Spirituelle Hausreinigung

Geisterhausreinigung

Mit Hilfe der energetischen Hausreinigung können unerwünschte Fremdenergien und andere negative Schwingungen aus Ihrem Haus verbannt werden. Energiehausreinigung Das ist alles und das ist alles! Die Zielsetzung einer energiegeladenen Haushalts- und Lebensraumreinigung ist: Die Freisetzung der Lebensräume von Belastungen, starken Energieressourcen und Vibrationen. Das Lösen von irdisch gebundenen Geistern und Seelenteilen. Die Wiedererlangung eines guten und hellen Wohnumfeldes.

Lästige Lebensbedingungen wie Streitereien, Trennungen, schwere Krankheiten, Verluste und heftige Gefühle wie Ärger, Missfallen oder Neid senken das Energielevel in unseren Wohnräumen.

Appartements, Wohnhäuser, Büros und Immobilien sind voller Leben. Mit einer energetischen Reinigung Ihres Wohnraums werden schädliche Energieressourcen geklärt und neue Energetik und Stärke in Ihre Umwelt eingebracht. Weil unsere eigenen Empfindungen auch aus Vibrationen zusammengesetzt sind, werden sie von den Vibrationen des Orts, an dem wir uns befinden, sehr stark beeinflußt. Basieren die Schwankungen auf einem "positiven Eindruck", hat dies auch einen guten Einfluss auf unsere Laune, unser Wohlergehen und auf das Zusammensein.

Wenn die Vibrationen in einem Raum ziemlich stressig und heftig sind, kann dies zu Gefühlsschwankungen, Rastlosigkeit oder Schlafstichen auslösen. Aber auch die Energie der früheren Bewohner kann in den Gebäuden so heftig festgehalten werden, dass sie Zugang zu unserem Energiesystem erhalten und dies ändern. Ein energetisches Reinigen des Hauses ist empfehlenswert, wenn Sie in Ihren Zimmern oder Lebenslagen folgende Dinge wahrnehmen:

Im Falle der Kaufabsicht einer Eigentumswohnung: Historische Ereignisse der vergangenen Jahrzehnte können im Boden der Immobilie aufbewahrt werden - auch eine mögl. Grundursache für lästige Energierückstände. So wie wir Menschen ein Gasthaus für fremde Energien in Gestalt von "Berufen" sein können, kann unser Haus auch ein Refugium für irdisch gebundene Geister und Seelenteile sein.

So wie das menschliche Energieversorgungssystem bei der Reinigung abgeklärt wird, werden die Zimmer bei der energetischen Hausreinigung von äußeren Energiequellen gereinigt. Mit verschiedenen Methoden können Schwerenergien umgewandelt oder gelöst werden. Bestehende irdisch gebundene Geister und Seelenteile werden mit Unterstützung der Geisterwelt und unter Beachtung der karmaischen Gesetzmäßigkeiten in das Dunkel des Lichts gebracht.

Man braucht Lebenskraft: Lebenskraft - er erhält diese Lebenskraft aus seiner Lebensumgebung. Der Umgang mit dieser Lebenskraft ist für unser "energetisch-geistiges Immunsystem" zuständig. Die Erhaltung oder Steigerung dieser Lebenskraft ist Aufgabe jedes Einzelnen - zum einen in der Aufklärung seines Selbst, zum anderen durch die Schaffung eines guten Lebensumfelds.

In einem energetischen Raum wird der Lebensraum mit Strom, Lichtenergie und energiegeladen. So kann sich der Mensch auch in seinen Räumen wieder mit einer positiven Lebenskraft ausfüllen.

Mehr zum Thema