Nachhaltige Kleidung

Zukunftsfähige Kleidung

Nachhaltige Mode von großen Designern. Mode-Ketten wie C&A, H&M und Tchibo werben zunehmend für Kleidung aus Bio-Baumwolle. Mode-Ketten wie C&

A, H&M und Tchibo werben zunehmend für Kleidung aus Bio-Baumwolle.

Nachhaltig modisch / Fair Clothing

"Nachhaltige Kleidung für Kinder" "Die berühmten Kartoffeln" Nachhaltige Kleidung mit dem "4inONE Kleid" "Welche Alternative zu Einwegwindeln gibt es?" "Wir haben keine zweite Welt im Keller" Nachhaltiges Reisen in der freien Wildbahn - wo kann ich Kleidung und Material bekommen? "Die Kleidung muss gerecht, umweltfreundlich und Veganer sein." 07.03.2017 - Gespräch geführt von Gessica Mirra, Foto PETA Deutschland e.V. "Allein sprechen war uns nicht genug".

"Unglücklicherweise werden Investitionen in die Umwelt derzeit nur im Kontext mit schwarzem Schaf dargestellt." Grüner Aufstieg in Aussicht?

Zukunftsfähige Kleidung für alle| Bioökonomie.de

Xaxiraxi Chefin Sabine Schmidt macht nachhaltige Bekleidung für Menschen mit Dermatitis. Jeder weiß das Klischee: Eine Dame steht vor einem kompletten Schrank und hat doch nichts zum Anziehen. Doch wenn die Frauen- oder Männerhaut äußerst sensibel ist und auf viele Stoffe allergisch wirkt, gibt es in den meisten Bekleidungsgeschäften keine Möglichkeit zum Tragen.

Das ist Sabine Schmidt bekannt, weil sie seit vielen Jahren an einer schweren Neurodermitis leidet. Hier ist die passende Kleidung von ausschlaggebender Wichtigkeit, da Hautirritationen durch minderwertiges oder gar chemische Behandlung intensiviert werden. Das Berliner Unternehmen produziert mit ihrer Gesellschaft Xaxiraxi zeitgemäße, nachhaltige und besonders hautfreundliche Kleidung.

Nachhaltig modisch " Eco & Organic Fashion einkaufen

Liebe Mode - übernimm deine Mitverantwortung! Das Thema Sustainability wird auch in den kommenden Jahren ein zentrales Thema unserer Firmenphilosophie sein. "Gute Produkte" sind vor allem eines: Verantwortungsbewusstsein gegenüber Mensch, Tieren und Umwelt. Als Deutschlands größtes Online-Handelsunternehmen für Mode und Lebensstil ist für uns der Rohstoff für Textilien einer der bedeutendsten. Der Grundgedanke der Aktion ist einfach: "Hilfe zur Selbsthilfe": In Trainingskursen werden Baumwollfarmer darin geschult, ihren Baumwollanbau ertragssteigernd und umweltfreundlich zu gestalten, um nachhaltig ein höheres Einkommen durchzusetzen.

Sie unterstützen mit jedem Einkauf von CmiA-Produkten die Aktion und tragen dazu bei, die Lebensumstände von über 1 Mio. Baumwollanbauern und ihren Angehörigen in Afrika zu erhöhen. Kennen Sie re:BLOG - unser Nachhaltigkeitsblog? Ob Mode oder Heimwerken, ob Reisen oder Essen: Bei re:BLOG finden Sie Anregungen und Hinweise für einen zukunftsfähigen Lebensstil.

Mehr zum Thema