Mwe Manuelle Medizin

Manuelle Mwe Medizin

Osteopathische Ausbildung für Ärzte mit abgeschlossener Ausbildung in Manueller Medizin. Gerade in der modernen Schmerztherapie spielt die Manuelle Medizin eine immer wichtigere Rolle. Manuskripte für die Zeitschrift Manual Medicine online einreichen.

Manual Medicine - Training - Training

Die hohe Patientenzufriedenheit spiegelt die herausragende Wirkung der Manualmedizin wider, da es in der Regel möglich ist, den Medikamenteneinsatz zu verringern und nahezu vollständig auf eingreifende Verfahren zu verzichten. Die Manuelle Medizin nimmt gerade in der heutigen Schmerzbehandlung eine immer größere Bedeutung ein. In der Regel ist es mit der Handbehandlung auch möglich, den Schmerz rasch zu lindern und auf lange Sicht gar der chronischen Entwicklung vorzubeugen.

Der Unterricht der Lerninhalte ist so strukturiert, dass die Absolventinnen und Absolventen bereits nach der ersten Trainingseinheit eine erfolgreiche Bearbeitung durchführen können. Daneben steht die enge Kooperation mit anderen medizinischen Disziplinen bei der Therapie von funktionellen Störungen des Bewegungsapparates im Mittelpunkt, z.B. mit Physikern und Neurologe. MWE hat sich mit Erfolg für die Umsetzung der schonenden Handhabung in Deutschland ausgesetzt.

Diese Vorgehensweise wird in den Lehrveranstaltungen durchgängig gelehrt und schliesst somit Schmerzzustände oder gar Schäden am Patient vollständig aus. Eine weitere "Marke" der Lehre bei MWE ist die Manipulation in die Freirichtung. Behandlungsmethoden in die kostenlose Seite, wie sie der MWE-Absolvent lernt, befassen sich vor allem mit schmerzhemmenden Systemen.

Die Fortbildung in Manueller Medizin/Chirotherapie besteht aus 320 Lehreinheiten, die in 6 Lehrveranstaltungen unterrichtet werden.

Schulbuch Integrierte Schmerzbetreuung

Modernste Schmerzbehandlung - begreifbar und ganzheitlich! Leistungsstarke Schmerzbehandlung durch den Gebrauch von herkömmlichen und ergänzenden Methoden. In diesem umfassenden Fachbuch werden Sie in die Grundzüge und Grundsätze der einschlägigen herkömmlichen und ergänzenden Methoden eingeführt. Im ausführlichen Therapieabschnitt werden wirksame Behandlungsmethoden für alle wesentlichen Schmerzzustände dargestellt. - Es folgt eine Einleitung in die neuronalen, neutrophysiologischen und seelischen Grundkenntnisse.

  • Darstellungen aller wesentlichen herkömmlichen und ergänzenden Prozesse. - Durch konkrete Behandlungsmethoden zur direkten Implementierung in die praktische Anwendung. Die erste Fachzeitschrift zur ganzheitlichen Schmerzbehandlung!

GDMM - Information des MWE

Wenn mich das Magazin nicht interessiert, werde ich Sie innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der dritten Ausgabe informieren. Ich muss nichts tun und das jährliche Abonnement dieser Fachzeitschrift zum Preis von 315 in Deutschland (Abonnementpreis 288 plus Versand 27?) oder 334 im Auslande ("Abonnementpreis 288? plus Versand 46?") erhalten.

Das bedeutet einen monatlichen Gesamtpreis von 26,25 in Deutschland und 27,83 im europäischen Raum. Sie wird einmal im Jahr zu Anfang des Bezugszeitraums ausgestellt. Im EU-Raum gelten die jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuerbestimmungen. Dies kann zu Preisschwankungen bei Aufträgen aus dem In- und Ausland führen. Wird der Jahresbeitrag nicht bis 30 Tage vor Ablauf des Bezugszeitraums storniert, so wird er um ein weiteres Jahr automatisch umgestellt.

Für die Mängelhaftung gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Mehr zum Thema