Tcm Praxis Hamburg

Praxis Tcm Hamburg

Das Behandlungsverfahren (Diagnose und Therapie) findet in einer unabhängigen Praxis statt. Die TCM - TCM Praxis Hamburg Dr. med. Liu Hasselbach TCM Akkupunktur

In der Traditionellen Chinesischen Manifestationsmedizin ( "TCM") blicken wir auf eine mehr als zweitausend Jahre währende Tradition zurück. Entscheidend für die Diagnostik sind die körperliche Beschaffenheit des Betroffenen und sein psychischer Zustand sowie seine Lebens- und nicht zuletzt seine Ernährungsgewohnheiten. Die so genannte Zungenpulsdiagnose wird hier als die wohl am besten bekannte TCM-Untersuchungsmethode angesehen. Damit ist es immer möglich, Krankheiten und Wohlbefindensstörungen (Funktionsstörungen) mit Erfolg zu behandeln, obwohl nach westlich orientierten Gesichtspunkten keine Diagnostik möglich ist.

In der Traditionellen Chinesischen Heilkunde werden die natürlichen philosophischen Ideen des Daoismus verwendet. Die Arbeit wird heute als der erste begreifbare medizinische Klassiker in China angesehen. Bemerkenswert ist vor allem die Erkenntnis, dass die Entstehung der westlich orientierten Orthodoxen erst vor 250 Jahren begann. Die TCM erzeugt mit Unterstützung der Anamnesen-, Zungen- und Impulsdiagnostik ein exaktes, patientenindividuelles Harmoniemuster, für das dann die geeigneten Behandlungen gewählt werden.

Anschließend wird die Therapie auf den jeweiligen Pflegebedürftigen zugeschnitten. Der Zustandszustand der Sprache gibt in der TCM einen konkreten Hinweis auf den physischen und psychischen Gesundheitszustand des Pat..... Laut TCM sind sechs unterschiedliche Pulsstellen an den Handflächen zu spüren. Diese werden auf unterschiedliche Merkmale hin überprüft und ausgewertet.

Versierte TCM-Mediziner können zwischen bis zu 28 verschiedenen Impulsarten wählen. Für nahezu alle Erkrankungen hat die TCM die passenden Therapiemöglichkeiten. In der Praxis sind die bedeutendsten und gängigsten Anwendungsbereiche:

Am 19.11.2013 erhielt ich meine Zulassung als Arzt ..

Zu meinem Qualifizierungsspektrum gehört die Patientenbehandlung durch Akkupunktur, Chinakräutertherapie, Moxibution und Tui-Na Massage, wovon meine Kernkompetenz in der Akkupunkturbehandlung ist. Mein Training und meine Aktivitäten in China waren wie folgend strukturiert: Nachdem ich 1982 ein fünfjähriges Studium der allgemeinen Medizin und 1977 ein weiteres Studium der Krankheitswissenschaften an der Medical University of Guangzhou absolviert hatte, erhielt ich meine Zulassung als Arzt in der Volksrepublik China.

Die beiden Studiengänge sind ganzheitlich, so dass die Orthodoxe Chirurgie und die Tradizionelle Chinoische Chirurgie miteinander verknüpft werden. Nach neun Jahren als Praxisforscher und Assistent am Medical Institute und am First People's Hospital Chunde konnte ich meine systematischen und exakten Arbeitsmethoden vertiefen. Neben der ständigen Vertiefung des TCM-Wissens durch den klinischen Alltag konnte ich meine Erfahrung mit einem postgradualen Studium an der Guangzhou University of Traditional Chinese Medicine (2003-2004) endlich ausweiten.

Ich habe am 19.11.2013 meine Zulassung als Arzt erlangt.

Mehr zum Thema