Osteopathie Zentrum

Zentrum für Osteopathie

Auf dieser Seite finden Sie keine Informationen, warum Schulungen für Osteopathen und Physiotherapeuten im In- und Ausland stattfinden. Hier in unserem Zentrum organisieren wir Trainingsabende für Eltern. Osteopathische Medizin wird hauptsächlich zur Erkennung und Behandlung von Funktionsstörungen eingesetzt.

Osteopathie, Therapie, Ganzheitsmedizin ZOZ

Der Osteopathie-Zentrum Zürich wurde von Johnny Kessler, Marc Piske und Hanspeter Stucki ins Leben gerufen und am 21. August 2004 eingeweiht. Zu den Behandlern im Zentrum in Zürich zählen auch die Osteopathen Katharina Nickels, Verena Seehusen und Antoine Villeroy. Wir in Zürich offerieren osteopatische Therapie. Auch in Eglisau führen wir eine Arztpraxis für Osteopathie und Physiotherapie.

Physiotherapeutisch tätig sind Andrea Schäuble, Franziska Kühn und Max Wildberger. In Eglisau sind Marc Piske und Antoine Villeroy unsere Osteopathie. Wenn Sie keinen geeigneten oder kostenlosen Gesprächstermin im Internet gefunden haben, können Sie uns gerne anrufen. Bei Terminvereinbarungen am selben Tag wenden Sie sich an unser Büro per Telefon.

Knochenerkrankung

Die Osteopathie ist nicht auf die Therapie individueller Beschwerden angewiesen, sondern betrachtet immer den Menschen als Ganzes. Wissenschaftliche Grundprinzipien der Osteopathie sind anatomische und physiologische Wissenschaft. Die Osteopathie ist nicht auf ein bestimmtes Alter festgelegt und beinhaltet auch die Therapie von Kleinkindern, Kinder und Jugendliche. Die osteopathische Kinderbehandlung hat neben der Kinderbehandlung zum Zweck, die kindliche Entwicklungsfähigkeit bestmöglich zu fördern und die selbstheilenden Kräfte des kleinen Organismus durch schonende, handwerkliche Verfahren zu aktivieren.

Neben der pädiatrischen Therapie können Kleinkinder auch präventiv von einem Osteopath behandelt werden, um unerwünschten Entwicklungen entgegenzuwirken. Sie beinhalten keine persönlichen Informationen und werden am Ende der Veranstaltung beim Beenden Ihres Webbrowsers unwiderruflich entfernt. Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, speichern wir die folgenden Informationen in einer Protokolldatei:

Eine Auswertung der erhobenen personenbezogenen Nutzungsdaten erfolgt nur zu statistischen Zwecken. In diesem Internet-Angebot werden keine Verfahren eingesetzt, die darauf zielen, das Zugangsverhalten der einzelnen Benutzer zu bewerten. Wenn wir Sie im Zuge dieses Angebotes um die Eingabe persönlicher Angaben (z.B. Name, Adresse oder E-Mail-Adresse) ersuchen, werden wir Ihnen im entsprechenden Online-Formular mitteilen, zu welchem Verwendungszweck wir diese erfassen und wie wir sie bearbeiten.

Sie können frei entscheiden, ob Sie diese Informationen zur Verfügung stellen oder nicht.

Osteopathie-Zentrum & Krankengymnastik in Ahaus & Gronau

Keine Symptome nach "7 Jahren unerträgliche Schmerzen" "Ich leide seit etwa 7 Jahren an untragbaren Beschwerden am ganzen Leib und wurde seit Jahren von einem Hausarzt zum anderen verschickt, aber nach jedem Arztbesuch wurde eine andere Erkrankung ( "Rheuma, Polyarthritis", etc.) aufgedeckt. Ich nahm auch immer mehr Mittel für jede vermeintliche Erkrankung, die erkannt wurde (vom Kortison bis zu starken Schmerzmitteln wie Morphium), bis mein Organismus schließlich seinen Verstand aufgab und ich umkehrte.

Ich hatte nach einem Fall auf mein Gesäß lange Zeit kräftige Beschwerden im Steißbein- und Kreuzbeinbereich. Dabei konnte mir mein Doktor nicht mithelfen. In der Tat, schon nach einer Behandlung verschwanden meine Steißbein- und Kreuzbeinschmerzen.

Mehr zum Thema