Roger Callahan

Das ist Roger Callahan.

Die Thought Field Therapy (TFT) ist eine vom amerikanischen Psychiater Roger Callahan entwickelte Therapieform. mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten] Thought Field Therapy (TFT) ist ein komplementäres medizinisches Vorgehen des US-amerikanischen Physiotherapeuten Roger J. Callahan, dem Gründer der Energiepsychologie. Die Thought Field Therapy ist wie die Evolving Thought Field Therapy (EvTFT) eine der Methoden der so genannten Energimedizin, obwohl sie zum Teil auch Gesichtspunkte der Meridianakupunktur beinhaltet[1]. In den späten 1970er Jahren fing Callahan an, Komponenten der Klassischen Psyche, der Klassischen chinesischen Medizinerei und der Kinese zu kombinieren und bezeichnete die Methodik als "Thought Field Therapy".

Seit den 80er Jahren haben sich daraus mehrere Variationen der Energiepsychologie entwickelt, deren Behandlungsprozesse sich mehr oder weniger deutlich von Callahans Vorgehensweise abheben. Unter " Denkfeldtherapie " versteht man nach eigenen Angaben eine schnell wirksame, ereignisorientierte Kurzfristtherapiemethode unter Beteiligung des Organismus oder ein angenommenes " physikalisches Energiesystem ". Die Denkfeldtherapie ist nach Ansicht ihrer Repräsentanten ein umfassender und komplexer psychotherapeutischer Behandlungsansatz.

Gemäß den vorhergehenden Diagnosemethoden aus der klinischen Psyche und der angewandten Kinese werden psychologische oder physische Störungen intellektuell und psychisch aufbereitet. Auch Roger J. Callahan hat den Terminus "psychologische Umkehrung" geprägt, der als Oberbegriff und Erläuterung für verschiedene energetisch-psychologische Blöcke und so genannte Resistenzen steht, die in seiner Lehre den Therapiefortschritt hemmen oder gar vereiteln können.

Weil er diesen Resistenzen große Bedeutung beimaß, hat Callahan für ihre Therapie mehrere Korrektionsverfahren entwickelt, wie die "PU-Korrektur" und die so genannte Schlüsselbeinatmungstechnik. Höchstspringen Wade Junek: Review of "Evolving Thought Field Therapy: The Clinician's Handbook of Diagnosis, Treatments, and Theory". Jahrgang 16, Nr. 1, Feber 2007, S. 36-37, PMC 2276176 (freier Volltext).

Verstanden J. Callahan, Joanne Callahan: Ende des Spukes: Die Firma La Vak Verlags GmbH, Kaiserslautern bei Freiburg 2001, ISBN 3-932098-91-91-9 Roger J. Callahan: Wohnen ohne Phobie: Wie man in wenigen Augenblicken frei von Angst wird. Verlagshaus für angewandtes Ingenieurwesen, Freiburg im Breisgau 1995, ISBN 3-924077-07-X. Herausgeber Joachim Beust, Munich 2000, ISBN 3-89530-040-3. Ingrid Schlieske: Heil mit meridian energy therapies - practice book for therapists and self-users.

Lord & Turm Verlagshaus, 2007, ISBN 978-3-7999-0273-1 Ingrid Schlieske, Rainer Franke: Hau rein! Rowohlt Taschenbuchverlag, Hamburg 2006, ISBN 349962057X.

Mehr zum Thema