Notfalltropfen dr Bach

Dr. Bachs Notfall-Tropfen

Diese wurden von Dr. Bach selbst als Kombinationsmittel zusammengestellt. Rettungstropfen sind eine Mischung aus fünf verschiedenen Bachblüten. Sie ist die einzige Mischung, die Dr. Bach selbst zusammengestellt hat.

Bach-Blüten Dr. Bach Nr. 39 Rettung

Rettung ist eine Kombination aus fünf unterschiedlichen Johannisbeerblüten, die in Kombination mit ihren energiegeladenen Kräften eine wertvolle erste Wahl in kleinen oder großen physischen und psychischen Notfallsituationen sind. Ebenso entfaltet die Notmischung ihre Wirksamkeit, wenn ein stressiges Geschehen unmittelbar bevor steht und sich eine innerliche Verspannung bildet, z.B. beim Besuch beim Zahnarzt, beim Scheidungsdatum, beim Vorstellungsgespräch, bei der Untersuchung oder einer OP.

Füll ein Becherglas mit stillstehendem Wasser, füge 5 - 7 Tröpfchen der Notfalltropfen "Erste Hilfe" hinzu. Rettungstropfen beinhalten die folgende Mischung von Bach-Essenzen:

Der Notfall-Tropfen - Bachblüten-Therapie

Ein besonderes Merkmal der Bachblüten sind die Notfalltropfen. Diese wurden von Dr. Bach selbst als Kombinationspräparat erstellt. Die Blumenkombination ist als Fertigmischung als Kraftfutter (Konzentratflasche, Aufbewahrungsflasche oder Stockflasche) zu haben. Der Notfalltropfen ist das bekannteste Bachblütenmittel und sollte in keinem Haus fehlen. Der Tropfen darf nicht ausfallen. GmbH (Bach Original Flower Remedies) das Rettungsgerät ohne Alkoholeinfluss an.

Glücklicherweise ist es für mich nur noch in den seltensten Fällen nötig und da ich zuvor Notfall-Tropfen einnehme, kann ich die Lage entspannter angehen. Außerdem nehm ich die Drops mit, wenn ich auf Reisen bin. Ich konnte gerade noch pünktlich abbremsen, aber ich erzitterte viel und musste zuerst stoppen, um einen Notabwurf zu machen, bevor ich meine Reise weiterführen konnte.

Dem Kleinkind wurde ein Tröpfchen der Notfalltropfen in einen Wasserschluck gespritzt, und innerhalb kürzester Zeit hatte es sich entspannt, stillgehalten und beobachtete gar, wie der Spreißel gezogen wurde. Auf diese Weise werden Notfall-Tropfen angewendet: 1 bis 4 Tröpfchen der Notfalltropfen aus der Aufbewahrungsflasche können in ein halbes Gläschen Mineralwasser gefüllt und über einen längeren Zeitabschnitt von bis zu 15 Minuten eingenommen werden.

Vorbereitung einer Flasche zur Aufnahme: Im Gegensatz zu den anderen Bachelor-Blüten wird die Notfall-Tropfenflasche mit der zweifachen Tropfenzahl hergestellt: Es werden 6 Tröpfchen der Notfalltropfen aus der Versorgungsflasche und 20 ml Mineralwasser ohne Kohlensäure in eine 30ml Medikamentenflasche mit Tropfeinsatz gegeben) gefüllt, geschlossen und durchgerührt. 4 x 4-5 Tröpfchen dieser Mixtur können den ganzen Tag über eingenommen werden.

Wenn die Notrückschläge mit anderen Bachblüten in einer Flasche zusammengebracht werden, sind sie ein Heilmittel. Allerdings werden sie zweimal so kräftig zudosiert ( "6 Tröpfchen aus der Vorratsflasche" auf 30 ml Flüssigkeit). Der Notfalltropfen kann auch extern verwendet werden, z.B. für Kuverts: Geben Sie 7 Tröpfchen aus der Aufbewahrungsflasche auf 1/2 l Kaltwasser.

Das Tropfenwasser kann für Packungen und Kompressen verwendet werden, z.B. bei Neurodermitis, Insektenbissen, Sonnenstich oder leichter Verbrennung. I, Heidi Glück, schließt jegliche Verantwortung für direkte oder indirekte Folgeschäden aus, die dem Nutzer oder Dritten durch die Verwendung der vorherigen Anregungen direkt oder indirekt entstanden sind.

Mehr zum Thema