Was ist Amla öl

Das ist Amla Öl

Herkunftsland des Amla-Öls ist Indien. Seit Jahrzehnten verwenden Frauen aus dieser Region das Öl aus den Früchten des Ama-Baumes. Natürliches Amla Öl auf dem Haar. Was ist zu beachten?

Die Öle aus so genannten Indianischen Stachelbeeren, also aus Obst des Amla-Baumes, wirken sich schnell und wirksam auf den Haarzustand aus. Ursprungsland des Amlaöls ist Indien. In dieser Gegend verwenden sie schon seit vielen Jahren das Olivenöl aus den Blüten des Ama-Baumes. Es wird regelmässig zur Pflege der Haare verwendet, obwohl der Geruch von Amla-Öl sehr abweisend ist.

Die Auswirkungen der Ölbehandlung in Indien sind jedoch alle Unannehmlichkeiten lohnenswert. Amlaöl kann regelmässig auf das Fell auftragen werden. Also, was gibt uns indisches Stachelbeeröl? Die Öle aus den Grünfrüchten der Pflanzen sind auf den Härchen nachgewiesen, die genährt, glänzend und ein wenig verstärkt werden müssen. Amlaöl pflegt das Fell und regt ein schnelleres Anwachsen an.

Das besser verwurzelte Haar fällt nicht zu stark aus, sondern wird dichter und voluminöser. Was ist mit Amlaöl? Aufgrund der intensiven Duftnote von Amla sollten Sie eine gute Applikationsmethode auswählen (besonders für diejenigen, die sensibel auf Gerüche reagieren). Im Folgenden sind zwei der beliebtesten Anwendungsmethoden von Amlaöl.

Einölen des Haares mit Amlaöl. Ein kleiner Teil des Grünöls der Stachelbeere (1-2 Teelöffel) sollte in die Haut eingemassiert und nach unten geschmiert werden. Das Wichtigste ist, die Haut und das Fell später mit einem geeigneten Haarwaschmittel zu säubern. Nach zwei Shampoos wird der Geruch in der Regel beseitigt.

Amlaöl als Bestandteil von Kosmetikprodukten. Mit ein paar Tröpfchen Amla-Öl können Sie eine Portion Haarkur oder -maske auftragen. Die Duftnote des kosmetischen Produkts kann den unerfreulichen Geruch des Amlaöls verdecken oder zumindest seine Stärke mindern. Das Öl hat die gleiche Wirkungsweise wie bei der Direktanwendung.

In Kombination mit den kosmetischen Produkteigenschaften kann das Fett noch besser funktionieren. Bei hellem Haar muss man sich darüber im Klaren sein, dass das Amlaöl bei häufiger Verwendung die Farbe des Haares umstellen kann. Das Haar wird düsterer. Lerne die besten Haaröle (nicht nur) mit unserem Haaröl besser kennen. Natürlich mit Amlaöl.

Was sind die Merkmale von Amla-Pulver und -Oel? Asiatisches Amla-Öl.

Mehr zum Thema