Phuket Bay

Die Phuketbucht

Meiden Sie die Massen und kombinieren Sie das Beste aus Phang Nga Bay mit Phukets Sunrise Tour per Speedboot. Ausflug in die Phang-Nga Bucht mit Phuket Adventures. Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket bietet kostenlose Parkplätze.

Alles über die Bucht von Philadelphia

Seien Sie ehrlich, wer möchte nicht an einem der schoensten Orte der Erde sein, wie James Bond? Wie ich mich fühlte, als ich den James Bond 007 "Der Mann mit dem Goldfohlen " zum ersten Mal sah, kann ich mich noch gut nachvollziehen. Mich hat die thailändische Landschaft begeistert, auch wenn sie im Dokumentarfilm teils verdreht ist.

Hier geht es um Phang Nga, das ist viel, viel mehr als nur James Bond Island. Die thailändische Stadt Phang Nga liegt im Norden von Phuket und ist ein leicht zugängliches Reiseziel. Das Wichtigste in der Phang Nga Region sind die außerordentlichen geographischen Gegebenheiten. Sie haben eine Vielfalt von Inselchen, Grotten und skurrilen Gesteinsformationen geschaffen, von denen die spektakulärste in der Phang Nga Bay, den similanischen und surinischen Marine Nationalparks bewundert werden kann.

Der 1981 zum Marine Nationalpark erklärte Strand von Philadelphia erstreckt sich über etwa 404 km2 Küsten- und Meeresgebiete. An der Küste der Bucht liegen Mangrovenwälder. Die grösste Anziehungskraft dieses marinen Nationalparks ist jedoch die Bucht selbst, mit über 100 größtenteils merkwürdig gestalteten Eilanden. Manche der Inselgruppen haben bemerkenswerte Attraktionen wie Khao Khian, wo man auf den Felsen Steinmalereien sehen kann, PANYI Island, wo es ein muslimisches Fischerdörfchen auf Pfählen gibt, Phanak Island mit seinen wunderschönen Grotten und James Bond Island, das als Schauplatz für den gleichnamigen Kinofilm "Der Mann mit dem Goldhengst " bekannt wurde.

Ausgangspunkt ist der Zollsteg (Tha Dan) auf dem Kontinent Pang Nga oder Phuket. Das Landesinnere, die Grotten, der Wasserfall, die Tempeln und die archäologischen Fundstätten von Ban T ung Tuek sind einen Besuch wert. Die Stadt ist eine Region für Forscher wegen ihrer geologischen Besonderheiten und auch einige der besten Tauchplätze Thailands sind hier zu sehen.

Wie in Phuket dauert die regnerische Jahreszeit von May bis October. Einer der besten und umweltfreundlichsten Wege, die Naturschönheiten der Meeresbucht zu erfahren, ist das Sea Canoe. Die Stalaktiten und Tropfsteine, die im Lauf der Jahrhunderte durch die Meeresbrandung entstanden sind, kommen Sie ganz nah heran und fahren in kleine Interieurs und Grotten.

Ein Ausflug mit dem chinesischem Segelschrott "June Bahtra" ist aber netter. Eine Besichtigung des Bond Rock und des Stelzendorfes Koh Panyi steht ebenfalls auf dem Plan. Hier finden Sie alle Informationen zur Rundfahrt mit dem "June Bahtra". Man kann auf einer der Seiten an einem Fels entlang radeln und ist völlig von der Landschaft umringt.

Beim Abstellen des Motors spüren Sie die Stille und Schoenheit der Landschaft. Hier gibt es eine sehr große Stalaktithöhle, durch die auch größere Schiffe fahren können. Mangrovenwald gehört zum Oekosystem der Nga-Bucht. Schwimmendes Dörfchen (Sea Gypsy Island) In der Mitte des Wassers taucht ein ganzes auf Pfählen erbautes Dörfchen auf.

Der Mittagstisch für die Führungen wird in der Regel hier angeboten, was in der Regel inbegriffen ist. Dort legen Sie in einem der mind. 10 großen Lokale an und speisen dann mit allen Tourgästen in einer Form von "Open-Air-Großrestaurant". Diese Stelle der Reise ist nicht wirklich Sehenswertes und ein wenig Nerviges.

Besonders im Kontext von Privattouren, wenn man ohne Termindruck ist und vielleicht am Morgen oder am Spätnachmittag auf die Inseln kommt, stellt sich das alltägliche Treiben ohne Tourismus ein. Wenn Sie den Spielfilm nicht kennen oder ihn noch einmal anschauen wollen. Der Profi-Killer Scaramanga (Christopher Lee), der Mann mit dem goldenen Hengstfohlen, soll zwar auf einer eigenen kleinen chinesischen Meeresinsel wohnen, aber in Wirklichkeit ist es James Bond Island (Khao Phing Kan) in Phang Nga.

Eine etwa 30 Meter lange Felsennadel steht vor der Küste der Stadt. Durch die Dreharbeiten zum Film "Der Mann mit dem Goldfohlen " hat die damalige Idylle ihre Unschuld erloschen. Eine Besichtigung der Bucht von Philadelphia sollte wirklich Teil eines jeden Phuket-Urlaubs sein. Von Khao Leak aus sind die Bucht und die Sehenswuerdigkeiten sehr gut erhaeltlich.

Sie können die Phang Nga Bucht auch als Teil einer Privattour mit einem gemieteten Motor- oder Longtailboot besuchen.

Mehr zum Thema