Tomatis Methode Erfahrungen

Erfahrungen mit der Tomatis-Methode

die Standardisierung der Tomatis-Methode. Die Foren für für Menschen mit Behinderungen. Ich werde am kommenden Wochenende eine Tomatis-Therapie mit Tom in Luxemburg einleiten. Jedenfalls werde ich seinen Fortschritt hier kommunizieren, denn ich habe viel im Internet nachgesehen, aber nicht sehr viele Erfahrungen gemacht, was die Sprachverzögerung angeht, der Psychotherapeut meinte, er könne bereits in 3 Monate Sätze sprechen, persönlich kann ich mir das nicht ausdenken.

Sie beginnt jetzt mit einer Behandlung, die 10 Tage dauern wird, jeden Tag 2 Std., danach ist eine Auszeit und dann wieder eine Behandlung von 10 Tagen, jeden Tag 2 Std., vielleicht muss sie dann noch eine weitere 3te Behandlung machen, der Psychotherapeut weiß das noch nicht, das Ganze wird uns ungefähr 2800â' ¬ koste. Wenn wir 3 Besprechungen machen, die Krankenversicherung übernimmt nichts.

Eingereicht am: 07.09. 2008, 03:26 Titel: Guten Tag Steffi, wir haben eine Behandlung mit Audiovia gemacht (!de). Dies ist so etwas wie ähnliches Tomatis, aber lange Zeit nicht mehr so aufwendig. Die Erfahrungen mit Audi haben wir sehr gut gemacht, die Behandlung wurde von einer Logopädin des SPZ unterstützt und wir haben nur 80. Euro bezahlt.

Wie soll man ein Baby dazu bringen, seine Kopfhörer für zwei Std. aufzusetzen? Geschrieben: 07.09. 2008, 10:41 Titel: Birgit, ich weiß nicht, wie die Behandlung mit Audiova aussieht, wird einen Blick darauf werfen. Dank für der Infos, ich weiß auch noch nicht, ob er die Kopfhörer anlassen wird, ich kann ihn durchs Spiel abgelenkt werden, oder er malt, wenn er will müde kann er auch dabei mitschlafen.

Auch ich habe gute Erfahrungen mit über den Tomatis gemacht, deshalb wollen wir es versuchen. Übersetzt von Willow Eingereicht am: 07.09. 2008, 12:06 Titel: Guten Tag, Steffi! Die Eileen hat damals, als sie 4,5 Jahre alt war, eine Tomatis - Behandlung mit 2 Durchläufe durchgeführt! - Die zweite Behandlung mit 8 Tagen war also zum ersten Mal 10 Tage 2 Stunden und nach 6 Tagen auch 2 Stunden täglich!

Da Eileen eine sehr ausgeprägte Tastwahrnehmungsstörung hatte und die Ergo- bzw. SI-Therapie allein nicht wirklich half, haben wir uns entschlossen, auf für zu gehen Tomatis! Sie waren und sind verblüfft, was diese Behandlung für unsere Tocher getan hat! Mit der ersten Behandlung reagiert sie noch mehr auf die taktilen Stimuli - aber mir wurde gesagt, dass dies geschehen würde würde!

Durch die zweite Behandlung wurde ihre Überempfindlichkeit im Monat spürbar reduziert! Die ersten 10 Tage haben wir für 990. - und für die zweite Behandlung mit 8 Tagen 950. - - für es hat sich auf jedenfall für uns ausgezahlt, denn Eileen war sehr stark geschädigt und hat heute kaum noch Schwierigkeiten, Stimuli auf der Kopfhaut zu tragen!

Veröffentlicht on: 07.09. 2008, 20:28 Title: ToToto35, I do the therapy in Grevenmacher at the mole river to Deutschland. Andrea, ich bin immer glücklich, wenn ich von so positiven Erfahrungen höre. Hoffentlich werden wir auch eine gute Nachricht erhalten. Eingereicht am: 07.09. 2008, 22:09 Titel:

Guten Tag Steffi, natürlich weiß ich Grevenmacher, wir leben ja auch gleich im Nähe an der Stadtgrenze. Eingereicht am: 08.09. 2008, 07:57 Titel: Hallo! Mein Junge macht gerade den zweiten Abschnitt der Tomatentherapie. Ich kann nichts über die Spracherwerbssituation aussagen, aber während der Behandlung traf ich eine Frau, die mit ihrer Tocher auch wegen sprachlicher Probleme Tomatis machte und sie war begeister.

Geschrieben am: 08.09. 2008, 22:27 Titel: Er musste zuerst einen weiteren Hörtest machen, weil er nicht am vorigen teilgenommen hat, heute funktionierte es besser, aber noch nicht so wie sie wünschten, er hatte nicht den Wunsch zu erklären, wo er jetzt das Piepen hört, dann kam die 2-stündige Hörkur, nach 10 und mehr Minuten wollte er die Kopfhörer nicht mehr, dann machte ich eine kleine Rast und dann wieder aufsetzte, dann belohnte er sie für den Rest der Zeit.

Es sind 2 Std., weil Klassik nicht so mein Musikstil ist. Morgig begleite ich ihn zum Osteopath, wurde uns vom Tomatis-Therapeuten vorgeschlagen, und dann wieder die Hörkur. Zeige zuletzt Beiträge: Sie können Beiträge in diesem Bereich nicht aufschreiben. Sie können in diesem Abschnitt nicht auf Beiträge reagieren.

Sie können Ihre Beiträge in diesem Abschnitt nicht ändern. Sie können Ihre Beiträge in diesem Abschnitt nicht löschen.

Mehr zum Thema