öffnungszeiten Anna 1010 Wien

Öffnungszeiten Anna 1010 Wien

Halskette ANNA EYE SEE YOU in 18 K.. Fußkettchen ANNA STELLA in 925 Sterli. STANDORT 1: Adresse: Kohlmarkt 11 | 1010 Wien Telefon: +800 93662000. Email: shop@anna.

or.at. D-1070 Wien - Karte vergrößern.

AN?A

Anna Singer hat vor fast sechs Jahren beschlossen, ein eigenes kleines Schmuckgeschäft im Zentrum von Wien zu errichten. Bereits heute gibt es unter dem Namen Anna Inspiring Jewellery vier Geschäfte - einen in München, zwei in Wien (Anna Inspiring Jewellery und Anna Haute Jewellery) und einen in New York.

Hier wird neben international bekannten Brands auch die eigene Marke Anna Inspiring Jewellery vorgestellt. "Wir sprechen die Eigenliebe an", sagt Anna Singer, "die anscheinend nicht erreichbare Zielsetzungen ermöglichen kann.

Kreativ Schmuckgeschäfte

Wenn es in Wien noch so viele spannende Dinge zu tun gibt: Lederschmuck von Modeschöpferin Maria Oberfrank, Silber-Püppchen aus Paris mit kleinen handgenähten Kleidchen oder sogar Ideenschmuck, wo Armbänder zu Halsketten wird. PitourDie Tatsache, dass das Kombinat modische und stilvolle Kleidung anbietet, ist bekannt. Daß es dort auch ungewöhnliche und bezahlbare Dekoration von Pitour zu erwerben gibt, das sollte man sich von nun an absolut erinnern.

Die Schmuckstücke der Gestalterin Maria Oberfrank sind aus Kunstleder, Gummi, Latex, Silicon, Metal und anderen ausgewählten Materialien gefertigt, alle kombiniert auf spielerische Weise. Perfekte für Individualisten und Damen mit Gespür für Fashion und Dessin. Nämlich von schick baumelnden Ketten â" topgestylt, mit Ausstattungen für jede Lebenssituation, von Jeans-Latzhose Ã?ber Chanel Kostüm bis zum noblen Abendkleid.

Nur in Wien sind diese Puppen des französischen Designers Servane Gabriele L. A. zu haben. Das teure Püppchen sieht alles so gut aus, dass es schwer werden könnte, sich nur noch für für zu entschließen. Die Anita Münz HornschmuckEs ist keine Sünde, wenn Sie noch nie vom African WaterSirind gehört haben â" der Juwelier, den die Modeschmuckfrau Anita Münz daraus macht, aber Sie sollten es schon wissen.

Die Anita Münz schafft einen klaren, reduzierten Blickfang â" von Armbändern, Halsketten, Ohrringe (auch viele mit Clips) bis hin zu Fibeln und Haarclips. Dass diese drei Ladies eine Gefühl für Ästhetik haben, kann man im neuen Studio von Claudia Steiner, Katharina Schmid und Kathie Gruber gleich sehen. Auf der anderen Seite, weil die Designer die Schmuckstücke gestalten, für das âZubehörâ ein Eidwort wäre.

Designkunstwerke wie Knotenarmbänder, farbenfrohe Textilketten oder Ohrschmuck aus gefalteten Edelmetallen werden hier aus hochwertigem Material und rein von Hand gefertigt. In Susanne Gökcens feinem Laden finden Sie nur Modeschmuck von Istanbulern. Rings, Armbänder, Ketten mit Ohrringen aus Gold, Bunt- und Bronzeguss oder Emaille präsentiert.

Die Schmuckstücke sind modisch und haben zugleich einen alten Charakter. GemminiDas finden Sie sonst nirgends in Wien: patentierter Konzept-Schmuck. Am Morgen und am Abend ist er mit wenigen Klicks üppig und markant â" was Christian Pressel dort alles aufgebaut hat. In der Geschäft, nur kürzlich umgebaut Geschäft kann man Einzelketten aus hochwertigem Halbedelstein wie Onyx, Bergkristall, rauchfarbener Quarz oder perlmuttartigen Muscheln beziehen â" die dann einzeln per Clickring zusammengeklickt werden (ein kürzlich aus philatelistischer Silber).

Seit Jahren knüpft und fädelt Petra Esenberger schöne Halsketten, Armbänder und Perlen. Qualitativ hochstehende Juwelen, bunt schimmernde Perlen und kräftige Corals fügen bis modern Schmuckstücken â" die freundlicherweise gar nicht teurer sind. Neben dem traditionellen Goldschmied verwenden die Goldschmiede auch ausgefallene Materialien wie z. B. Blüten, Gläser, Filz, überzogenen oder auch Stoffe â" und so befinden sich im kleinen Laden Knöpfe mit angebrachten Werkstattringen von SüÃ-überzogenen, überzogenen, wo sich kleine Silbermenschen aufhalten und Ohrringe wie zum Beispiel gedruckte SüÃ.

AuÃ?erdem gibt es ausgewählte Fashion von Nachwuchsdesignern zu erstehen.

Mehr zum Thema