Wirkung von Edelsteinen

Die Wirkung von Edelsteinen

Die Pascoe liefert Informationen über Effekte und Anwendungsmöglichkeiten. Juwelen haben eine mysteriöse Macht. Juwelen verfügen über eine mysteriöse Macht, die weit über ihre visuelle Attraktivität hinausreicht. Bewusstlos - weil Sie z.B.

eine Edelsteinhalskette tragen oder ein Edelstein in Ihrem Raum ist. Nach der Steinheilkunde (Edelsteinmedizin) beeinflußt die elektro-magnetische Bestrahlung eines Steines den Energiefluß der energetischen Bahnen des Organismus (Meridiane), die Wirkung der energetischen Zentren im Organismus (Chakren), die Stromleitung der Energienerven, die Wirkung der Hormonspeicheldrüsen und den Zellstoffwechsel.

Entsprechend groß ist das Angebot: Vom Anziehen und Ablegen der Edelsteine für körperliche Leiden über die Herstellung von Juwelenwasser, Pulver und Elixieren, Edelstein-Meditation und spirituelle Entwicklungs- und Heilungsprozesse, die sich auf die Bearbeitung von Edelsteinen konzentrieren - all das erfüllt den Anspruch. Edelstein-Akupunktur und Massage sind weitere Anwendungsbereiche der Behandlung.

Steinen, deren Vibrationen einen heilsamen oder heilsamen Effekt auf den körpereigenen energetischen Ausgleich haben, können Sie jederzeit mitnehmen - in der Hosenhose, wenn Sie die chakras im Unterkörperbereich stimulieren wollen, an einer Kettenschaltung, wenn Sie das Herz-, Hals- oder Stirnmittelpunkt stimulieren möchten. Die Körper-Rezeptoren absorbieren die vom Gestein ausgelösten Vibrationen und geben sie an die Kraftzentren weiter.

Einige Steinheilpraktiker befolgen Schablonen, andere fordern eine persönliche Entscheidungsfindung darüber, welcher Gestein auf welchem Teil des Körpers liegt. In den meisten Fällen wird auch die Wahl der Edelsteine dem Kunden überlassen, mit dem Ziel, das Verlustrisiko von Mineralen zu verringern, die die Lebensumstände und die Lebenskraft des Kunden ausmachen.

Weil nicht jeder einzelne Edelstein jedem Menschen nützt. Nicht jeder Mensch benötigt in verschiedenen Lebensabschnitten den gleichen Boden. Deshalb ist es besonders wichtig, einen oder mehrere Edelsteine zu suchen, die zu den jeweiligen Themen des Lebens und dem jeweiligen Stand der Entwicklung entsprechen. Es ist selbstverständlich, dass diese Edelsteine real sein müssen. Ebenso benötigen sie eine regelmäßige Wartung und Instandhaltung, damit ihre gesamte Stärke voll ausgeschöpft werden kann.

Bei der Auswahl sollte eine intuitive Vorgehensweise gewählt werden (außer bei spezifischen Körperbehinderungen): Nur wenn die Wellenlängen stimmen, kann der Stone die Kräfte seines Träger steigern und seinen Körper, seinen Geist und seine Seele in einen harmonischen Schwingungszustand bringen. Bei Edelsteinen zeigt sich die Magie der Wirkung auch ohne unmittelbaren Kontakt zur Haut. Edelsteinärzte sind davon Ã?berzeugt - ebenso wie Feng Shui-Berater -, dass freistehende oder in einer Raumecke ausgebreitete Natursteine ausreichend Strahlung und energieabstrahlend sind, um das physische und psychische Wohlbefinden der Menschen im Wohnbereich in positiver Weise zu beeinfl ussen.

Sie zählt zu den begehrtesten Edelsteinen, die immer als Glücks- und Heilstein verwendet wurden.

Mehr zum Thema