Osteopathie Wofür

Die Osteopathie für was?

Deine Praxis für Osteopathie in Wiesbaden. Startseite - Osteopathie - Behandlung - Über mich - Kontakt - Impressum - Blog - Ayala Osteoapthie Centre. Wenn Sie mehr über die Osteopathie erfahren möchten, können Sie sich beim Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) informieren.

einleitende Bemerkung

Osteopathie wird in der Heilkunde mit guten Erlebnissen eingesetzt, ist aber in der schulmedizinischen Medizin kontrovers und ein klinischer Wirksamkeitsnachweis steht noch aus. Wo kann die Osteopathie Abhilfe schaffen? Es sollte weder dem Behandler noch dem Betroffenen vorgeschlagen werden, dass alle hier aufgeführten Krankheiten oder Leiden durch den Gebrauch der dargestellten Behandlungen immer durchführbar sind.

Dafür steht unser Name - Bundsverband Osteopathie e.V. (Deutscher Osteopathie Verband)

Mit unseren mehr als 2.600 Mitgliedsfirmen setzen wir uns als BVO für das vertrauensvolle Verhältnis zur Osteopathie als effektive und unbedenkliche Behandlung ein. Nicht nur, dass osteopatische Therapien langfristig eine Vielzahl von Erkrankungen mildern können, sondern auch, dass die Osteopathie einen wichtigen Teil der medizinischen Versorgung ausmacht.

Genau aus diesem Grund plädieren wir für eine ganzheitliche Bildung und ein unabhängiges Karriereprofil für Osteopathinnen und -ärzte. Durch ein klares Curriculum und den gelungenen Absolvierung von mindestens 1.350 Lehreinheiten stellen wir höchste Ansprüche an die Osteopathieausbildung. Unseren Mitarbeitern und ihren Patientinnen und Patientinnen sowie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geben wir damit ein Höchstmaß an Geborgenheit und Durchlässigkeit. Grundsätzlich fördert sie leistungsfähige und verantwortungsbewusste Therapie, die neben medizinischen Grundkenntnissen, osteopathischer Diagnostik und Behandlungskompetenz auch eindeutige Wertmaßstäbe verbindet.

Darauf können sich die Patientinnen und Kunden bei der Suche nach Unterstützung verlassen. Als Interessengemeinschaft für Osteopathie und Patientinnen engagieren wir uns für die vollständige rechtliche Würdigung der Osteopathie als eigenständiger Fachbereich. Wir sind bestrebt, eine umfassende rechtliche Sicherheit sowohl für unsere Mitarbeiter als auch für ihre Patientinnen und Patientinnen zu gewährleisten. Ebenso befürworten wir eindeutige und gerechte Vorschriften für die Rechnungsstellung und Rückerstattung.

Diagnostik- und Therapiekonzept in der Osteopathie - Edgar Hinkelthein, Christoff Zalpour

Seit 2002 ist Edgar Hinkelthein Orthopäde und unterrichtet Osteopathie an der Osteopathy School Damp (seit 2003), am DAOM in Hamm (seit 2005) und am NAHN in Celle (seit 2005). Er ist seit 2003 auch redaktioneller Berater der Osteopathie. Christoff Zalpour ist Physiotherapeut an der FH Osnabrück, Vorstandsmitglied der New York Academy of Science, Vizepräsident der International Academy of Osteopathy und Gründermitglied der HG.

Zusätzlich zu den vielfältigen Aktivitäten in den Bereichen Arbeits- und Naturheilkunde, Innen- und Rehabilitationsmedizin hat Herr Zalpour auch Lehrtätigkeiten für die Fortbildung in den Bereichen Pathologie/Semiologie, Krankengymnastik und Schwangerschaftsgymnastik für Sterilis. Er ist auch Beiratsmitglied der Fachzeitschrift "Physioscience" und der IFK-Vereinszeitschrift "Physiotherapy".

Mehr zum Thema