Weiterbildungsstudiengang

Fortbildungsprogramm

In den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen zu unserem Weiterbildungsprogramm "Master of Science in Information Systems". Psychologische Psychotherapeutin - Weiterbildungskurs - University Osnabrück Als eine der ersten Universitäten hat die Uni Osnabrück auf das Psychotherapiegesetz mit einem entsprechend großen Angebot an Weiterbildungsangeboten geantwortet. Grundvoraussetzung ist eine langjährige Fortbildung in einer wissenschaftlichen Behandlungsform. Das Training in Osnabrück erfolgt in der verhaltenstherapeutischen Behandlung, einem der sogen. Richtverfahren.

Es wird eine Theorie und Praxis in der verhaltenstherapeutischen Behandlung von Erwachsenen geboten, die die Bedingungen für eine selbständige Psychotherapie schaffen.

Erstmals bietet die Uni Osnabrück eine staatliche Ausbildungsberufe an, die zum Erwerb der ärztlichen Zulassung berechtigt. Die Weiterbildungsangebote bieten eine umfangreiche, naturwissenschaftlich fundierte und auch in die praktische Anwendung integrierbare Schulung in der psychotherapeutischen Versorgung. Eine enge persönliche und fachliche Verbindung zwischen der Uni Osnabrück, der Abteilung für Medizinische Psyche und Physiotherapie und verschiedenen Praxen in der Metropolregion Osnabrück garantiert diese ganzheitliche Fortbildung.

Weiterbildungskurs (kostenpflichtig): Erforderliche Grundvoraussetzung für die Erlangung der ärztlichen Zulassung und Nachweis von Fachkenntnissen: Die Weiterbildungskurse sind durch eine besonders intensive Integration von Wissenschaft und Praktik gekennzeichnet. Der umfangreichste Teil des Weiterbildungsangebots in der psychotherapeutischen Ausbildung ist die praxisbezogene Therapieaktivität. In der Ambulanz für Erwachsenen im höheren Weiterbildungsstadium sind die Probanden in einer Psychiatrie tätig und betreiben unter strenger Aufsicht eine Ambulanz für stationäre Behandlungen.

Das Training besteht aus 4.200 Unterrichtsstunden und ist in Unterbereiche untergliedert: 1: Sie ist hauptberuflich und hat eine Dauer von drei Jahren. Voraussetzung ist ein Psychologiestudium (oder ein gleichwertiger Abschluss) mit einer klinischen Psychologieprüfung. Allgemeines zum Weiterbildungsangebot, zu den Zulassungsvoraussetzungen, zum Curriculum und zur Struktur erfahren Sie bei der ZStB.

Für spezifische Fragestellungen steht den Mitarbeitern der Weiterbildungskurse auch der persönliche Ansprechpartner zur Seite. Dabei kommen alle physiotherapeutischen Arbeitsbereiche in Betracht, in denen eine eigenständige und verantwortungsvolle AusÃ??bung des Heilberufs der Krankengymnastik verlangt und gefördert wird. Zusätzlich zur selbständigen Tätigkeit in einer Psychotherapiepraxis ist es auch möglich, psychotherapeutische Maßnahmen selbstständig durchzuführen oder andere Arbeitsgruppen in Beratungs- und Therapiegebieten anzuleiten.

Mehr zum Thema