Musiktherapie Studium österreich

Studium der Musiktherapie Österreich

Die FH Kreuzen studiert Musiktherapie-Studie Die Musiktherapie wird von der IMC Hochschule Krems durchgeführt. Die Lehrveranstaltung umfasst sechs Halbjahre und schließt mit dem Abschluss des Bachelor of Science ab. Das Curriculum vollständigen und alle weiteren studienrelevanten Auskünfte finden Sie auf der Webseite des Herstellers. An der IMC Hochschule Krems gibt es rund 20 unterschiedliche Angebote Studiengänge

Die Studienstätte dieses Kurses ist der Standort Berlin. Das Städtchen an der Donau befindet sich in der Gewächshausanlage, einer der schönsten Flusstäler Europas. Überall findet man geschichtsträchtige Gemeinden, Klöster, Ãberall¤user und Wehranlagen. Im Zusammenhang mit einem vielfältigen hat das in Kreis Kreisstadt entwickelte Angebot für zeitgenössische Kunst und Kultur ein ganz eigenes Gespür mit großer Innovationsstärke entwickelt. Das hohe Investitionsvolumen in die Bildung in den vergangenen Jahren hat zusätzlich internationalisiert und zieht Studenten aus der ganzen Weltgeschichte an.

Hauptmodule und Schwerpunktthemen

Das Studium ermöglicht es den Studierenden, im Zuge eines Arbeitsverhältnisses in medizinischen und/oder gesellschaftlichen Institutionen eine Musiktherapie zu betreiben. Zweck einer musikalisch-therapeutischen Behandlung ist es, die Entstehung, Reife und die gesundheitliche Situation der behandelnden Person zu begünstigen und sie zu pflegen oder aufzubereiten. Das Studium ist praxisorientiert. Themen: Diese Themen werden Ihnen unter anderem im Lehrplan begegnen:

Im ersten bis fünften Studiensemester werden den Studenten die grundlegenden musikalisch-therapeutischen Thesen und Ansätze vermittelt. Die im Aufnahmeprozess nachgewiesenen musikwissenschaftlichen Fähigkeiten werden in den ersten vier Studiensemestern intensiviert und im Sinn der Musiktherapie weiter entwickelt. Im dritten Halbjahr werden die Studenten im Zuge von obligatorischen klinischen und elektiven Praktika allmählich an die Klinik herangeführt.

Die Weiterentwicklung in die Funktion des Co-Therapeuten geschieht aus einer beobachtenden und begleitenden Stellung heraus, um schließlich die Therapie der Patienten unter der Leitung eines Musiktherapeuten zu Ã?bernehmen, der nach dem MuthG fÃ?r seine eigene Arbeit verantwortlich ist. Schlüsselelemente des Programms: Karriereperspektiven/Job: Das Studium ermöglicht es Ihnen, nach der Aufnahme in die Musiktherapeutenliste die Musiktherapie im Zuge eines Arbeitsverhältnisses in medizinischen und/oder gesellschaftlichen Institutionen mitverantwortlich zu betreiben.

Mehr zum Thema