Nasenatmung Yoga

Yoga der Nasenatmung

Gegenseitige Nasenatmung hilft bei Erkältungen, Stress, Erschöpfung, Depressionen, Kopfschmerzen und mehr. Wechselatmung der Nase (Surya Bhedana Pranayama) Heben Sie die rechte Hand und schließen Sie das rechte Nase mit dem Zeigefinger. Schließen Sie das rechte Daumenloch mit dem rechten Auge und lassen Sie den Mund für ca. vier Minuten ruhen. Öffnen Sie das rechte Vorderteil und atmen Sie für ca.

vier Sek. aus. Nun wieder durch dieses (linke) Nase einatmen und bis vier zählen, dieses Nase mit dem Finger schließen und den Mund für 1-4 Sek. aufhalten.

Nun durch das rechte Nase, innerhalb von ca. 4 s ausatmen. Erhöhen Sie den Atmungsrhythmus von ca. 4 auf 8 s. Hinweis: Führen Sie diese alternative Nasenatmung durch, wenn Sie aufgeregt oder reizbar sind.

Kurzbeschreibungen der Einzelasanas

Die abwechselnde Atmung, Anuloma Wilom, kann auch für allein sein geübt.... Atmen Sie 4:4:8:8. Erhöhen Sie es auf 4:8:8, dann 4:12:8, schließlich 4:16:8. Effekte von Anuloma vibro (Wechselatmung): Körperlich: Wechselatmen trägt dazu bei, Lungenkapazität zu erhöhen und die Atmung unter Kontrolle mit sich zu bringen. Besonders die Zeiten des Atemstillstands sind ein gutes Workout für Puls und Durchblutung.

Mithilfe von Anuloma Wiloma wird die Website Nasendurchgänge geöffnet. Die abwechselnde Atmung ist vorzüglich gegen Allergie, Heu-Fieber und Asthma. Sie übt eine vorbeugende Wirkung gegen Erkältungskrankheiten aus. Eine harmonisierende Wirkung hat Anuloma Wiloma auf alle Körpersysteme. Vor allem Ida, Pingala und Pingala werden geöffnet, Sonnen- und Mond-Energie wird in Ida und Pingala vereinheitlicht. Die Öffnung des Sushumnas lässt das Granatapfel in die höheren Chakren fließen.

Spirituell: Die abwechselnde Atmung fördert die Konzentrationsfähigkeit und macht den Spirit fit für die Nachdenken. Die abwechselnde Atmung fördert die innere Ausgeglichenheit und Stärke. Kapalabhati wirkt rascher spürbar, die der alternierenden Atmung stoppt länger

Yoga-Atmen gegen eine verstopft Nase: Atmen

Hör auf mit dem langweiligen Gefuehl in deinem Hirn. Es wird vermutet, dass diese Verbindung von Feueratmen, die den Organismus reinigt, und abwechselndem Atmen, das Verstand und Seele in Einklang bringen soll, eine verstaubte Nase bekämpft und den Verstand reinigt. Falls Ihr Schädel zugesetzt ist, benutzen Sie einen Jala Neti Krug, bevor Sie diese atmen.

Der Jala Neti Krug ist ein wichtiger Helfer für die Innenreinigung eines Yogi/Yogini. Sollte ein Naseneingriff nach der Nasendusche mit dem Jala Neti Krug und nach der Feuerspülung immer noch vollständig blockiert sein, darf nicht mehr abwechselnd geatmet werden.

Mehr zum Thema