Rauchquarz

Rund um Rauchquarz: Mineralische Gemmologie.

Dr. Schweikart, Rauchquarz.

Smoky Quartz ist ein rauchfarbener brauner Bergkristall, der seinen Ursprung in seiner Farbe hat. Räucherquarz eröffnet die Möglichkeit, eine neue Lebensweise zu erleben.

Es stellt die Vitalität wieder her und trägt dazu bei, mit Kummer, Depression oder gar Abhängigkeit umzugehen. Darüber hinaus ist Rauchquarz in der Regel in der Situation, interne Spannungen abzubauen, die Folgen von Streß zu mildern und weiteren Streß zu verhindern. Zwei in jeder Handfläche gehaltene Edelsteine sorgen für eine gute Abwechslung. Sind Rauchquarze ein schützender Stein?

Bedeutender Schutzstein gegen Angriffe und Übergriffe von Tief- und Tiefenenergien sowie gegen Elektromog, geopathische Einflüsse und negative Einflüsse. Der Rauchquarz ist umso mehr gegen dunkle Angriffe geschützt, je düsterer er ist. „Normale “ dunkle braune rauchige Quarzkristalle tragen am besten gegen Elektromog und Strahlungen bei. Zwei in jeder Handfläche gehaltene Grobsteine sorgen für eine schnelle Anspannung.

Die größeren (starken) rauchigen Quarzkristalle sind auch sehr gut geeignet zum Auflegen auf den Korpus (Edelsteinmassage) oder zum Schützen vor Stress unter oder neben dem Stock. Räucherquarz schwingt am besten mit den Knie-Chakren (wichtiges Seiten-Chakra), von dort aus wirken sie aber auch kräftig nach oben in das Wurzel-Chakra und nach unten in den Erd-Stern (Erdung, Verankerung, gleichzeitig erhöhte Schwenkbewegungen).

Das Rauchquarz zählt zu den großen Meditationssteinchen. Sie fördert durch ihre starke Erdungswirkung den Abwärtsfluss von blockierenden Energieträgern und verdeutlicht so das Sichtfeld. Rauchquarz hilft uns, von der Beta-Phase (Fixierung auf die körperliche Präsenz) in die Alpha-Phase (entspannter Geisteszustand) und andere Bewusstseinsstufen zu übergehen.

Für Meditationen, Mantragesang und Gebete ist der weniger dunkle Rauchquarz, vorzugsweise ein champagnerfarbener Rauchquarz, besonders geeignet. Rauchquarz ist ein bedeutender Grundstein für das Tierkreiszeichen Libra, denn er wird als sein schützender Stein angesehen. Es kann auch als Schutz gegen depressive, ängstliche Reaktionen oder Neurose verwendet werden. Rauchquarz ist auch ein bedeutender Bestandteil des Sternzeichens Steinkorn, da er seine Augen von materiellem Festhalten befreit und ihm einen verbesserten Kontakt zu seinen Nächsten gibt.

Dekade (11.5. – 18. 5.) n. a. n. a. n. a. n. a. Rauchquarz ist eine verrauchte braune Variante von reinem Kristallquarz (Bergkristall). Räucherquarz zählt zur Mineralstoffklasse der Oxidation.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.