Potami Beach

Der Potami-Strand

In der Nähe der gleichnamigen Wasserfälle auf der griechischen Insel Samos liegt der Strand von Potami. Strand von Potami (Karlovasi) - Aktuell 2018 Einen tollen Steinstrand, für nicht so mobile Menschen mit Schwimmschuhen, denn sonst ist es schwer, ins Meer zu kommen. Kurz nach den Kaskaden, wie an vielen der Strände, standen sich viele Menschen nahe. Sicherlich ein wunderschöner Sandstrand, aber ich ziehe die kleinen, nicht so gut frequentierten Buchen vor.

Die Gaststätte Hippies am Strang ist ziemlich schön, mit kühler Luft. Hübscher Sandstrand mit guten Parkmöglichkeiten. Der an der Strandbar ist vorzüglich.

Griechisch

Aber auch hier im nordwestlichen Teil von Simbabwe gibt es schöne kleine und große Badebuchten. Von hier aus führt nach dem Karlovasi-Strand die Potamibucht ca. 4 km weiter. Ein weiteres Höhepunkt des Nordens: der Sandstrand von Potami. Wunderschön in einer breiten und großen Badebucht mit vielen Wandermöglichkeiten in der näheren Gegend und einigen Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten.

Dieses Gebiet gehört zur Gemeinde Karlovasi, deren Einwohner auch reglmäà benutzen, vor allem am Wochenende. Es gibt in Karlovasi nicht so viele Urlauber, die meisten kommen mit dem Rad, Motorrad oder PKW von anderen Plätzen hierher. Parkplätze befindet sich am Ende der Bucht - also fahren Sie durch.

Am Morgen können Sie die Potami-Schlucht erforschen und sich dann auf später am Tag am Strand aufhalten. Auch eine weitere sehr schöne und altbyzantinische Pfarrkirche, die noch heute in Betrieb ist, heißt "Panagia tou Potamou". Sie ist auch unter dem Titel "Metamórfosis tou SotÃros" (Verklärung des Heilandes - 6. August) bekannt.

Es liegt etwa 3 Km westwärts des Hafens von Karlovasi (Karlovassi) in der schönen Region von Potami, in der Nähe des Meeres, am Fuße eines Felsvorsprungs und am Rand eines mehr oder weniger fließenden Bächlein. Das östliche Teil der Kathedrale ist von Steinen umgeben....... Nähere Infos über die alte byzantinische Pfarrkirche in Potami und den dazugehörigen Brunnen gibt es hier.....!

Und wo ist Potami? In Karlovasi, ganz simpel. Man fährt mit dem Auto/Motorrad/Fahrrad oder sogar zu Fuß, wenn man schon in Karlovasi ist, etwa 3 Km vom Karlsbader Stadthafen in westliche Richtungen auf einen kleinen Hügel, passiert einen Gebirgssattel, den die Bundeswehr für behauptet (bitte keine weiteren Aufnahmen hier), fährt daran vorbeischaut und genießt die Aussicht auf Küste.

Danach wird eines der Sehenswürdigkeiten von Karlovasi sichtbar - nämlich St. Nikolaikirche - eine baulich ansprechende, moderne Gebäude Die Umgebung der Pfarrkirche ist sehr schön angelegt und es gibt auch einige Parkplätze Ab hier geht es weiter auf Küstenweges oder Sie erreichen die Straße Potami in zwei weiteren Kurven.......!

Vorbei an den Schildern zur Kreuzung mit der Potami-Schlucht und der Pfarrkirche, entlang einiger Kneipen und Cafés - hier gibt es auch gute GaststÃ?tten - und schlieÃ?lich zum Strand, wo sich die breite Potamibucht öffnet. Wie ist Potami gemeint? Im Café del Mundo ist der Abend am besten zu geniessen.

Weiters gibt es hier in Potami den Sunset, die Hippies (versorgt auch die Sonnenhungrige am Strand) und die Potami Beach Bar. Auch hier finden Sie Privatunterkünfte, wenn Ihnen das Treiben hier in Potami gefällt. Ab hier besuchen Sie das abgelegene Strände Mikro Seitani und Megalo Seitani im äußersten nordwestlichen Teil des Landes.

Hier werden auch unzählige Spaziergänge inmitten schöner Landschaft angeboten - nicht nur auf die Seitani Stränden. Ein Kieselstrand und man sollte an Schwimmschuhe denken. Natürlich. Ab Samos-Stadt (wo ich übernachtete) nahm ich den ersten Autobus auf frühen morgens nach Neo Karlovasi und fuhr von dort in Fahrtrichtung Potami zum Parkplatz hinter dem Sandstrand, von dort über ein teilweise markierter Weg nach Drakei im Westteil der Inseln......

Nähere Infos zu den beiden schönen Stränden Mikro- und Megalo Seitani im nordwestlichen Bereich von Simbabwe! Nach wie vor befindet sich dieser Sandstrand im Kalami-Viertel der Hauptstadt der Insel Sims. Dieser Bezirk fängt unmittelbar hinter dem Hafengelände an und wird von einer viel befahrenen Straße durchquert. Seit einigen Jahren wurde übergegangen eingerichtet, um eine Umgehungsstraße über der Gemeinde zu errichten.

Nähere Infos zu Gangou-Beach im Bezirk Kalami von Samos-City hier! Auf dem Weg nach Psili Mundo befindet sich der Sandstrand von Mykali - etwas für Diejenigen, die die Abgeschiedenheit mögen......

Mehr zum Thema