Welche Chakren gibt es

Was sind Chakren?

Zu den Hauptchakren und Seitenchakren springen - wie viele gibt es? - Dabei sind sieben Hauptchakren und eine Vielzahl von Seitenchakren vorhanden. Springe zu Wie viele Chakren gibt es? In jedem Energiekanal gibt es eine Vielzahl von Energiepunkten, die als kleine Chakren bezeichnet werden. Da sind Hunderttausende von Chakren.

Enzyklopädie der 28 Chakren - Unsere Energie-Zentren

Es hat das Chakra-System, eine indianische Schreibweise der energetischen Zonen des Körpers, zu einem Einheitsverständnis geführt. In der westlichen Welt haben nur die 7 bedeutendsten Chakren Aufmerksamkeit erregt. Vor Jahren habe ich mir die Mühen gemacht, die Wissensbasis im Abendland zu erforschen und ein ausgedehntes Chakra-System im Einvernehmen mit vielen Heilpraktikern zu erörtern.

Dieses Wissen ist in meinem "Buch der 28 Chakren" publiziert, das in erster Linie als praktische Arbeitsmappe und Enzyklopädie für den praktischen Gebrauch gedacht war. Darin schildere ich 28 energetische Mitten ( "Chakren" und andere Zentren), die in der Theorie und Fachliteratur immer wiederkehren. Zahlreiche Tafeln und Figuren ermöglichen eine rasche Einarbeitung in die Chakrenwelt.

Das ist ein Handbuch für Heilpraktiker für Leib und Leben. Zu den Körperchakras gehören zum einen die 7 Hauptchakras, zum anderen aber auch weniger gut bekanntere energetische Zentren im Bereich unseres Stoffkörpers. Ich bezeichne alle Zentren mit einem Ort außerhalb unseres körperlichen Selbst. Sie sind unterteilt in die überpersönlichen energetischen Zentren über unserem Leib und die unterpersönlichen Chakren unter unserem Leib.

Das ist ein Lehrbuch, das die Energieniveaus visualisiert. Zunächst möchte ich Ihnen für dieses wundervolle Werk bedanken, das mir wieder einige Tore öffnete. K. H. Ich habe mir dein Chakrenbuch von 28 Chakren angeschafft und bin wirklich aufgeregt über die Informationsfülle, die ich darin vorfinde.

R. G. Ihr Heft fiel mir an dem Tag in die Hand, an dem ich zum ersten Mal die Chakra-Sprays für die überpersönlichen Chakren freigab. Ich habe ihr Werk mit großer Begeisterung angenommen und es mit großer Begeisterung gelesen, ich mache es immer noch, weil es so voller Wissen und Erfahrungen ist.

G. Auch für interessierte Laie ist das Chakrenbuch der 28 Chakren hervorragend geeignet. Eine großartiges Werk, das rund und prall aussieht, in das man gerne tauchen möchte. Ich habe Ihr Werk vor ein paar Tagen erworben (das Chakrenbuch). Ich selbst habe wenig Ahnung von Chakren, aber als ich sie las, bemerkte ich gleich, dass "man" genau weiss, worüber er gerade schreibe was sehr ungewöhnlich ist.

U. Das ist wirklich ein tolles Werk. Wie wir uns eigentlich kannten, ist mir nicht bekannt, aber du hast mich sehr passend in den Chakren dargestellt. F. K.S.G. Ich bin im Netz darauf gestossen und es ist exakt das, was ich schon sehr lange suche, klar und deutlich und sehr lehrreich.

M. K. Vielen Dank für Ihr wunderbares Chakrenbuch mit 28 Chakren und deren Existenz. lch bin ganz aufgeregt wegen deiner Arbeiten. G. G. Ich habe ihr Werk "28 Chakren" gekauft. Das ist ein ausgezeichnetes Werk! W. H. Ich hatte ihr Werk vor einigen Wochen in der Tasche und habe noch nie eine so ausführliche Darstellung der Chakren entdeckt.

