Port Salvi

Hafen Salvi

Umgeben von Gärten, jahrhundertealten Bäumen und schönen Blumen ist das Gesundheitszentrum "Port Salvi", Sant Feliu de Guíxols. Das Ayurveda Resort Port Salvi: Authentisches Ayurveda in Katalonien. ayurvedisch - im Resort Port Salvi an der Costa Brava

Sie können ohne die anstrengende Asienreise eine echte ayurvedische Kur in Ihrer Region miterleben. Bereits vor mehr als 20 Jahren haben die indischen Mediziner hier zum ersten Mal in Europa den authentischen Ajurveda eingeführt. Der katalanische Port Salvi bedeutet, den Seehafen zu retten - es kann einen schöneren Platz für inneren Frieden, neue Lebensfreude und Lebensfreude gibt.

Die milden mediterranen Temperaturen ermöglichen eine ayurvedische Behandlung das ganze Jahr über. Mit der köstlichen ayurvedischen Küche verwöhnen wir Sie mit allen 6 Aromen und sorgen für eine unkomplizierte und wohltuende Abkühlung. Mit Yoga und meditativer Begleitung und dem erfrischenden Seeklima harmonieren Leib, Leben und Verstand. Den Alltagsstress hinter sich lassend, erlebe eine unvergeßliche Ayurveda-Kur in Port Salvi.

ayurvedisches Hotel Port Salvi in Spanien an der Costa Brava

In Port Salvi beruhen die Reinigungs- oder Panchakarma-Kuren auf den jahrtausende alten Erkenntnissen des Ayurvedas. Die Dosha-Konstitution wird von unseren erfahrenden Ärzten bestimmt. Sie reinigen in ihrer Verbindung Leib, Verstand und Geist. Port Salvi als eines der wenigen Ressorts in Europa nutzt für alle Anwendungsbereiche hoch basische Kräuteröle, die aus Indien stammen.

In Port Salvi werden ayurvedische Behandlungen mit einer Dauer von 7, 10, 14 und 21 Tagen angeboten. Der Tiefenreinigungseffekt tritt bereits nach 7 Tagen ein, wodurch die optimale Dauer für eine autonome Panchakarma-Behandlung 2-3 Wochen ist. NEU: Für Anfänger und alle, die eine echte ayurvedische Kur kennen lernen wollen, gibt es jetzt auch eine 3-tägige Schnupperkur in Port Salvi.

Dann wird Ihr persönliches Anwendungsprogramm mit unterschiedlichen Applikationen wie z. B. Shirodara, Synchrone Massage und Shirodara aufgesetzt. Auch Pizhichil wird Seka im ayurvedischen Raum bezeichnet. Verglichen mit der Synchron-Massage wird viel mehr Fett verbraucht, so dass man mit dem ganzen Organismus mitschwimmt. Die Seka ist daher ein wesentlicher Teil jeder Panchakarma-Behandlung.

Die Seka eignet sich ausgezeichnet bei allen Belastungssymptomen und Nervenerkrankungen und wird auch sehr gut bei Krankheiten des Bewegungsapparats angewendet. Am Anfang der Behandlung wird die Erstuntersuchung von einem unserer Inder durchgeführt. Mit dem Fragebogen und herkömmlichen Ayurveda-diagnostischen Verfahren wie Puls-, Zungen- und Irisdiagnostik ermittelt der Doktor Ihren Dosha-Typ und allfällige Dosha-Ungleichgewichte.

Sie wird in englischer Sprache gesprochen, obwohl einige der Mediziner auch in deutscher Sprache sind. Im Anschluss an die Behandlung bekommen Sie einen ausführlichen Therapieplan mit den Tagen und Zeiten der Einzeloperation. In Port Salvi wird Nassja nur von den Medizinern aufgeführt. Der Kräuterstempel ist mit einer Mixtur aus Reise und besonderen Heilkräutern befüllt.

Diese werden vor der Behandlung aufgewärmt und dann durch Klopfen und Streicheln in den ganzen Organismus massiert. Die Pinda Sveda wärmt den ganzen Organismus, stimuliert die Blutzirkulation und hat eine starke entschlackende Funktion. Zuerst erhalten die Patientinnen eine synchrone Ganzkörpermassage von 2 Therapeutinnen. Das Herzstück jeder ayurvedischen Behandlung ist die traditionelle ätherische Öl-Pflege.

Im Port Salvi wird nur indisches Ayurvedaöl verwendet, das sehr effektiv und auf die jeweiligen Doshas angepasst ist.

Auch Pizhichil wird Seka im ayurvedischen Raum bezeichnet. Verglichen mit der Synchron-Massage wird viel mehr Fett verbraucht, so dass man mit dem ganzen Organismus mitschwimmt. Die Seka ist daher ein wesentlicher Teil jeder Panchakarma-Behandlung. Die Seka eignet sich ausgezeichnet bei allen Belastungssymptomen und Nervenerkrankungen und wird auch sehr gut bei Krankheiten des Bewegungsapparats angewendet.

Am Anfang der Behandlung wird die Erstuntersuchung von einem unserer Inder durchgeführt. Mit dem Fragebogen und herkömmlichen Ayurveda-diagnostischen Verfahren wie Puls-, Zungen- und Irisdiagnostik ermittelt der Doktor Ihren Dosha-Typ und allfällige Dosha-Ungleichgewichte. Sie wird in englischer, aber auch in deutscher Übersetzung gesprochen. Im Anschluss an die Behandlung bekommen Sie einen ausführlichen Therapieplan mit den Tagen und Zeiten der Einzeloperation.

Das Schnupperkurs ist für alle geeignet, die den authentischen ayurvedischen Körper kennen lernen mochten. Das Königskurmittel des Ayurvedas mit runderneuerter Oberfläche.

Mehr zum Thema