Turmalin Wirkung

Tourmalineffekt

Hier erfahren Sie alles über die Wirkung, Heilwirkung, Bedeutung, Aufladung, etc. des Heilsteins Turmalin. Tourmalin: Faszinierender Heilstein & Schutzstein voller Farbenpracht befreit uns von negativen Energien. Ihre Wirkung &

Anwendung bei uns. So können Sie den Turmalin nutzen, um die Wirkung auf Ihre Seele zu genießen. a. Hier erfahren Sie alles über die Wirkung, Bedeutung und Aufladung des Heilsteins Black Tumalin.

Heilsteiner Turmalin: Seine Wirkung und Verwendung

Turmalin wird von Genießern wegen seiner heilenden Wirkung und seiner heilenden Wirkung sehr geschätzt. Heutzutage findet man glückliche Steine für Tierkreiszeichen, schützende Steine für den Hund oder Heilsteine für eine Vielzahl von körperlichen und psychischen Erkrankungen. Der Turmalin hat die spezielle Eigenschaft, alle erdenklichen Farbzusammenstellungen zu kombinieren. Der Turmalin bringt Ordnung, balanciert Stimmung und zentriert die positiven Emotionen.

Ein Turmalin, was ist das? Mit dem Turmalin wird das gesamte Farbspektrum wie ein Regenkreis hervorgehoben und ist ein Zeichen der Diversität. Tourmaline werden überwiegend gebildet, wenn das Magma auf Bor- und Lithiumatome in feldspat- und quarzhaltigem Gestein stößt. Das eindrucksvolle Farbangebot der bekannten Tourmaline erstreckt sich von schwarz, gelb und blau über Grün, rosa und rosa bis hin zu rosa und rosafarben.

Der weltberühmte Schwarzturmalin schützt vor psychischem Stress und ist mit dem Sternzeichen des Steinbocks in Verbindung gebracht. Der Turmalin war schon immer ein wichtiger Heil- und Schutzbrunnen. Die alten Traditionen belegen den frühzeitigen Einsatz von Turmalin als solchem. In der mittelalterlichen Zeit nannte man den Turmalinkarfunkel. Der aktuelle Steinname, der vom Sinhalawort "turmali", was "anderer Stein" heißt, stammt, hat sich erst im Laufe des achtzehnten Jahrhunderts etabliert.

Im Altertum galten Turmalinheilsteine als Lichtbildner und stellten schützende Amulette her. Weil Turmaline als extrem gute Stromleiter angesehen werden, wurden sie oft zum Entaschen aus einer Tabakpfeife eingesetzt, weshalb die Edelsteine auch als "Entaschungsanlagen" bezeichnet werden. Die farbenfrohen Turmaline waren schon immer ein wichtiger Bestandteil bei der Produktion von Schmuck und Kunstobjekten.

So wird der DFB-Meisterschaftspokal von 21 Turmalinen eingenommen. Turmalin ist auch in der Astrophysik wichtig: Die Astrologe führen die mächtigen Turmalin-Heilsteine auf den Oktober zurück. Wie wirkt Turmalin auf die Mentalität? Turmalinheilsteine können aufgrund ihrer vielfältigen Vielfalt sehr unterschiedlich stechen. Im Allgemeinen haben die Edelsteine eine konstruktive Wirkung auf die Seele.

Der Turmalin fördert die Wahrnehmbarkeit und Kontrolle von Ereignissen, bringt mehr Übersichtlichkeit in kritischen Lebenslagen und schafft eine entspannende Ausstrahlung. Turmalin wird als starker Schutz gegen schädliche Umwelteinflüsse angesehen. Farbenfrohe Turmalin-Heilsteine in irisierenden Farbtönen verstärken die schöpferische Kraft, roter Farbton steht für Vitalität. Die blauen Turmaline des Indigolithen stehen für Verträglichkeit und geistige Leistungsfähigkeit, während der gelbe Gesundheitsstein (Verdelit) eine regenerierende Wirkung hat und die Empfindlichkeit verstärkt.

Welche Wirkung hat der Turmalin auf den Organismus? Turmalin hat als Heilstein eine positive Wirkung auf das Nervensytem. Der Turmalin wird auch zur Stärkung der Muskeln eingesetzt. Durch den blauen Indigolithen wird der Heilungsverlauf von Verbrennungen und die Beseitigungsfunktion der Nerven gefördert. Turmalin-Heilsteine müssen regelmässig gesäubert und unter handwarmem fließendem Leitungswasser abgeladen werden.

Rosafarbene Turmaline sollten jedoch nicht der Sonneneinstrahlung auszusetzen sein. Der Turmalin-Effekt kann sich bestens ausbreiten, wenn Sie den Edelstein unmittelbar auf der Oberfläche auftragen. Je nach Sorte kann der Turmalin auf unterschiedliche Charaktere aufgetragen werden. Den Turmalin erhältst du als Rauhstein, Streicheleinheiten, Kristalle, Halsketten, Armreifen, Kugeln in Form von Edelsteinen oder Anhängern.

Mehr zum Thema