Selbst Lymphdrainage

Gleichmäßige Lymphdrainage

Das Lymphsystem kann in diesem Zustand die Lymphbelastung selbstständig vollständig entfernen. Obwohl es kein Herz gibt, sind die Lymphbahnen selbst mobil. Auch vor der Behandlung mit Ihrem Physiotherapeuten lernen die Patienten Übungen zur Entlastung der Ödemregion selbst und stellen diese nicht selbst zur Verfügung.

Ödem und Lymphdrainage: Diagnostik und Behandlung von Ödemerkrankungen ; mit 36 ..... - Ulirich Herkulesz

Jetzt neu: Adipositas-Ödem und Lymphödem, weitere Farbillustrationen Kompetente Therapeutin und Fachlehrerin: Autorin mit über 25 Jahren Berufserfahrung in der klinischen Lymphe Ideale Ausbildung: Ausgerichtet an den gesetzlichen Trainingsrichtlinien für Lymphdrainage und Ödemtherapeutinnen Nachgewiesen: In Referenz: Übersichtliche Struktur, viele Tafeln und Farbillustrationen, umfangreicher Sachverhalt Das bewährte Fachbuch zu allen Ödemerkrankungen Ödem kommt häufiger vor und ist in der Regel leicht zu erkennen, wirft aber nach wie vor vielschichtige differentialdiagnostische und -therapeutische Fragestellungen auf wie z. B:

Dabei werden die Griffsequenzen der Handdrainage grafisch und leicht verständlich aufbereitet. Beeindruckende Farbillustrationen in klinischen Studien verdeutlichen den Sinn für einiges. Ärzten und lymphatisch aktiven Krankengymnasten steht mit diesem Werk ein bewährtes Instrument zur Verfügung, um ihr Spezialwissen zu verbessern und ihre Patientinnen und Patientinnen optimal zu versorgen.

Mechanische Lymphdrainage MLD

Vielleicht haben Sie es schon einmal selbst erlebt: Durch eine Krankheit, eine OP oder andere Faktoren wird die Gewebsflüssigkeit im Organismus verstopft. Unter manueller lymphatischer Drainage versteht man die Auslösung der lymphatischen Drainage oder die Entlastung des Körpers durch spezielle Physiotherapietechniken. Bei angeborenen und akquirierten Lymphödemen wird die Handdrainage eingesetzt.

Für die Nachbehandlung nach operativen Eingriffen, orthopädische und traumatologische Krankheiten im Zusammenhang mit Schwellungen, bei Krebserkrankungen, im Zusammenhang mit der Venenkunde (Erkrankungen des Venen- oder Arteriengefäßsystems ) und in der sportlichen Physiotherapie. Entfernung von Lymphknoten bei Krebsoperationen wie HNO, Prostataschirurgie.

Die Lymphdrainage - FB 11 - Medikamente

Damit das Wissen über die manuelle Lymphdrainage unter den Ärzten verbreitet wird, besteht in diesem Seminar die Möglichkeit, die Behandlungsmethode kennenzulernen, sie selbst anwenden und spezifisch zu verschreiben. Lymphdrainage ist eine sehr effektive Möglichkeit, Verstopfungen im Körpergewebe zu vermeiden oder zu beseitigen. Durch streichelnde und unterstützende Handgriffe wird der lymphatische Fluss induziert.

Die Lymphdrainage wirkt unter medizinischer Aufsicht auch bei vielen anderen Krankheiten (z.B. Thinnitus, Kopfschmerzen, Spannungskopfschmerzen, nicht-infektiöse Krankheiten der Verdauungsorgane) hilfreich. Damit das Wissen über die manuelle Lymphdrainage unter den Ärzten verbreitet wird, besteht in diesem Seminar die Möglichkeit, die Behandlungsmethode kennenzulernen, sie selbst anwenden und spezifisch zu verschreiben.

Für den Lehrgang selbst entstehen keine Gebühren.

Mehr zum Thema