Managed it Services

Verwaltete it-Dienste

Zu unseren Managed IT-Services gehören Cloud, Hosting, Colocation, Konnektivität und Sicherheit. ITIL Konformität und Praxisbezug sind gleichermaßen in die Entwicklung unserer Managed IT Services eingeflossen. Als Managed IT-Dienstleister betreiben wir Ihre IT-Infrastruktur aus der Cloud oder in Ihrem Rechenzentrum. Erzielen Sie einzigartige Best-Practice-Kompetenz durch die Managed IT-Services unserer Rechenzentren.

Verwaltete IT-Dienstleistungen - Private & Hybrid Cloud

Weshalb ist Hybridwolke richtig? Als hybride Wolke bezeichnet man eine Fusion oder einen Mix aus klassischer IT on premise und Wolkendiensten. Was können Wolkendienste leisten? Durch die direkte Anbindung an die Wolke sind IT-Services und Ressourcen so verfügbar, als ob sie in Ihrem eigenen Datacenter wären. Für die Wolke bietet die Firma besondere "Private und HybridCloudConnect" an!

Mithilfe von Managed IT Services können wir Ihnen ein Managed IT Portfolio anbieten. So können z. B. Dienstleistungen und Angebote problemlos integriert werden. Beinhaltet alle Hard- und Softwarekomponenten - inklusive Servervirtualisierung und "Ready for Cloud". Das hochverfügbare E-Mail-System für eine flexible und sichere Unternehmenskommunikation. Dabei sind die einheitlichen, gesicherten und anpassbaren Systeme immer auf dem neuesten Stand der Technik, einfach in bestehende IT-Umgebungen zu implementieren und kostengünstiger als jede eigene Investition.

Der Managed Workplace führt das Office dorthin, wo es benötigt wird. Mit Managed Hosted Security schützen Sie Ihre Infrastruktur, Ihren Datenbestand und Ihre E-Mails rund um die Uhr gegen Angriffe von aussen. Unser eigenes zertifiziertes Expertenteam steht Ihnen für einen persönlichen und individuellen Beratungsservice kostenlos zur Verfügung.

Zu den Managed Services gehören Das ist ein gutes Beispiel.

Um die Verfügbarkeit und Funktionsfähigkeit der IT-Infrastruktur jederzeit sicherzustellen, ist es sinnvoll, einige Bereiche der IT durch einen unabhängigen Anbieter warten zu lassen. 2. Dies ist der große Vorzug von Managed Services gegenüber reinem Auslagern! Zu den Managed Services gehören Unter Managed Services versteht man exakt festgelegte Services, die ein IT-Service-Provider oder-Systemhaus seinen Kunden zur Verfügung stellt.

Die Leistungen werden im Prinzip vor Vertragsschluss zusammen festgelegt und erfasst. Anhand eines zuvor abgeschlossenen SLA (Service Level Agreement) kann der Kunde die Leistung der Dienstleistungen und die Arbeitsqualität beurteilen. Welche Vorteile bieten Managed Services? Vor allem für kleine und mittlere Betriebe ist es sehr schwer, immer auf dem neusten technischen Niveau zu sein und das notwendige Know-how ständig zur Hand zu haben.

Bei einem Provider für Managed Services sind Sie jedoch auf der sicheren Seite und müssen sich keine Sorgen über eventuelle Störungen machen. Zudem können Firmen auf Änderungen rasch und unbürokratisch agieren und ihre Managed Services umstellen. Gibt es etwas gegen Managed Services? Managed Services erscheinen auf den ersten Blick kostspielig.

Darüber hinaus sollte im Vorfeld genau geprüft werden, welche Bereiche der IT durch einen Managed Services zu unterstützen sind. Wie groß ist das Unternehmen, für das Managed Services empfohlen werden? Managed Services sind prinzipiell für alle Betriebsgrößen möglich. Dabei ist es entscheidend, eine gute Gliederung und Leistungskontrolle durch den Kunden sicherzustellen. Welche typischen Tätigkeiten werden von Managed Services ausgeführt?

Insbesondere bei COMPAREX werden folgende Managed Services angeboten: Worin besteht der Unterscheid zwischen Managed Services und Auslagerung? Managed Services baut im Vergleich zum bloßen Outsourcen keine Arbeitsplätze ab oder lagert ganze Abteilungsbereiche aus. Die Managed Services behandeln eindeutig definierte Teilbereiche der IT auf der Grundlage von SOA. Aber die Souveränität über das Vermögen (Software und Hardware) und die Dienstleistung bleibt beim Kunden.

Das Outsourcing hingegen ist das vollständige Outsourcing von Teilen oder der kompletten IT, zum Teil auch mit Personalabbau einhergehend. Die Abrechnung erfolgt nach Inanspruchnahme des Dienstes oder nach Pauschalpreisen. Was werden Managed Services in den kommenden Jahren sein? Meiner Meinung nach wird das Themenfeld Managed Services an Bedeutung zunehmen und in den kommenden Jahren weiter anwachsen.

Firmen sehen sich mit der Aufgabe konfrontiert, die komplexen IT-Strukturen immer besser verfügbar und effizienter zu machen, und es fehlen Mitarbeiter mit entsprechendem Know-how. Mit Managed Services können Sie Ihre IT-Services standardisiert von außen bedienen und gleichzeitig die Kontrolle über Ihre eigene IT beibehalten. Er wird immer mehr zum Service-Broker im Betrieb und muss sich verstärkt um die Kooperation mit den Service-Nutzern/Abteilungen bemühen, um die erforderliche Beweglichkeit, die nötige Anpassungsfähigkeit und die nötige Anpassungsfähigkeit der Unternehmens-IT zu gewährleisten.

Weshalb sollte sich ein Unter-nehmen für COMPAREX als Managed Services Provider entscheiden? COMPAREX ist seit 2008 Anbieter von Managed Services. Dadurch verfügen unsere Mitarbeitenden über einen hohen Praxisbezug und vertiefte Fachkenntnisse im Servicemanagement. Mit unseren neuartigen Managed Services können wir uns Ihren Bedürfnissen anpassen.

Mehr zum Thema