Tcm Praxis

Die Tcm Praxis

Informationen über die Auswirkungen von Akupunktur und TCM-Therapie. Homepage Bei der Traditionellen Chinesischen Heilkunde (TCM) handelt es sich um eine 3000 Jahre alte, ganzheitliche und sehr effektive Naturheilverfahren. Es fängt den ganzen Menschen mit seinen Lebensstilen und seiner naturräumlichen und gesellschaftlichen Umwelt ein. Eine umfassende Diagnostik führt zu einer auf Ihren gesundheitlichen Zustand abgestimmten Einzeltherapie, die nicht nur die Akutsymptome mildert, sondern auch die Krankheitsursache anspricht.

TCM ist nicht nur eine chemikalienfreie Variante der traditionellen schulmedizinischen Medizin, sondern auch die optimale Komplementärin. Prävention ist ein grundlegender Bestandteil der TCM, um zu verhindern, dass sich Erkrankungen überhaupt erst entwickeln.

Unsere Mitarbeiter

Die Xingye Yang stammt aus einer altchinesischen medizinischen Familie. Erste Erfahrung mit der TCM erwarb er bei seinem Grossvater Xing Yue Wei, einem namhaften TCM-Arzt in Guangzhou, China. Im Jahr 1982 schloss er sein medizinisches Studium an der berühmten Guangzhou University of Traditional Chinese Medicine ab. Vor seiner Rückkehr nach Deutschland 1990 war er als Ärztin an der Haizhu-Klinik in Guangzhou tätig und Leiter des Research Institute for Traditional Chinese Medicine in Guangzhou.

In seinen 30 Jahren auf dem Gebiet der TCM hat er nicht nur viele Therapieerfahrungen gesammelt, sondern auch viele erfolgreiche Behandlungen in Krankenhäusern, im TCM-Institut in China und in diversen Arztpraxen in Deutschland. In Peking absolviert er regelmässig Erfahrungsaustauschseminare mit wichtigen TCM-Medizinern, besucht Fortbildungsseminare am Guangdong TCM Hospital und steht in ständigem engen Austausch mit namhaften Kollegen in München und London.

Im Anschluss an ihr Studium war sie mehrere Jahre lang am Research Institute for Traditional Chinese Medicine in Guangzhou mit Erfolg als Apothekerin für die Erforschung von chinesischen Naturheilmitteln tätig. Zusätzlich zur Unterweisung ihres Ehemannes Xingye Yang absolvierte sie ihre Weiterbildung in TCM am Central TCM Hospital in Peking. Regelmäßige Weiterbildung mit anschließender Praktikum im TCM-Hospital in Guangzhou.

In der Praxis werden von Karl-Heinz Fietzek Yang Tui Na Massagen und Qi Gong Seminare angeboten. Mit 40 Jahren Qi Gong-Expertise ist er ein meisterhafter Kenner von Liu He Gong, einer einmaligen und in China nicht mehr gelehrten Qi Gong-Form, und von Nei Jia Ba Gua Xing Qi Fa, einer Gestalt, die bis vor einer Ewigkeit nur in der Schönstattfamilie von Grossmeister Ma Yueh Liang vererbt wurde.

Mehr zum Thema