Muskeltest Kinesiologie Anleitung

Leitfaden zur Kinesiologie des Muskeltests

Möglicherweise findest du Antworten in einem Forum für Kinesiologie! Ein Kinesiologe hat das Werkzeug des sogenannten Muskeltests. Eine gute und hilfreiche Zusammenfassung und Anleitung für kinesiologische Tests.

Bewegungsbiologie

Das ist Kinesiologie? Der Begriff "Kinesiologie" kommt aus dem Griechischen und hat seinen Ursprung in der Wurzel des Wortes "Bewegung". So beschäftigt sich die Applied Kinesiology mit den Muskelgruppen und bildet eine Verknüpfung mit dem Energiesystem der chinischen Akupunktur. Wo kommt die Kinesiologie her? Der amerikanische Chemiker Dr. George Goodheart bemerkte, dass sich sowohl geistige als auch physische Prozesse beim Menschen in der Funktion der Muskulatur wiederfinden.

Ausgehend von dieser Erkenntnis hat er 1964 ein simples Prüfverfahren entwickelt, um die Funktionsweise von Muskelgruppen zu testen, ohne ein Gerät zu benutzen: Der Muskeltest. Auch Goodheart hat erkannt, dass gewisse Muskelgruppen gewissen Längengraden entsprechen und dass aus der Funktionsweise eines gewissen Musculus Schlüsse auf den Energiestrom im entsprechenden Längengrad gezogen werden können.

Um das Medikament oder andere Wirkstoffe zu prüfen, gibt es drei einfache Möglichekeiten. Setzen Sie Ihr Haustier auf den Armmuskel und tragen Sie das Untersuchungsmaterial gegen den Tierkörper. Bei der Untersuchung von Lebensmitteln stellen Sie die Büchse oder das Rindfleisch auf die Seitenfläche des Tiers. So geben Sie bei einem Magen-Medikament die Tablette oder das Puder in den Bauchraum, bei einem Nieren-Medikament in die Niere usw..Wenn Sie Arzneimittel prüfen, dann prüfen Sie z.B. das Magen-Medikament auch an den Nerven, so kann auszuschließen sein, dass das Medikament die Nervenschäden anrichtet.

Nun suche einen festen Platz und stelle eine Frage: z.B. - toleriert mein Katze Moritz das Essen XYZ? wenn Sie Lebensmittel prüfen wollen). Es genügt ein kleiner Moment und Sie sollten auch nicht mit Ihrem Haustier schlagen, also einfach mental "fallen". Sie können sich hier ganz relaxt mit Ihrem Haustier auf den Bauch oder die Arme setzen, beide Füße fest auf dem Untergrund.

Fassen Sie das Präparat oder das Untersuchungsmaterial wieder an der entsprechenden Stelle im Körper Ihres Lieblings. Forme mit dem Daumendruck und dem mittleren Druck einer Handfläche einen Ring und halte die beiden Drucke sicher zusammen. Können Ihre beiden Zeigefinger leicht gelöst werden, dann ist der Versuch nachteilig, wenn Ihre Zeigefinger ruhig sind, dann wurde das Untersuchungsmaterial im positiven Bereich geprüft.

Die Fingerprobe sollte nicht mit einem gewaltsamen Versuch durchgeführt werden, die beiden Fehler zu entfernen. Zuerst kannst du ein wenig ohne dein Haustier trainieren, bis du dir deiner Gewissheit bewusst bist. Mit falschem Titel sollte er Ihren Organismus während des Falltests nach rückwärts "ziehen" und mit dem Zungentest können Ihre Hände ganz einfach freigegeben werden. Für diesen Versuch verwenden Sie Thumbnail und Indexfinger einer Handfläche und reiben die beiden Hände gegeneinander.

Genieße das Erlebnis, wenn sich die beiden Hände anfassen und gewöhne dich daran. Nimm nun das Prüfungsmaterial in deine andere Handfläche und stelle deine Fragen, wie im obigen Beispiel dar. Ist das Untersuchungsmaterial für den Körper des Tiers günstig, werden deine Hände weiterhin wie gewohnt gerieben.

