Tcm Klinik Schweiz

Dentalklinik Schweiz

Das TCM RehaClinic-Leistungsangebot Der TCM-Klinik "Ming Dao" ist eine Rehaabteilung der RehaKlinik in Bad Zurzach mit 7 geräumigen Räumen und 15 Einzelbetten für Grund-, Mittelprivat- und Privatversicherte sowie für Autarkie. Wer eine gesamtheitliche Versorgung will, aber nicht auf die schulmedizinische Versorgung verzichtet, ist in der TCM-Abteilung "Ming Dao" der RehaKlinik an der richtigen Adresse.

Dementsprechend steht bei der Versorgung der Patientinnen und Patientinnen die gesamtheitliche Sicht auf den Menschen im Mittelpunkt. Die medizinische Versorgung wird von Assistenzärzten / Leitenden Medizinern der RehaClinic in Kooperation mit den TCM-Ärzten durchgeführt. Der Befund wird von der Schulmedizin erstellt, die Therapiemethode wird von den Medizinern der RehaClinic in Absprache mit den TCM-Ärzten durchgeführt.

Die TCM-Klinik ist besonders für chronische Erkrankungen, postoperativen Auf- und Ausbau, Burnout-Syndrom und Krebserkrankungen indiziert. Sie ist nicht für Frischbetroffene, Intensivpflege, bettlägerige Patientinnen mit hohem Sturzrisiko und instabilem Zustand bestimmt. Die TCM-Klinik befindet sich in der RehaKlinik Bad Zurzach unmittelbar hinter der Therme.

Öffentliche VerkehrsmittelVom Bad Zurzacher Hauptbahnhof erreichen Sie die Reha-Klinik zu Fuß in Fahrtrichtung Thermal. Unmittelbar hinter der Therme Bad Zurzach liegt die Rehaklinik. Du kannst auch mit dem Autobus zur Station Thermobad gehen. Die Reha-Klinik ist in Bad Zurzach gut ausgeschildert. Vorbei an der Therme erreichen Sie unsere Besucherparkplätze.

holistische chinesischen Heilverfahren für Ihre Krankenkasse

Die Traditionsmedizin macht keine klare Unterscheidung zwischen Mensch und Tier und setzt auf eine gesamtheitliche Sichtweise der Krankheit. Die TCM begreift den Organismus als ein kohärentes Gesamtsystem. Die Wechselwirkung von Yin und Yang, von Kälte und Wärme, von Passive und Aktive, ermöglicht es der Lebenskraft Qi, sich nach der TCM zu entwickeln. Das Qi fließt auf den Leitbahnen und verknüpft die Körperregionen untereinander.

Daher ist das Behandlungsziel, Yin und Yang auszugleichen und einen ungehinderten Verkehr von Qi zu gewährleisten. Wenn genügend Qi durch den ganzen Organismus fließt, ist der Mensch körperlich und geistig fit.

Mehr zum Thema