Tomatis Erfahrungen

Erfahrungen mit Tomatis

Auf http://www.tomatis.de finden Sie eine Erklärung, was dort getan wird. Observationen, die auf subjektiven Erfahrungen beruhen.

Und wer weiß das schon?

Haben Sie schon einmal die Tomatenmethode als Behandlung für Ihr Baby ausprobiert für, oder kennen Sie jemanden, der Erfahrung damit hat? In Wien gibt es 2 unterschiedliche Institutionen (Tinkl und Pelinka), beide im 14. Bezirk! Hallo! Ich beschäftige mich seit ein paar Tagen auch mit dem Themenbereich Tomatis.

Weil sein Hörverlust nur die Höhen beeinflusst, sind wir uns nicht ganz sicher, ob er das Hearingrgeräte akzeptiert oder wie er sich dabei fühlen wird. Es gibt auch ein Tomatis-Institut in Linz. Auch bin ich mir nicht so ganz so sicher, ob die für mein Kinderzimmer für mich als geeignet gilt. Ob diese Vorgehensweise auch für die für eignet, kann ich aus den Dokumenten nicht wirklich ergründen.

Nun, ich fürchte, ich bin keine Helferin für dich....... Hallo, fragen Sie Brigitte 72, sie hat Erfahrungen damit. Ich habe die Tomatis-Therapie mit Fr. Tinkl durchgeführt, die ich sehr empfhel. Die Behandlung hatten wir zwei Mal für zwei Woche, aber unglücklicherweise ohne großen Therapieerfolg mit Manuel! Empfehle ich sie an würde? Das sollte jeder selbst bestimmen, ich mache es nicht mehr, aber es kommt darauf an, welche Krankheit das Baby hat.

Es hat mir gut gefallen, trotz viel Streß an fünf Tagen in der Woch und das für zwei Woch und dann Pausen und wieder für zwei. Ich war drinnen sehr gut dabei. Dann würde Ich mache es mit Mrs. Tinkl!!!! Wenn du es auf würde schaffst, interessiert es mich, ob es bei dir einen großen Lernerfolg gibt!

Vielen Dank an für Ihre Fragen - ich freu mich auch auf über mehr ! Sie sagen "Wenn dann würde Ich mit Fr. Tinkl mache dann haben Sie vom anderen Insitut (Pelinka) auch Stellungnahmen, Eindrücke gehört? Wie viel kosten solche Hörgeräte? Die Dame ist sehr sympathisch und hat auch ein gehandicaptes Kinds.

Das hatte ich gehofft, dass das Schlafen Verhalten ändert, aber bedauerlicherweise nichts. Ein Gerät (zweiwöchig jeden Tag eine Stunde) kostete 275 EUR für (Mutter und Kind) und Sie erhalten nichts davon als Ersatz durch die WGKK! Auf würde rufen Sie beide an, vereinbaren Sie einen Gesprächstermin und sehen Sie, wo es für Sie am angenehmsten ist!

Mit beiden habe ich mir zu Beginn des www.de Jahrs einen " Besuchstermin " vereinbart - aber von zwei gründen habe ich mich noch nicht entschieden: Zwei. Den Preis!!!!! Ich muss ehrlich sein: Ich kann es mir nicht vorstellen, 10% daran zu halten und wenn ich auch daran denke, JEDEN Tag durch ganz Wien fuhr und kein bisschen mit dem Geld herumliegen ließ und dann ändert Genau nichts??!!!

Auch ich habe nur von brigitte über diese Behandlung gehört und zur Zeit sind wir sonst beschäftigt. aber ich habe sie im Hintergrund meines Kopfes gelagert! ich bin nur der Ansicht, dass man bedauerlicherweise nie ganz sicher weiß, welche Wirkung eine Behandlung bei unseren speziellen Kinder entfalten kann. das ist unser Verlustrisiko, dass wir nicht wissen, ob der beschäftigt auftritt Auch ich habe nur von brigitte.

ich bin die Firma überzeugung, dass es keinen Effekt gibt. Denn wenigstens das Kleinkind hat eine gute Nachricht mehr, erholsame Augenblicke - und später mal eine schöne Erinnerungen (wie wir sie machen - kann jetzt ein merkwürdiger Abgleich sein, aber ich fällt nichts anderes zu der Zeit in). es ist schon zustimmend - diese Therapeuten haben wahnsinnig viel gekostet....

wir tun aber auch nicht immer Sinnvolles, gönnen uns manchmal viel Mühe für etwas und es macht auch nicht immer Sinn oder wir erlernen auch nichts immer Neues das waren jetzt nur noch ein paar Anmerkungen (- vielleicht um zu ermutigen und auszuprobieren) und sollten keine störende Antworte auf eine deiner Anschauungen sein, im Gegenteil, ich kann das alles aus eigener Erfahrung verstehen!

Bei Hilde Tinkl habe ich während meiner Schulung an Sonderkindergartenpädagogin geübt. Ich bin von Hilde überzeugt, sie hat eine Gespür für für die Nachkommen. Er hat sich ganz klar auf die Betreuung von Kindern während im Pelinka konzentriert, vielmehr waren die Musikanten zu Hause. Ich war in meiner Schwangerschaft bei Hilde "Tomatis-Horchen". Die beiden Kleinen sind sehr weit entwickelt, linguistisch, früh, enormer Ausdruck.

Schauen Sie und überlassen Sie den Darm der Entscheidung, dass würde auch ich schätze. genau, Sie werden nie wissen, wie es ohne wäre gewesen ist...... in meiner trächtigkeit habe ich es 10 mal gemacht, immer eineinhalb std. pro session. ich kann NIEMALS mit music einschlafen. dort bin ich immer einschlafen. ich habe alles für schön befunden, auch die kindern mit den kopfhörern und dem speziellen look zu haben.

in meiner Schwangerheit muss ich 5 Schwangerschaftswochen schlafen und ich habe viele Medikationen bekommen und ich kann nicht behaupten, dass es keine Spannung seitens ärzte bezüglich der kommenden Geburten gab....und das war dann dreieinhalb Std. lang. Wie gesagt, ich weiß nicht, was es half, aber es war schön und ich bin mir sehr sicher, diese Wirkung hat nur eine positive Wirkung...lasst uns den Schoß der Weltmutter von a. Tomaten klingen, das ist so eindrücklich, es ist nicht nur über die Geburt. Viele von glück

Mehr zum Thema