Am unscheinbarsten ist der "Reibetest", wenn Sie Lebensmittel erwerben (Haare des Tiers damit) oder wenn Sie beim Einkauf etwas für sich selbst ausprobieren wollen. Um etwas an Ihrer Hauskatze zu erproben, nehmen Sie ganz unkompliziert die Handfläche mit dem Untersuchungsmaterial auf das Objekt. Nachfolgend ist die bedeutendste Anforderung an die Prüfung eines Stoffes auf dessen Unbedenklichkeit aufgeführt:

Das Prüfgerät MUSS sich an einem reibungslosen Ort aufhalten ( "Test mit den beiden verfügbaren Methoden"). Das Gleiche gilt für den Stoff sowie für das Lebewesen oder den Menschen. Beim Kauf von Medikamenten oder Lebensmitteln müssen Sie Ihr Haustier nicht mitnehmen. Ein einziges Foto oder ein paar Härchen von Ihrem Haustier reichen aus.

Probieren Sie dazu ganz unkompliziert die Medikation oder das Essen aus, das Ihr Haustier vom Haustier bekommt oder das Sie mitnehmen. Es überrascht mich immer wieder sehr, dass für bestimmte Erkrankungen die gleichen Arzneimittel verschrieben werden. Dabei ist es eine nachgewiesene Erkenntnis, dass ein Arzneimittel, das einem Lebewesen hilft, bei einem anderen keinesfalls von selbst wirkt.

Nach einer großen Herz-OP musste mein Familienvater den ganzen Tag über bis zu 15 verschiedenen Medikamenten einnehmen und es ging ihm nicht wirklich gut. Dann testete ich die vielen Drogen zusammen mit ihm und es waren noch 3 oder 4 übrig, die wirklich weiterhelfen konnten. Fakt ist, dass ein Arzneimittel oder eine Injektion, die der Prüfling im Kompatibilitätstest zurückgewiesen hat, ein Geschenk für den menschlichen und tierischen Lebewesen ist.

Es gibt nur den richtigen Hinweis, dass Sie nichts essen oder Ihrem Haustier etwas schenken sollten, was Sie noch nie zuvor ausprobiert haben. Oft werden Arzneimittel genommen, die eine gewisse Erkrankung behandeln sollen, aber ein anderes organschädigen können. Daher sollte ein Arzneimittel, wie beispielsweise ein Arzneimittel gegen schwache Leberverhältnisse, auch daraufhin geprüft werden, ob es Begleiterscheinungen auf Bauch, Niere o.ä. aufweist.

Sie können dies auch ganz leicht mit dem Tropfen- oder Finger-Test ausprobieren. Du hältst das Präparat, wir kleben an dem Leberheilmittel, sogar an den anderen Organen. Wenn dieses Rauschgift auf der Niere oder irgendeinem anderen Körper positiv geprüft wird, sollten Sie nach einem passenden, anderen Leberheilmittel Ausschau halten. In diesem Fall ist es wichtig, dass Sie sich um ein anderes Leberheilmittel bemühen.

Dabei bemerkte ich bei der Untersuchung, dass mehrere Arzneimittel keine Auswirkungen mehr hatten, während die selben Arzneimittel in der Originalverpackung eine positive Prüfung aufwiesen. Teste es aus! Falls Sie Ihrem Haustier Tees (Blase, Niere) verabreichen oder selbst Tees zu sich nehmen möchten, dann prüfen Sie den Tees nach der Vorbereitung mit dem Testverfahren.

Ein bekannter Heilpraktiker gab mir diesen Hinweis mit dem Tautest und ich kann ihr nur zustimmen, weil ich dies geprüft habe und in den meisten FÃ?llen musste ich den Teint noch mehr verdÃ?nnen, bis der Tropfen- oder Finger-Test ein positives Ergebnis hatte. Teste es!

Mehr zum Thema