Rc Cornet Krankenkasse

Krankenversicherung Rc Cornet

so dass die Kosten in der Regel von den Krankenkassen übernommen werden. Das RC-Cornet ist mit umfangreichem Zubehör für den sofortigen Einsatz ausgestattet. Grundpreis: individuelle Zuzahlung, pro Krankenkasse. Mit dem RC-Cornet PLUS steht ein Atemtherapiegerät zur Verfügung, um festsitzenden Bronchialschleim effektiv zu lösen und zu entfernen. Wurde verschrieben, trägt in der Regel die gesetzliche Krankenversicherung die Kosten.

Beatmungsgerät RC-Cornet® PLUS

Der RC-Cornet® PLUS ist ein Atemschutzgerät zur wirksamen Lockerung und Entfernung von festsitzenden Bronchialschleimhäuten. Der RC-Cornet® PLUS ist eine weitere Entwicklung des RC Cornet®. Mit vielen innovativen Elementen, die den täglichen Umgang erleichtern: Sie ermöglichen den Umstieg von jeder Basiseinheit auf alle Geräte der RC-Cornet® PLUS-Produktfamilie. Die RC-Cornet® PLUS.

Die RC-Cornet® PLUS NASAL. Der RC-Cornet® PLUS TRACHEO. Der RC-Cornet® PLUS ist eine Weiterentwicklug des RC Cornet® (Basiscornet). Mit dem patentierten Mundstück lassen sich zwei verschiedene Therapien exakt auswählen: Das RC-Cornet® PLUS erlaubt die gleichzeitige Inhalations- und Beatmungstherapie. Die neue Schlauchkonstruktion erleichtert die Bedienung und Montage und lässt den Schlauch mit einer neuen Trockenhilfe schnell trocknen.

Die RC-Cornet® PLUS Ersatzröhrchen sind in 2er-Sets erhältlich: Für Patientinnen mit geöffnetem Tracheostoma kann das RC-Cornet® PLUS mit der RC-Maske Tracheostoma angepasst werden. Damit ist eine Einzeltherapie möglich - ab einem Mindestateildruck von > 5cm H2O. Durch das modulare System des RC-Cornet® PLUS ist es möglich, jedes Basisprodukt (RC-Cornet PLUS, RC-Cornet PLUS NASAL oder RC-Cornet PLUS TRACHEO) in alle anderen Geräte der RC-Cornet® PLUS Produktfamilie zu überführen.

Durch das Mundstückzubehör RC-Cornet® PLUS kann jedes bestehende Grundprodukt aus der RC-Cornet® PLUS Produktfamilie in ein RC-Cornet® PLUS für die Atemwegstherapie der niederen Luftwege umgewandelt werden. Der ovale RC-Cornet® PLUS-Mundstück kann am Mundwerkzeug befestigt werden und kann bei neurologischen Patientinnen und Patienten helfen. Durch das Zubehör RC-Cornet® PLUS NASAL SET kann das RC-Cornet® PLUS in ein RC-Cornet® PLUS NASAL für die Behandlung der höheren Luftwege umgewandelt werden.

Mit dem Zubehör RC-Cornet® PLUS Tracheo-Aufsatz mit einem ISO-standardisierten 15 mm-Aufsatz kann jedes bestehende Grundprodukt aus der RC-Cornet® PLUS-Familie in einen RC-Cornet® PLUS TRACHEO für die Behandlung der niederen Luftwege bei tracheotomisierten Patientinnen umgewandelt werden. Die RC-Cornet® PLUS ist vielfältig verwendbar. RC-Cornet® PLUS befreien die Luftwege wirksam von festsitzenden Bronchialschleim und reduzieren Kurzatmigkeit und Huste.

Den RC-Cornet® PLUS können Sie in unserem Online-Shop oder in Ihrer Pharmazie (PZN 12 419 336) erstehen. Der RC-Cornet® PLUS NASAL - eine Weiterentwickung des RC-Cornet® N - ist ein Atemschutzgerät zum Lockern und Beseitigen von Sekreten im Nasopharynx.

Mehr zum Thema