Systemstellen

Anlagenstandorte

Das systemische Aufstellungsarbeit hat heilende Wirkung auf den Einzelnen und auch auf seine Familien. Ein natürlicher Zustand im System, der eine starke Unterstützung für ein glückliches Leben bietet! Sternbilder in Inning und Schondorf am Ammersee Eine Anlage ist wie ein Handy: Wenn Sie ein Teil bewegen, wird auch der restliche Teil mitbewegt. Die systemischen Aufstellungen in der Unternehmensgruppe und die systemischen Einzelarbeiten sind Verfahren, um Prozesse "in einem System" - also Familien-, Partnerschafts- und/oder Karriereprozesse - sichtbar und vor allem erlebbar zu machen. Die Systemkonstellation ermöglicht es, vielschichtige Beziehungsrealitäten lebendig und damit verständlich zu machen.

Vorkommnisse, Vermutungen und Sichtweisen werden durch eine Systemkonstellation aus dem eigenen Köpfchen und der eigenen Vorstellungskraft ausdrücklich in einen räumlichen Bereich gebracht und können so in anderen Räumen erlebt oder sozusagen verankert werden. Wenn Sie meinen Newsletter abonnieren, bekommen Sie zumindest einmal pro Kalenderwoche per E-Mail Informationen über die Systemkonstellationen, die Sie natürlich auch später noch abmelden können.

Was es mit dem System auf sich hat und wie es arbeitet, können Sie hier nachlesen. Welche Art von Systemstandort am besten zu Ihnen paßt, können Sie hier herausfinden. Was mich antreibt und welche Voraussetzungen ich habe, können Sie hier nachlesen. In der Mitte und doch in ausreichendem Abstand: Systemkonstellationen. In einer Anlagenkonstellation sind Sie nicht mit Menschen wie z. B. Kopfhaut und Haar beschäftigt.

Du sitzt draußen und hast die nötige Entfernung, um zu sehen, wofür du zur Systemkonstellation gelangt bist. Systemkonstellationen sind geeignet, um alles einzurichten, was Sie gerade anspricht. Es gibt innerhalb der Systemkonstellationen unterschiedliche Schulformen und Formen, mit denen Ihre spezifische Frage angesprochen und bearbeitet werden kann.

Ich habe die wohl am besten bekannten Schulformen und -formen in meinem Systemaufstellungslexikon wiedergegeben. Kein Motiv kann mit einer Anlagenkonstellation nicht "ins rechte Licht gerückt" werden. Daher geht der Terminus Systemkonstellation weit über das hinaus, was der etwas schmalere Aufbau einer Familienkonstellation erreichen kann.

what is Systemtellen - Systemtellen

Wir als Kinder erkennen die Empfindungen und Auseinandersetzungen unserer Kinder ganz selbstverständlich und überwältigen sie oft aus Zuneigung. Mit Hilfe von Aufstellungsarbeiten können Erkenntnisse über bewusstlose, verworrene Verbindungen über mehrere Generationsgrenzen hinweg, in denen schwerwiegende Geschicke, Erkrankungen und unglückselige Verhältnisse erlebt wurden, nachvollziehbar gemacht und geändert werden. Die meisten dieser "alten" Empfindungen, die wir in uns bergen, kommen aus Leidenschaft und Ehrlichkeit zu unserer Ursprungsfamilie.

Dieses Gleichgewicht kann über mehrere Jahre hinweg aufrecht erhalten werden. So kann es zu psychischen, personellen oder auch physischen Beeinträchtigungen kommen. Selbst wenn Systemstörungen schon generationenlang bestehen, können sie zu Konflikten im Hier und Jetzt anregen. Das ist uns als Erwachsene oft nicht bekannt, kann sich aber trotzdem manifestieren, z.B. in immer wieder auftretenden Schwierigkeiten in der Beziehung, im Berufsleben oder in der Freundschaft.

In der systemischen Aufstellungsarbeit werden die Individuen und auch ihre Angehörigen geheilt. Sich der Dynamik bewusst zu werden, kann ein verändertes Benehmen und die eigene Freiheit befähigen.

Mehr zum Thema