Psychokinesiologie Wien

Die Psychokinesiologie Wien

Psychokinesiologie (EFT oder Klopfakupunktur) kombiniert Ergebnisse der Akupunktur mit Kinesiologie, Hirnforschung und moderner Psychologie. Die Psychokinesiologie nach Dr. med Klinghardt. Diese Methode wird in Deutschland als "Psychokinesiologie" bezeichnet.

Die Psychokinesiologie Wien - Ganzheitsärztin Dr. Eva Musil

Die Psychokinesiologie deckt mit dem kinetischen Armlängentest zunächst stressige Gefühle, ablehnende Einstellungen und vor allem "psychologische Umkehrungen" auf. Damit werden die Verstopfungen gelöst, unsere Energie kann wieder ungehindert fliessen, Stress wird abgebaut. Dies geschieht durch Klopfen auf die korrespondierenden Körperpunkte, durch positive Bestätigungen, gezielte Blickbewegungen, gleichzeitiges Zahlen und Dröhnen.

Dadurch kann die Lebensenergie in den Leitbahnen wieder ungehindert fliessen und der Organismus kann seine selbstheilenden Mechanismen ausspielen. Die Psychokinesiologie hat den großen Nutzen, dass der Patient diese Technik selbst erlernt und bei entsprechendem Anlass anwendet.

Psychokinese Wien Kinese Wien Psychokinese Wien Psychokinesiologie Wien

Orthopädie 1130 Wien Orthopädie Wien Kinetische Medizin Wien Radio Wien Schweiz Wien

Bio-Sonanz kinesiologische Radionik Bio-Sonanz Christian Johann Glatter

Mikroimmunotherapie Wien Mikroimmunotherapie

Unter kürzester Zeit finden wir genau die Ursachen für einen tiefsitzenden mentalen Konflikt, der uns daran hindert, ein Fortschreiten des Lebens zu verhindern, an dem wir mehr oder weniger (un)bewusst leiden. Dabei werden die mentalen Blöcke und Spannungen an der Haarwurzel verpackt und ein Lockerungsprozess anregt. Geradeaus als kleines übernimmt man oft unbewußt mentale Auseinandersetzungen der Erwachenen.

Blöcke können sich auf unterschiedliche Weise manifestieren: Family systemic Ansätze in Kombination mit kinetischen Verfahren und Ansätzen aus der TCM lösen mentale Probleme undblockaden. Einer kommt in Einklang, kommt in sich selbst, fühlt sich wohl und hat die Möglichkeit, zu Stück zurückzukehren, sich selbst zu sein, zu sich selbst Stück zu sein. näher. Das Verfahren der Psycho-Kinesiologie (PK) wurde von Dr. Dietrich Klinghardt in den USA aufgesetzt.

Dr. Klinghardt hat mit der Applikation von Muskeltests erkannt, dass jede Krankheit eine psychologische Grundursache hat, die durch ein physisches oder psychisches Syndrom des Unterbewusstseins angezeigt wird. Es entwickelte sich auf der Einsicht, dass hinter Krankheiten ungelöste Gefühlskonflikte stehen, die über Jahre im Unbewussten arbeiteten. Über das vegetative Neuronale System erschaffen sie ein Klappe, die zu Funktionssymptomen führt führt, die sich schließlich körperlich äußern können.

Diesen Konflikt können wir mit aufspüren und unterschiedlichen Verfahren lösen. Die folgenden Gebiete werden von Klinghardtâ??s Psychokinesiologie abgedeckt: 3.) Psychische Umkehrung ( "mentale Feldumschaltung"), Das Spezielle an der Psychokinesiologie ist, dass man, wie bei keiner anderen Methodik, sehr rasch an die Wurzel des Problems kommt, die Ursachen kennt und sie mit einer Mischung aus unterschiedlichen Verfahren löst.

Wir arbeiten hier mit Ansätzen von TCM, Konstellationsarbeit, Hypnose, NLP, Kinese, EMDR, Mentalfeldtherapie und einigen mehr.

Mehr zum Thema