Nst Therapie Erfahrungen

Nst-Therapie-Erfahrungen

Falls ja, wann ist diese Therapie "gescheitert"? Das NST basiert auf dem Hintergrund der Bowen-Therapie und wurde von Michael Nixon-Livy weiterentwickelt. http://www.altamedi.de/index.

htm?/therapien/nst.htm NST wird auch als Weichbindenosteopathie bezeichnet. Nach meiner Erfahrung führt dies zu einem Prozess im Körper, der auf Selbstheilung ausgerichtet ist.

Foren - Helfen rund um die Uhr

Es handelt sich bei diesem Diskussionsforum um eine Privatinitiative von Erkrankten. Erst durch das individuelle Einsatz von Admins, Referenten und Verantwortlichen - über ein kommerzielles Unternehmen hinaus - können wir ein eigenes Fachforum für den unabhängigen Austausch von Erfahrungen bereitstellen. Deshalb fordern wir alle Unternehmensvertreter auf, unsere Eigenständigkeit zu fördern und das Gremium durch Unterlassung von Produkt- und Firmennamen frei von Werbung zu sein.

Neurostrukturierte Techniken der NST - Kinesiologische Therapie

Bei der NST bringt man die Strukturen, die Muskulatur und die Bänder wieder ins Lot. Spannungen und Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates werden gelindert. Schmerz ist ein Warnzeichen. Wenn der Schmerz lediglich durch ein Medikament abgedeckt ist, ohne zur Quelle zu gehen, können die ungelöste Problematik an der gleichen oder einer anderen Körperstelle wieder auftauchen, oft ein wenig mehr.

Muskel und Sehne werden an wichtigen Stellen in einer gewissen Abfolge über den Faserkurs gerollt. Diese sanfte manuelle Methode bringt auch den Energiestrom des Organismus wieder ins Lot. Es wird die muskulöse und energische Ordnung des Organismus wiederhergestellt. Mit zunehmender Balance der Muskulatur muss weniger Strom von den Organsystemen produziert werden.

Bei den Symptomen verlässt der Organismus den Organismus in entgegengesetzter Zeitfolge. Dies bedeutet, dass während des Heilungsverlaufs wieder "alte" Schäden entstehen können, die an die alten Schäden denken lassen. Erfahrungsgemäß sind ca. 80% der Patienten nach 2 - 3 Behandlungen symptomfrei. Wir unterstützen den Organismus mit einer NST-Behandlung, damit er wieder ins richtige Verhältnis kommt. Auf diese Weise unterstützen wir ihn dabei, seine selbstheilenden Kräfte zu erregen.

Therapieverfahren

The Neurostructural Integration Technique (NST) ist eine der weltweiten Behandlungsmethoden zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates und Wirbelsäule. Die NST ist eine besonders wirkungsvolle und wirkungsvolle Körperarbeitstechnik, die nur von professionellen Fachtherapeuten eingesetzt werden sollte. Während einer NST-Sitzung startet einen Prozeß der natürlicher Selbstregulierung, die - ab Wirbelsäule - den ganzen Körper ins Gleichgewicht bringt.

So kommt es zu einer schnellen Auflösung und Reduktion der Krankheitssymptome, die von einem Energiehoch begleitet werden" und spürbarem WohlgefühlDie Die typischen Reaktionen des Körpers auf eine nervenaufreibende Behandlung sind sehr tiefreichend und nicht ungewöhnlich überraschend. Weil die NST ein Arbeitsumfeld bietet, in dem natürliche den Körper selbst reguliert, kann sie ohne Rücksicht auf ein breites Spektrum von Erkrankungen und alle Altersstufen, einschließlich Neugeborener und älteren Menschen.

Die Dauer einer NST-Behandlung beträgt einige wenige bis 45 Jahre. Jeder Termin wird jeweils auf die Beschwerde und Bedürfnissen der betreffenden Personen abgestimmt. Während der Session wird das Kondom bei Rücken, Nacken, Abdomen, Arme und Beine in der für für NST üblichen Art und Weise therapiert. Auf eine Behandlungssituation von regelmässige und längere reagieren sowohl chrone als auch defekte Erkrankungen gut.

Beschwerden, die von NST beeinflusst werden: Nach einer NST-Behandlung folgt der Körper den Naturgesetzen und versucht klugerweise, sich von bestehenden Unwuchten zu lösen. Weil sich zu viel oder zu wenig in unserem Lifestyle ohne Zweifel auf unsere gesundheitliche Situation auswirkt, ist das persönliche Ansprechen jedes Kunden auf eine Behandlung mit NST ein ehrlicher Hinweis auf seinen Gesundheitszustand.

Mehr zum Thema