Propolis Narbencreme

Narbencreme für Propolis

Erstmals besuchte mich Propolis im Urlaub auf einem Markt in Österreich. Hier erfahren Sie alles über Propolis als Salbe für Ihre Haut. Nachdem ich im Internet recherchiert hatte, wollte ich eine natürliche Narbencreme mit Allantoin und Propolis ausprobieren.

Narbenpropolis - Propolis-Forum

Guten Tag zusammen, Propolis hat mich im Sommer auf einem österreichischen Weihnachtsmarkt besucht. Dann habe ich dem Fachhandel mein momentanes Problemfeld gezeigt, meine Operationsnarbe, Knöchel, Metallentfernung. Ich bin im Ferienlager ein wenig blauäugig geworden, die Wunde (OP-Wunde, nach 1 Woche) sah überhaupt nicht gut aus. Dann benutzte ich sofort den Propolis-Balsam auf Anraten der Markthändlerin, wie ein wahres Paradies, mein Feiertag wurde gespeichert, ich konnte ja auch ins Wasser gehen.

Inzwischen haben wir den Propolis-Balsam auch bei Sonnenbrand unseres Sohns, bei Mückenstichen, bei dem Hündchen bei Stichwunden, bei Katerwunden, bei Entzündungen der Augen usw. eingesetzt, alles wurde immer gut, Arztrechnungen ohne Ende gespeichert...... Die große Panzernarbe meiner Tocher ist immer noch ziemlich blaustichig, ich probiere die Propolis-Salbe, wäre toll, wenn es hilft.

Natürlich weiß ich, dass Propolis-Balsam für viele Zwecke gut ist, aber ich habe noch eine andere Aufforderung. Ich wollte wissen, ob Sie mir mitteilen können, ob die Salbe nur einen günstigen Einfluss auf frische Wundnarben hat? Seit Jahren beklagt sich meine Mama über ihre unschöne Appendektomienarbe.

Glaubst du, dass du den Propolis-Balsam etwas "schöner" machen kannst? Dass der Einsatz von Propolis bei Verbrennungen oder Eingriffen nicht nur eine raschere Abheilung bewirken kann, sondern sich auch deutlich weniger Vernarbungsgewebe nachträglich bildet, ist vor allem in der Veterinärmedizin längst bekannt und bewährter.

Daher ist es keineswegs absurd, mit Propolis vorzugehen. Aber ob man damit das Erscheinungsbild von älteren Vernarbungen optimieren kann, bezweifle ich. Schließlich ist es der Heilungsverlauf, der für die Bildung von Wundnarben und das Erscheinungsbild der Wunde sorgt. Die Propolis kann dafür Sorge tragen, dass frische oder verletzte Stellen rascher und sanfter verheilen.

Damit wird auch sichergestellt, dass die Vernarbungen am Ende relativ gut ausfallen. Bei einer Wundinfektion, deren Wundheilung lange dauern kann, sind die Wundnarben am Ende stärker ausgeprägt. Schon kleine Schäden können rasch zu größeren Schäden führen und der Heilungsprozess nimmt im hohen Lebensalter nur zu.

Deshalb behandelte ich seit einiger Zeit auch kleine Wunden mit Propolis. Deshalb kann ich es jedem nur ans Herz legen, Propolis zu benutzen. Dann habe ich sofort Propolissalbe darauf aufgetragen und erhoffe mir das Allerbeste! So würde ich eine Schönheitsoperation nur dann wirklich in Erwägung ziehen, wenn ich große, unschöne Schrammen direkt im Gesichtsbereich hätte.

Wenn man mit Propolis sicherstellen kann, dass sich die Verletzung ohnehin nicht in hässliche Vernarbungen verwandelt, dann ist das nicht so schlimm.

Mehr zum Thema