Wie Zitiert man Internetquellen

So zitieren Sie Internetquellen

Ansonsten zitieren Sie im Text mit "o.S.", d.h. "ohne Seitenverweis".

Die große Universität ABC: Wie erstellt man eine Bibliographie für Quellen aus dem Internet? Sie können direkt im Literaturverzeichnis zitiert werden. So können Sie Internet-Ressourcen in der APA zitieren. So zitieren Sie Quellen im PDF-Format.

Korrekte Zitierung von Internetquellen

Immer häufiger werden auch oder ausschliesslich Fachtexte im Netz veröffentlicht. Abhängig vom Fachgebiet und dem Themengebiet Ihrer Arbeiten kommen Sie nicht umhin, aus dem Netz zu kommen oder auf dort publizierte Dokumente, wie z. B. Dokumente, Dateien etc. zuzugreifen. Allerdings hat es seine eigenen Probleme mit dem Zitat aus dem Netz. Zitiert man Internetquellen, ist die Ernsthaftigkeit nicht immer die gleiche wie bei Print-Quellen, die oft von wissenschaftlichen Zeitschriften oder Fachverlagen unterstützt werden.

Achten Sie daher darauf, welche Internetquellen Sie von wem und in welchem Kontext ausgeben. Internet-Ressourcen sind heute leicht zugänglich. Diese können komfortabel von Ihrem eigenen Computer aus aufgerufen werden. Allerdings stellt die Art der Publikation als Internet-Quelle ein Problem dar. Ebenso einfach wie ein Text im Internet eingestellt werden kann, kann er auch schnell ausgeblendet oder verändert werden.

Gedruckte Schriften sind hier viel konsistenter! Bei Zitaten aus Internetquellen müssen Sie daher nicht nur den Ort der Fundstelle sondern auch den Zeitpunkt der Fundstelle bzw. des Lesens des Textes vorgeben. Dazu stellen Sie das Suchdatum in runden Klammern hinter die Internet-Adresse und geben dies vorzugsweise mit Wörtern an:

Huber, Wolfgang: "Menschenwürde und Forschungsfreiheit", unter: http://www.ekd.de/vortraege/2002/bioethik_huber-020128. html (Zugriff am 26.04.2010). Wenn es sich bei der Internet-Quelle um einen bekannten Verfasser des Textes handele (mit allen anderen sollten Sie sowieso aufpassen) und einen Namen habe, sollten Sie so vorgehen, als ob Sie einen Aufsatz zitierten. Daher müssen Sie den Verfasser, den Namen des Essays und die Referenz des Essays, in diesem Falle die Website, eintragen.

Dieses Werk muss vor der Website erwähnt werden, d.h. das komplette Dokument muss neben der Internet-Adresse angegeben werden. Wie bei der US-Zitierungsmethode müssen bei der Literaturangabe der Verfasser und das Jahr in Klammer auf die vollständigen Angaben in der Bibliographie verweisen. Fischer, K.: "Ortung von Frames im diskursiven Universum", in: Soziologische Forschung Online 2 (1997, 3), sous: http://www.socresonline.org.uk/socresonline/2/3/4. html (abgerufen am 26.04.2010).

als pdf (eingesehen am 26.04.2010). Weil Internet-Adressen oft mehr als eine Leitung sind, ergibt sich die Abgrenzungsfrage. Trennzeichen sind oft Teil von Internet-Adressen; daher ist es ratsam, keine Trennzeichen für Zeilenumbrüche zu verwenden, da sie irrtümlicherweise als Teil der Internet-Adresse betrachtet werden können. Auf der anderen Seite sollten Zeilenumbrüche bei Trennstrichen, die Teil der Internet-Adresse sind, unterbleiben.

Andernfalls können diese Trennstriche als Trennstriche betrachtet werden, die nicht Teil der Internet-Adresse sind.

Mehr zum Thema