Ich habe jetzt mit den Chakren entdeckt, wo ich die selbstheilenden Kräfte der Menschen noch mehr stimulieren kann. Vielen Dank von ganzem Herzen, dass Sie endlich ein neues Werk über alle (bekannten) Chakren haben. Man hörte meinen Willen, mehr darüber zu wissen, und ich war sofort "erfreut" über ihre Internetseite und das Werk.

N. Wenn Sie mehr über die Chakren wissen wollen, denke ich, dass dieses Werk richtig ist. Die 28 Chakren sind wirklich ein hervorragendes Nachschlagewerk. Wenn Sie ein Werk suchen, das ich gerne ausführlich und meiner Ansicht nach originalgetreu und doch schlicht erläutert hätte, dann sind Sie hier richtig.... und ich bin ganz bei den Büchern ganz auserlesen.

Auf der Messe habe ich Ihr Werk gefunden und direkt vom Verleger bekommen: Danke für Ihr sehr nützliches Werk. Chakren - das gibt es wirklich! Seit kurzer Zeit beschäftige ich mich mit diesem Verfahren und lösche die Blockade der Chakren mit grossem Erfolg! Ich habe Ihr Werk mit grossem Vergnügen vorgelesen.

G. Diese Anleitung enthält endlich alles, was man über Chakren weiß und weiß, in einem handlichen(!) Heft und schließlich in einer leicht zu verstehenden Form. lch bin überglücklich über dieses Werk. Weil ich mich seit einigen Jahren auch verstärkt mit den Chakren beschäftige und keine Lesung meinen Wissensdrang wirklich stillen konnte, habe ich Ihr Werk sehr gerne gelesen!

S. A: Ein sehr detailliertes und verständliches Werk. Ein ähnliches Werk habe ich nicht entdeckt. Durch die wundersamen Mächte griff ich nach den 28 Chakren im Buchhandel. Ein MUSS für jeden "Chakra-Fan" Also muss ich zugeben, dass mich dieses Werk von Beginn an in seinen Bann gezogen hat.

Die Autorin beschreibt in verständlicher Weise und geht auf viele spannende Einzelheiten ein, die (oft) nicht in anderen Chakra-Büchern auftauchen. Viele neue Erkenntnisse habe ich durch dieses Werk erlangt. Ein sehr detailliertes und umfangreiches Werk über 28 Chakren. Es gibt keine andere Möglichkeit, es zu formulieren, das ist wirklich eine nette Ausstrahlung.

Ich habe in meiner Praxis seit Frühling 2013 bei vielen Kunden weitere über- und unterpersönliche Chakren gefunden, die exakt zu dem in diesem Heft gezeigten Leitbild passten. Tolles Jahrbuch. In zwei Tagen habe ich dein Chakrenbuch gelesen. Mit Ihrem Werk haben Sie eine neue Dimension und mehr Einblick in das Fachgebiet eröffnet.

G. H. Ich habe heute Ihr Werk "Das Werk der 28 Chakren" erworben und bin schon vom ersten Durchblick fasziniert. J. Z. Das Werk wurde 2006 unter meinem Künstlernamen Elias Wolf im Shirner Verlagshaus veröffentlicht. Der deutschsprachige Band der 28 Chakren ist derzeit in seiner aktuellen Fassung vergriffen.

Sie gibt einen kleinen Überblick über "Das Chakrenbuch der 28 Chakren" und ist nur als erste Herangehensweise an das entsprechende Chakra gedacht. Außer den 7 Hauptchakras gibt es weitere Zentren auf der Stufe unseres körperlichen Aufbaus. Zusätzlich gibt es so genannte Transpersonalenergiezentren in unserem Körper, über (superpersonal chakras) und unter (subpersonal chakras) unserem Körper.

Das Bild ist in den entsprechenden Chakrenfarben gefärbt, aber Tonabweichungen sind durch das Netz nicht zu vermeiden. Die komplementäre Farbe jedes Chakras wird auch genannt.

Mehr zum Thema