, Wachstum und Arbeiten! Die Aus- und Fortbildung Systemische Lösungsorientierte Maltherapie / Kunsttherapie LOMSYS in der Schweiz können Sie selbst aussuchen. Zur beruflichen und personellen Entwicklung bieten wir auch an. Das Studium und die Weiterbildungsseminare wenden sich an Interessenten aus den Fachbereichen Physik, Erziehungswissenschaft, Therapie, Soziale Arbeit, Humanmedizin, Beratung, Bildende Künste und VHS.

Diplomkurs LOMSYS®, Systemische lösungsorientierte Design- und Maltherapie/Kunsttherapie LOMSYS®.

Das Training bei Creonda Thun umfasst die 4 Hauptmodule der systemisch-lösungsorientierten kunsttherapeutischen LOMSY®, die in Form von zugeordneten Seminargebäuden auf der Grund- und Abschlussstufe vermittelt werden. Mit den 4 Modulen, die den Hauptbestandteil des Diplomkurses LOMSYS® ausmachen, wird unter den gegebenen Voraussetzungen in das EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) aufgenommen, das für die Anerkennung durch die Krankenkasse (Zusatzversicherungen) von Bedeutung ist.

Andererseits sind diese 4 Bausteine zugleich anerkannter Bausteine der Kunsttherapieausbildung zur Unterstützung der HFP OdA ARTECURA Art Therapie. Weitere 3 Bausteine zur Heranführung an das HFP der OdA ARTECURA können später an anderen Ausbildungseinrichtungen des VGB abgeschlossen werden. Ebenso ist es möglich, von renommierten Institutionen, die von Kreonda als Kooperations-Partner vorgeschlagen werden, eine Auszeichnung für bisherige Lernergebnisse zu erhalten.

Diplomkurs LOMSYS / Modul bietet HFP an: Die folgenden 4 Modulen werden als Untermodule zur Prüfungsvorbereitung auf die HFP OdA ARTECURA Art Therapy am Creonda Institute mit Abschlusszertifikat abgeschlossen: Art Therapie: Künstlerisch-therapeutische Fach- und Methodenkompetenz, Sozial- und Selbstkompetenz, Aufklärung, Dokumentationen, etc. Maßgeblich für die Aufnahme in die HFP sind die Prüfungsordnungen der OdA ARTECURA ist.

Drei bis vier Jahre für den Institutsabschluss mit EMR-Anerkennung, ca. acht Jahre nach OdA ARTECURA für alle sieben Modulstufen plus Nachweis der praktischen Erfahrung in Bezug auf die Vorbereitungen auf das HFP. Die Creonda ist von der Qualitätssicherungs-Kommission der Arbeitsweltorganisation OdA ARTECURA Art Therapy (Higher Professional Examination Art Therapy) als Modulanbieter akkreditiert. Bei den oben genannten 4 Modulen handelt es sich um einen Teilabschluss der 7 übergreifenden Modulen für die Registrierung zur Prüfung zum Höherfach.

Weiterführung der Fortbildung durch den Abschluss von weiteren 3 Bausteinen der OdA ARTECURA sowie die Durchführung der betreuten Übungstätigkeit als Vor- und Nachbereitung der HFP-Kunsttherapie:

Mehr zum Thema