Tcm Kliniken in Deutschland

TCM-Kliniken in Deutschland

Chinesische Medizin ist eine alternative Therapie, die gute Chancen auf Erfolg mit der Polyneuropathie hat. Universitätsklinik der Charité), eine der ältesten und traditionsreichsten Kliniken Deutschlands. Der Meilenstein für die iTCM-Klinik Illertal in Illertissen: Die TCM-Klinik ist gegen die Bundesärztekammer. in den USA, Japan, Korea und anderen Ländern; in Deutschland derzeit nur in Scheidegg.

tcmklinik.de | Orthopädie (PNP)

  • Inzwischen ist auch die neue Klinikzeitschrift erschienen! "Der Weg zum Thema 2018 Sehr geehrte Leserschaft, alle zwei Jahre organisiert die Praxis einen Tag der offenen Tür. Ein Tag der Offenheit. Immer wieder werden ein Leitspruch und ein passendes Rahmenprogramm aufgesetzt. - Ausführlich berichte eine Patienten mit unruhigen Beinen und Orthopädie über ihre Erfahrungen in der Praxis am Standort Styropor.

Traditionell Sinai ische Heilkunde

Der 44jährige Peter Franzelt* (Name von der Herausgeberin geändert) erfährt seine erste Zungen- und Pulsdiagnostik. Prof. Jisheng Zhang von der University of Traditional Chinese Medicine in Peking spürt den Pulsschlag an beiden Händen und in unterschiedlich tief. Dazu muss Peter Franzelts Sprache mehrmals ausgestreckt werden. Der Kollege Frantzelt ist bestürzt. Die Gründe für seinen Klinikaufenthalt sind in der Tat Abgeschlagenheit, Schlafstörungen, Neurodermitis und Rückenprobleme.

Dr. Christoph Namislo versichert ihm: "In der Volksmedizin wird das ganze Magen-Darm-Trakt als eine Frage der Leber beschrieben. Ist zu wenig Qi in der Ernährung, oder ist die Ernährung schlecht verdaulich, erhält der Organismus zu wenig Qi." Verdauung und Verstand sind in der Volksmedizin stark miteinander verbunden.

Nicht in China, sondern in der TCM-Klinik Bad Kötzting ist Peter mit dabei. In diesem Bereich wird nach den Verfahren der Tradizionellen Chinesischen Heilkunde (TCM) behandelt. Für die Behandlung erhält er eine tägliche Mixtur aus chinesichen Arzneipflanzen, die er als Gebräu ausschenken kann. Der Chefarzt Dr. Stefan Hager erklärt: "Im westlichen Teil ist die Akkupunktur beinahe ausschließlich als chin ese chin....".

Aber auch die Akkupunktur, Tuina-Massagen und Qigong sind von Bedeutung, aber nicht so entscheidend. "Peter Franzelts Sichtweise ist anders. Er spürt die Erfahrung mit Akkupunktur und der Schröpfung viel mehr. Als Professor Shuhui Ma die zehn Glasschröpfgläser auf den Kopf stellt, wird die Schale von Franzlts Körper um seine Brust gespannt. Der Juckreiz seiner Neurodermitis hat sich abgeklungen, denn das Tiefziehen entzieht seinem Körper die "Hitze", neben "Wind", "Nässe" und "Trockenheit" einer der Störfaktoren, mit denen die TCM auftritt.

Es kommen unterschiedliche Komponenten der Bindegewebs- und Reflexzonenmassage, der Akkupunktur und Hirotherapie zum Einsatz. Das ist für Dr. Hager nicht ungewöhnlich: "Fast alle Patientinnen und Patientinnen sind während der Therapie erschöpft und untätig. "Wie bei allen Patientinnen und Patienten wird Herrn Franzelts empfohlen, den chinesische Heilerdetee zu Haus für weitere zwei Monaten zubereiten zu lassen und zumindest einmal pro Jahr eine Akupunkturbehandlung zu machen.

Die Pulsdiagnostik ist in der TCM von großer Bedeutung 3. Schröpfen: Eliminierung pathogener Faktoren 3. im Einzel Qigong kümmert sich ein Psychotherapeut selbst um den Menschen oder die Patientin der TCM oder der TCM, wobei die Akkupunktur zur Stimulation der Energien beiträgt. Der Chefarzt Dr. Hager weiss aus einer begleitenden naturwissenschaftlichen Untersuchung, dass 75 Prozentpunkte der Patientinnen und Patientinnen mindestens mit kleinen Verbesserungen nach Haus gehen, von denen die eine oder andere Seite gar gut bis sehr gut abschneidet.

Für Peter Franzelts kommt der Trendwendepunkt zwei Monaten nach Beginn der Behandlung. An seinem Wohnsitz hat er einen Heilpraktiker gesucht, der das Arzneipflanzenrezept beaufsichtigt und akupunktiert. Es ist nicht günstig, denn der Heilpraktiker muss Herrn Franzlts Privatleistung erbringen. Sein Aufenthalt in der Klinik war dagegen krankenversichert. In der Traditionellen Chinesischen Heilkunde (TCM) handelt es sich um eines der Ã?ltesten Heilsysteme.

Sie sind chinesische Mediziner und wurden von der University for TCM in Peking ausleihen. Die Stationärmediziner sind Deutsche. Praxis am Steigerwald, 97447 Mannheim, www.tcmklinik.de. Ärztinnen und Ärztinnen mit Zusatzqualifikation in TCM aus dem angelsächsischen Sprachraum. Weiterführende Kliniken: "TCM ist praxisnah und wissenschaftlich" Dr. Hager, ist TCM eine rein empirische Praktik? Es gibt keine Arznei auf der ganzen Erde, die für jeden Menschen gleich ist.

Mehr zum Thema