Traumeel Injektion Kosten

Kosten der Traumeel-Injektion

Produktinformationen zu TRAUMEEL S AMPULLE Das homöopathische Kombipräparat TRAUMEEL S der Biologischen Heittel Mittel Heel ist ein aus 14 auf einander abgestimmte pflanzliche und mineralische Wirkstoffe bestehendes Kombinationpräparat, das zur Selbstheilung beiträgt. Es wird in der homöopathischen Medizin sowohl bei schwerwiegenden Krankheiten des Bewegungsapparats wie z.B. Muskelproblemen, Band- und Sehnenüberdehnung, Verrenkungen, Zerrungen, Verrenkungen oder Quetschungen als auch bei schwerwiegenden Gelenkerkrankungen wie Osteoarthritis, von der TRAUMEEL Gebrauch macht, eingesetzt.

Die TRAUMEEL Sampulle als zugelassenes Homöopathiemittel enthält nach den geltenden Rechtsvorschriften keine allgemein gültigen Angaben. Wenn Sie eine progressive systemische Erkrankung wie z. B. TB, Collagenose (entzündliche Bindegewebserkrankung), Multiple Verödung, HIV-Infektion, AIDS oder eine andere autoimmune Erkrankung haben, sollten Sie einen Homöopathen mit Erfahrung konsultieren. Wenn sich Ihre Symptome verbessern, sollten Sie die Dosierung verringern.

Bei der Injektion von TRAUMEEL S Ampullen ist eine subkutane Injektion (unter die Haut) erforderlich. Zur Vermeidung von Folgeerscheinungen durch unsachgemäßen Gebrauch sollten Sie die TRAUMEEL S-Ampullen in solchen FÃ?llen nur von kompetenten Persönlichkeiten applizieren Lasst. Sprich zuerst mit deiner behandelnden Ärztin, bevor du homöopathische Medikamente verwendest, wenn du schwanger oder stillst.

Über die Sicherheit und Wirkung von TRAUMEEL S Ampullen bei Säuglingen sind keine ausreichenden Angaben verfügbar. Deshalb sollte das Medikament nur bei Schülern ab einem Alter von zwölf Jahren eingenommen werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Wirkungsweise von TRAUMEEL S Ampullen durch einen schädlichen Lebensstil sowie durch Stimulanzien und Stimulanzien eingeschränkt sein kann.

Eine Therapie mit TRAUMEEL S-Impfstoffen kann nach Gebrauch zu einem verstärkten Speicherausfluss mit sich bringen. Darüber hinaus kann das darin enthaltende Merkur vereinzelt zu Allergien und die darin enthaltenen Echinacea zu Hautausschlägen, Juckreiz und Angioödemen sowie zu einer vorübergehenden Verschlechterung Ihrer Symptome bei einem homöopathischen Mittel aufkommen.

Stoppen Sie in diesem Falle Ihre Therapie und sprechen Sie mit Ihrem Behandlungstherapeuten über die weitere Aufbaustrategie. Die TRAUMEEL S Ampullen sollten Sie nicht mehr als 7 Tage bei Akutbeschwerden oder 21 Tage bei Dauerbeschwerden verwenden, ohne eine längerfristige Therapie mit Ihrem Behandler zu erörtern. Wenn Ihre Symptome anhalten, kontaktieren Sie am besten Ihren Psychotherapeuten oder Hausarzt.

Mehr zum Thema