Psychologische Beratung

Die psychologische Beratung

Physiotherapie, Psychiatrie und Psychologie, Krisenzentren, Notruf. Seelsorge und psychologische Beratung Bildungspsychologie ist eine anwendungsorientierte Naturwissenschaft, die die "psychologische Dimension der Bildung" untersucht und Wissen vermittelt, das in unterschiedlichen Anwendungsbereichen eingesetzt werden kann (Krapp & Weißenmann, 2006). Dieses Kapital beschäftigt sich mit der Beratung als prototypischem Handlungsgebiet, in dem pädagogisch-psychologisches Fachwissen gebracht werden kann und sollte...

...

Ausgehend von einer Begriffsbestimmung der pädagogisch-psychologischen Beratung ( Abschnitt 18.1) wird zunächst untersucht, welche Inhaltsfragen im Kontext der pädagogisch-psychologischen Beratung bösartig werden können und warum in den vergangenen Jahren eine zunehmende Nachfrage nach dieser besteht (? Abschnitt 18.2). Im Anschluss wird dem interessierten Betrachter gezeigt, welche allgemeinen Grundsätze die Beratung charakterisieren und wie die Beratung von Einzelpersonen, Gruppierungen und Unternehmen optimal funktioniert (? Abschnitt 18.3).

Was die Effektivität der pädagogisch-psychologischen Beratung ist und wie sie gesichert oder erhöht werden kann, steht im Mittelpunkt von Abschnitt 18.4. Im Hinblick auf die Klassifizierung des Abschnitts im Gesamtkontext des Lehrbuches ist im Voraus darauf hinzuweisen, dass es weder eindeutig definierte "Beratungstheorien" noch zuverlässige Befunde über die Merkmale der "professionellen Beratung" gibt.

Ebenso wenig beinhaltet das vorliegende Unterkapitel eine genaue Darstellung der "aktuellen Beratungspraxis", da die pädagogischen Psychologinnen und Pädagogikern in den verschiedensten Instituten zu finden sind und andererseits andere Spezialisten (z.B. Pädagoginnen und Psychologinnen oder Sozialarbeiterinnen), die keine psychologische Grundausbildung haben, oft in Instituten beschäftigt sind, in denen neben den Psychologinnen und Sozialpädagogen auch eine Beratung angeboten wird. Die nachfolgenden Erläuterungen sollen daher letztendlich auf die Identifizierung einer professionellen pädagogisch-psychologischen Beratung abzielen, die der Alltagsberatung abstrakt ist.....

Gleichzeitig werden Praxisbezüge gezeigt, indem Beratungssituationen aus dem Gebiet der schulpsychologischen und pädagogischen Beratung an den Anfang der Erklärungen gesetzt werden. Eben weil die Berufsberatung durch die Nutzung pädagogisch-psychologischen Wissens gekennzeichnet ist, überschneiden sich die Inhalte unweigerlich mit anderen Einträgen in diesem Teil. Zur Minimierung von Entlassungen werden die Prozeduren der pädagogisch-psychologischen Diagnose und Bewertung jedoch nur am Rand behandelt (siehe Kap. 13 und 14), obwohl sie ein wesentliches Instrument der Pädagogisch-Psychologischen Beratung und ein Zentralsteuerungsinstrument zur Sicherung und Verbesserung der Qualität im Bildungssystem und in der Beratungspraxis sind.

Ungeklärt sind auch Schulungen ( Kapitel 17) und Maßnahmen im Umfeld der (Früh-)Unterstützung (" Kapitel 16"), die im Kontext der pädagogisch-psychologischen Beratung eingesetzt werden können. Fachverband Deutsche Diplompsychologen (2007)..... Bonn: Deutsche Psychologie Verlage..... Bundestagung für Bildungsberatung e. V.... Die Publikationsreihe "Materialien zur Beratung", Band 14.....

Fürth: Bundestagung für Bildungsberatung..... Fachverband Deutsche Diplompsychologen (2007). Bonn: Deutschsprachiger Psychologischer Verband. Münster: Waxmann. Münster: Waxmann. TIMSEN 2007 Die mathematischen und naturwissenschaftlichen Fähigkeiten von Grundschülern in Deutschland im weltweiten Maßstab. Münster: Waxmann. Bundestagung für Bildungsberatung e. V. Die Publikationsreihe "Materialien zur Beratung", Band 14. Fürth: Bundestagung für Bildungsberatung. Deutsche Kinderhilfe (2007).

Münster: Waxmann. Münster: Waxmann. Münster: Waxmann. Erziehungspsychologie, 42, 154-156. (33-43). Verlagshaus für Geisteswissenschaft. Verlagshaus für Geisteswissenschaft. Bern: Huber. Fürth: Bundestagung für Bildungsberatung. Berlin: Verlagshaus für sozialwissenschaftliche. psychotherapeutische Behandlung im Übergang. Erziehungspsychologie. Bern: Huber..... Osnabrück: Der andere Verleger. Weiterbildungsinstitut und Psychologische Beratung an Schulen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz (2005).

Speyer: Das Zentrum für Weiterbildung und psychologische Beratung an Schulen in Rheinland-Pfalz. Freiburg: Lambertus-Fachverlag. Aufwandsorientierte Beratung - Konzeptuelle und fachliche Aspekte. Münster: Waxmann. (2007). Bern: Huber Verlagshaus. B. (2007), B. W b. (2007), b. w., B.... Bern: Huber. PISA Konsortium Deutschland (2007). Münster: Waxmann. Bildungsberatung. Bochum: Herausgeber Dr. Winkler. 242-252. Schüßler, I. (2007). 151-166. Von Rosenstiel, L. (2007).

Bern: Huber.

Mehr zum Thema