Wie Funktioniert Quantenheilung

So funktioniert Quantenheilung

Springe zu Was ist Quantenheilung & und wie funktioniert es? Lies hier, wie Quantenheilung funktioniert. Selbstverständlich funktioniert die Quantenheilung auch mit Selbst- und Fernanwendung. So funktioniert Quantenheilung auf Basis der Quantenphysik:.

Weshalb kann diese Methode funktionieren?

Quantum Healing - wie es funktioniert

Quantum Heilung - funktioniert es wirklich? Quantenheilung umfasst geistliche, moderne und physikalisch-wissenschaftliche Erkenntniss. Es wird davon ausgegangen, dass alles aus der Kraft der Erde aufbaut. Die Grundenergie, auch Primärenergie oder Matrix genannt, ist die Ursache allen Daseins. Quantumphysik basiert auf der Annahme, dass jedes Lebewesen und jedes Objekt eine gewisse Zeichnung hat.

Quantum reguliert unsere alltäglichen Transformationsprozesse. So kontrollieren die Mengen die anatomische Zellkomposition unseres Organismus. Zwischen dem Tausch von Bio-Photonen gibt es ein stetiges Zwischenspiel. Der menschliche Leib ist nicht nur Teil des Universums, sondern auch sein Seelenteil ist energetisch. So können physikalische und seelische Beeinträchtigungen auch die Verständigung unseres Zellniveaus stören und Erkrankungen sowie psychologische und physikalische Änderungen mit sich selbst mit sich führen.

Durch die Veränderung des trainierten Verhaltens durch Überlegungen, Gefühle, Worte, Handlungen und Überzeugungen können Negativerfahrungen wie z. B. Unfall, Operation, Trauma und seelische Beeinträchtigungen beseitigt werden. Quantenheilung findet also auf der Informations-Ebene, dem Körper-Geist-System, statt. So funktioniert es unmittelbar auf der zellulären Ebene unseres Aufbaus. Die Quantenheilung kann durch diese Bewusstseinsänderungen unser energetisches Feld unmittelbar beeinflussen und so den Ursprungszustand der Matrize ohne Blockaden und Beeinträchtigungen wieder herstellen.

Das ändert die Wirklichkeit, das kann man physisch und mental unmittelbar spüren, oder es kann unser Bewußtsein nur auf sanfte Weise ändern.

Quantum Heilung in vier Stufen

Hier werde ich nach und nach die gegenwärtige Methodik der Quantenheilung in diversen Beiträgen einführen. Für das Lernen der Methodik und die Praxis möchte ich Sie bitten, die Seite Seminare und Trainings zu beachten. Um in unserer gegenwärtigen Lage eine Verbesserung zu erreichen, ist die Quantenheilung ein ideales Mittel. Dieser so genannte Quantenheilung ist der schnelle und müheloseste mir bekannteste Weg, um Selbstheilungskräfte zu mobilieren.

Und es ist nicht wirklich eine neue Art. So können wir nahezu alle Variationen der Geistheilung nennen, zum Beispiel Esser Wohlfahrtswissen, Kahuna-Weg, Deepak Chopra - Quantum Healing, The Reconnection after Eric Pearl, Matrix Energetics after Richard Bartlett, Quantenheilung von Dr. Frank Kinslow und viele weitere Techniken, die sich in ww. de. x. entwickelt haben.

Anscheinend verursachen sie immer schneller und immer größeres Wunder, so Veränderungen, das wir bisher kaum inszeniert haben. Was derzeit jedoch mit dem Terminus Quantenheilung verbunden ist, ist für mich für eine rein informative Medizin. Für für den Medizinlaien ist die 2-Punkt-Methode besonders geeignet. Für Ich bin jedoch konsequenter, um über drei Punkte zu sprechen.

WÃ?hrend der Therapie betrachte ich den Körper des Kunden als einen Knoten. Die andere Sache ist mein Körper, den ich repräsentiert in meiner Handfläche spüre habe. Sobald der Praktizierende die Matrize einfühlt betritt, treffen sich Geist und Geist - ein zauberhafter Augenblick. Dies schafft das Magiedreieck der Selbstheilung.

