Manu

Die Manu

Die neuesten Tweets von Manu (@manuspielt). Bei Manchester United: Warum Fußballfans nicht "ManU" aussprechen sollten. Der Düsseldorfer FC Bayern München trifft am Dienstag Abend (20.45 Uhr/Live-Ticker) im Viertelfinale der Champions League auf Manchester United. In Deutschland werden Hosts oft mit "ManU" gekürzt - eine unbeabsichtigte Beschimpfung.

Im Hinspiel der Champions League trifft der Bayern München am Dienstag Abend (20.45 Uhr/Live-Ticker) auf Manchester United.

In Deutschland werden Hosts oft mit "ManU" gekürzt - eine unbeabsichtigte Beschimpfung. Für den englischsprachigen Weltrekordmeister Manchester United gibt es viele gebräuchliche Abkürzungen: "ManUnited", "Manchester Utd", "United", "Man Utd" oder "Red Devils". Im Ausland - vor allem in Deutschland - wird jedoch oft von "ManU" gesprochen.

Eine Bezeichnung, die wahre Liebhaber von Manchester United aus guten Gründen nie in den Munde führen würden. Die Bezeichnung "ManU" kommt aus der düstersten Zeit der Clubgeschichte. Nach einem Europacup-Spiel mit Red Star Belgrad wollte die Gruppe Manchester United am Freitag, den 18. Januar 1958, von Belgrad über München nach Hause fahren.

Beim dritten Start rutscht das Fluggerät nach dem Tankstopp in München von der eisigen Piste und explodiert. Zu den Verstorbenen gehörten acht Akteure der sagenumwobenen "Busby Babes", die ihren Name dem Coach des Münchner Schneesturms verdanken, der den Sturz überlebt hat. Wenig später wurde in England zum ersten Mal die nicht sehr sympathische Bezeichnung "ManU" verwendet.

Ventilatoren von West Bromwich Album sangen "ManU", um United und den späten Eduards zu verspotten. Man rief den vor kurzem gestorbenen Mist an und sang, dass er im Grabe verrotte. Danach übernahm das Stück die Anhänger von Leeds United und LiverpoolFC und brachte weitere unangenehme Zeilen: "Man U ging in ein Flugzeug, ManU kam nie wieder zurück" und "Man U wollte nie wieder nach Hause kommen".

Die ersten Buchstaben stehen in der letzen Reihe für das Stichwort "München", eine weitere Herausforderung und ein anderer Anlass, endlich auf die Bezeichnung "ManU" zu verzichten. 2.

Mehr zum Thema