Stress Wegklopfen

Spannungsabbau durch Stress

Die Belastung kann nicht weiter reduziert werden durch Klopfen. unser Nervensystem mit Stress, der sich in. Das energische Klopfen ist hilfreich bei Psychostress und Schmerzen. So werden Stress und Schmerzen schnell beseitigt. Allgemeine Stressanfälligkeit, Erschöpfung.

Stressbelastung "wegklopfen" mit EFT

Mit Birgit Freidorfer, Leiterin des WIFI-Seminars für EFT-Tap-Akupressur, erhalten Sie die Antwort auf die 7 am meisten gestellten Fragestellungen zur EFT-Tap-Akupressur. Ein Körperklopfverfahren, mit dem man emotional unerwünschte Gefühle (Ängste, Befürchtungen, Schmerz, Frustration, Trauer, Stress...) und einschränkende Überzeugungen (wie "Ich kann das nicht" oder "Es wirkt bei mir nicht") wirkungsvoll bekämpfen kann.

Wie wirkt EFT-Knock-Akupressur? Es wird auf die einzelnen Akkupunkturpunkte geklopft, die auf den Leitbahnen lagen und zugleich Selbstakzeptanz-Sätze ausgesprochen. Der Akupunkturpunkt liegt auf den Längengraden. Wird Vorwissen vorausgesetzt? Es sind keine Grundkenntnisse für das 16-stündige WIFI-Seminar EFT Knock Acupressure notwendig.

Energetische Klopfung gegen Psychosterin und Schmerztherapie

Energiegeladenes Tippen, das klingt seltsam. Du klopfst an bestimmten Punkten an deinen Körpern und alles geht weg? Aber warten Sie, energisches Tippen ist eine sehr effektive Möglichkeit, um mit dem alltäglichen Stress und den Spannungen umzugehen. Durch das Anzapfen von Licht an bestimmten Stellen entsteht ein stimulierender Stimulus, der über die Hautreflexionszonen übertragen wird.

Die Kombination der Stimuli aus 16 aufeinander folgenden Stellen schafft einen inneren Frieden, der alle psychologischen und physischen Verspannungen auflöst. Wenn die Verspannungen in Leib und Geist abgebaut sind, verwandelt sich der Schmerz auch in Freude. Das TFT und damit das energische Klatschen hat sich vor allem bei verallgemeinerten Angstzuständen, psychologischen Traumen, Panikstörung, Wutproblemen und Schmerz als Erfolg erwiesen.

Energetisches Tapping ist eine kurzfristige Therapie, die den Kreislauf zwischen Stress, Anspannung und Schmerz unterbrechen und so zur Schmerzlösung beitragen kann. Auf der Oberfläche des Körpers befinden sich 16 Stellen, die auch den Punkten der Akupunktur entsprich. Du klopfst mit den drei Mittelfingern lose vom Arm aus und ohne Kraftaufwand auf diese Zonen.

Abgesehen vom "Selbstakzeptanzpunkt", der nicht geschlagen, sondern gemasert wird. Es spielt keine Rolle, in welcher Ordnung du klopfst. Damit Sie einen einzelnen Aspekt nicht vergessen, sollten Sie sich aus Vereinfachungsgründen eine gewisse Ordnung einprägen. Zum Beispiel von oben nach unten. Von oben nach unten. Von oben bis zum Ende..... Neben dem Antippen sprechen wir in Betrachtungen so genannte selbst akzeptierende Bestätigungen.

Etwa ausreichend, da die Vibration durch das Schlagen im Tuch übertragen wird. Du musst dich an 16 erinnerst. Dann werden die anderen Stellen wie oben angegeben angetippt. Es gibt, wie Sie bereits festgestellt haben, in der Mitte des Körpers Stellen, die nur einmal vorkommen, während andere auf beiden Seiten des Körpers vorkommen und sich somit verdoppeln.

Die Doppelpunkte werden immer nacheinander geschlagen.

Mehr zum Thema