Das Verfahren funktioniert also über Präsenz und Absicht. Außerdem muss der Therapeut ganz im Hier und Jetzt sein, sprechen Sie präsent. Auf der einen Seite ist es der Wille des Kunden zur Selbstheilung. Der besondere Nutzen der Quantenheilung besteht darin, dass niemand während der Therapie einen Seelenstrip erfahren muss. Für der Praktiker, Kenntnisse des Themas sind nicht erforderlich.

Seine Absicht bei der Genesung ist es, seine Unterstützung. zur Verfügung zu stellen. Am Ende ist es das liebende und aufmerksame Präsenz, mit dem ich mich an den Kunden wende, das ihm den Weg zu seiner Selbstheilungskräfte bahnt. Für unsere heilende Unterstützung Es sind keine besonderen Fähigkeiten oder medizinischen Vorkenntnisse erforderlich.

Der Praktiker präsentiert sein Resonanzfähigkeit dem Kunden unter Verfügung, um in der Schlussfolgerungen der Quartierphysik etwas zu behalten. Gehen wir im Verlauf des Trainings, spüren, ein wenig näher auf die Methodik ein, haben wir eine sehr stark vernetzt. Für mir ist dies Christian Nächstenliebe in der praktischen Umsetzung. Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es mit dieser Technik?

Durch die Quantenheilung ist es möglich, vom Nervenzentrum zum Körper in einem tiefen Entspannungszustand auf führen zu gelangen. Jegliche Form der Genesung benötigt diese Stille und Aufregung. In der Quantenheilung sind oft nur wenige Augenblicke nötig. Es gibt keine Einschränkungen für den Heilungsversuch. Die Tatsache, dass diese Vorgehensweise immer noch natürliche Limits hat und nicht alles für jeden funktioniert, ist die selbstverständlich.

Du erschaffst dir einen Heilkreis (oder einen Heilungsraum). Hier wird zunächst für der entsprechende Schutzschild angebracht, d.h. der Wohnraum wird energietechnisch aufbereitet. Der Patient ist darauf eingestellt, Heilungen und Heilungen zu ermöglichen. Für die Praxis empfiehlt mir dringend die Verwendung von guten Lebensenergie-Antennen. Das ist wahrscheinlich der interessantere Befund der Quantumphysik, der derzeit so ist vielbemühten .

Wenn wir Quantenheilung anwenden, sind wir mit einem Schenkel in der Kreaturmatrix und mit dem anderen Schenkel in unserer Realität. So ist das Lernen der Quantenheilmethode nicht nur sehr einfach, sondern auch sehr fröhlich. Hat so etwas in unserem Körper tief greifende Überreste hinterlassen, können wir aufgrund von (permanenten) Schmerzen oft nicht mehr deutlich nachdenken.

Physikalische Störungen scheinen sich nach einer Quantumbehandlung sehr rasch zu lösen. Natürlich Die Quantenheilung funktioniert auch bei Selbst- und Fernanwendungen. Bislang sind mir keine nachteiligen Auswirkungen der Quantenheilung bekannt. Das Verfahren funktioniert mit unterstützend mit jeder anderen Therapieform. Quantenheilung in vier Stufen kann an drei Tagen gelernt werden.

Hierauf aufbauend, und vor allem die Quantenheilung nach Dr. Kinslow und die Matrix-Energetik nach Dr. Bartlett mit anderen gegenwÃ??rtigen Wissensfeldern und den Geisteswissenschaften zu einer eigenständigen Methodik verbinden, die sich unter ständig weiter ausbaut. Really good Fähigkeiten in der Quantenheilung sind nicht an einem Woche zu lernen, sondern benötigen tägliche Übungen in der Applikation und mentalen Einstellung.

Daher empfehlen wir, nach dem Lernen der Methodik einer Trainingsgruppe beizutreten. Aus der Praxis werden hier Heilungsthemen vorgestellt, die in der Regel darauf warten, von vielen Menschen bearbeitet zu werden. Derjenige, der den Weg nicht so unkompliziert gehen will (man muss in der Lage sein, den Blickkontakt zu ertragen:-)), kann mit Hilfe des Magiedreiecks der Wundheilung zuerst die Körper in Berührung kommen lassen.

Mehr zum Thema