Maya Götter Liste

Maya-Götter-Liste

Ist hier eine Liste einiger der Maya-Götter und der Göttinnen:. Es gibt viele Götter in der geheimnisvollen Maya-Kultur. The Gods of the Maya Die Götter der Maya spielten eine bedeutende Rolle im Leben der Maya. Naom Tzentel, Maya, Göttin des Denkens und der Intelligenz. Es ist von verschiedenen Göttern bevölkert und besteht aus mehreren Ebenen.

Die Liste der aztekischen Götter

CamaxtliDer gehornte Mixcoatl-Camaxtli-XocotlGott der Jäger, der Krieg des Geschicks und des Brandes. Er ist der Schöpfer der vier Götter und gleichzeitig der Familienvater von Qetzalcoatl. Weitere Erscheinungsformen von Ilamatecuhtli, Toci und Tlasolteotl. Tlazolteott, des Sohnes von Xochiquetzal, CenteocihuatlMaisgott. Tragt auf ihren Schulterblättern die Schwingen eines Falters, dessen Kanten mit spitzen Obsidianmessern ausgekleidet sind.

Schadinsekten GrasblüteGöttin der Schlange, des Skorpions und der Mücken.

Götternamen der Maya - Mexiko

Der Maya hatte einen Vielgötterei und die Götter hatten eine wichtige Bedeutung im Mayaleben. Den Göttern wurden viele Geschehnisse wie Ernten, Niederschläge und Todesfälle angelastet. Den Maya-Ideen zufolge schufen die Götter den Menschen nach zwei gescheiterten Versuchen mit Ton und Hölzern aus Maismassen.

Götter der Maya

Den Göttern kam im Mayaleben eine sehr wichtige Bedeutung zu. Es waren keine unzugänglichen Götter, wie zum Beispiel die Griechen, sie hatten die Form von Menschen und gewisse Züge. Auch gab es eine Menge von Hybriden und übernatürlichen Figuren im Maya-Glauben, die alle miteinander verbunden waren und keine Stagnation erfuhren.

Die Weltsicht der Maya ähnelte einem Stammbaum, dem Weltbaum, dessen Mittelpunkt der Mensch ist. In den Maya Codices (Manuskripten über das Mayaleben ) wird die Tatsache beleuchtet, dass die Maya geglaubt haben, dass die Götter das Geschick der Menschheit bestimmen. Die Götter wurden bei allen wesentlichen Entscheiden befragt, ob dies der geeignete Tag für die Saat ist oder ob es Kriege oder Friede gibt.

Die bedeutendste aller Götter, die nach dem Glaubensbekenntnis der Maya die Schöpferin des Weltalls, Herr Chunabku, war.

Beeindruckend war auch die Mayakunst, sie war in mehreren Farbtönen vertreten, die in keramischen Funden für die spätere Zeit aufbewahrt wurden. Von den Göttern wurden die Kunstwerke der vergangenen Zeiten geehrt....

Mehr zum Thema